15 Retro-Logos von Videospielfirmen und ihre modernen Gegenstücke

Letzte Woche hat der Spieleentwickler Rare das goldene Logo geändert, an das wir uns so gut erinnern Donkey Kong Country und Goldenes Auge zu einem neuen, „moderneren“ Logo anlässlich seines 25-jährigen Bestehens und seiner neu entdeckter Fokus auf Project Natal . Es ist immer ein kleiner Schock, wenn eine Marke, die wir gut kennen, ihr Aussehen radikal ändert, wie ein Freund, der einen neuen Haarschnitt bekommt, von dem wir nicht wissen, was wir denken sollen, aber das Redesign von Rare erinnert uns daran, dass viele der Gaming-Logos, die grüßen uns an den Seiten von Boxen und auf Startbildschirmen gibt es noch nicht ewig.

Unten hat Geekosystem die Old-School-Logos von 15 Videospielunternehmen Seite an Seite mit ihren modernen Gegenstücken platziert. Welches gefällt dir besser?



1. Selten

Rare Chief: Wir waren der Meinung, dass es jetzt an der Zeit ist, ein neues Image zu haben, das einem innovativen und kreativen Unterhaltungsunternehmen entspricht, das mindestens die nächsten 25 Jahre bestehen möchte! Aber oh, wie sehnen wir uns nach ihren N64-Tagen.

2. Sega

Bevor sie Videospiele machten, stellte Sega mechanische Arcade-Schränke her, obwohl ihr altes Logo eher wie etwas aussieht, das man an einem Banner über einer mittelalterlichen großen Halle hängen sieht.

3. LucasArts

Als LucasArts noch LucasFilm Games hieß, hatte es noch ein logo , aber der goldene Sonnenschein Mann, an den du dich von deiner Seite erinnerst Rebellenangriff game back in the day hat sich seit 1991 gehalten. Dabei bekam er 2005 ein Facelifting mit einem weniger knackigen Look.

4. Ventil

Was gruseliger ist: Ein rotes Ventil im Auge eines dünn schnauzbärtigen Mannes, wie wir es im ersten gesehen haben Halbes Leben , oder ein rotes Ventil, das in den Hirnstamm eines gruseligen, kahlköpfigen Wrestlers gesteckt wurde? Die Jury ist raus.

5. Square-Enix

Als Square und Enix 2003 fusionierten, gewann das Farbschema von Square den Sieg. Hoffentlich ist das Schloss im Hintergrund eine Art Erdgebunden Erweckungshinweis, dass noch niemand entschlüsselt wurde.

6. Namco-Bandai

Ohne darauf einzugehen, dass das Gaming-Erbe von Namco vor der Fusion dem von Bandai (sorry, Mächtige Morphin Power Rangers für SNES, aber Pac-Man und Galaga got you beat), wie oh, wie sind zwei rot-weiße Logos zu einer abgefahrenen, hässlichen Liebesgeschichte zwischen einer roten und einer gelben Amöbe verschmolzen?

7. Blizzard

Ja, Blizzard hieß früher Silicon & Synapse und hatte ein mürrisches, anthropomorphes Gehirn, das Schuhe als Maskottchen trug. Aber sein aktuelles Logo ist immer noch ziemlich altmodisch: Es ist seit 1994 im Grunde unverändert.

8. Funcom

Alter von Conan Entwickler Funcom tauschte sein verrücktes 90er-Trapez gegen einen roten Kreis, der uns vage erinnert LG .

wurde von Zentauren umbridge vergewaltigt

9. EA

Anscheinend hat das alte Logo von EA die Leute verwirrt. Wikipedia : Viele Kunden verwechselten das Quadrat/Kreis/Dreieck-Logo mit einem stilisierten EOA. Obwohl sie dachten, das E stehe für Electronic und A für Arts, hatten sie keine Ahnung, wofür das O stehen könnte, außer vielleicht das O in Electronic. Ein früher Newsletter von EA, Farther, diskutierte das Thema sogar scherzhaft in einer Ausgabe und behauptete, dass das Quadrat und das Dreieck tatsächlich für E und A stünden, der Kreis jedoch nur eine Nerf-Kugel sei, die in einem Diskettenlaufwerk stecken blieb und platzte seitdem auf unseren Splash-Screens. Es ist immer noch genug, um bei jedem, der gespielt hat, Wellen der Nostalgie auszulösen Sternenflug .

10. Epische Spiele

Damals, als es Epic MegaGames hieß, hatte Epics Logo definitiv Prahlerei und erklärte sich selbst zum neuen Namen in der Computerunterhaltung mit einem entschieden 90er-Box-Array; Heute rockt es ein Abzeichen, das neben den Shootern und Action-Spielen, die sein Markenzeichen sind, nicht fehl am Platz ist.

11. THQ

So sehr ich diese auch objektiv vergleichen möchte, die Präsenz von Ren und Stimpy im Logo nach links verschiebt meine Loyalität irreversibel in diese Richtung.

12. SNK

Da die Entfernung von Serifen durch den modernen SNK nicht besonders weltbewegend ist, haben wir hier eine coole, möglicherweise wahre Geschichte über die Ursprünge von SNK vs. Capcom , das Kampfspiel, das den vielleicht zu kühnen, aber immer noch fruchtbaren Schritt machte, anzunehmen, dass einfache Spieler eine Ahnung hatten, was SNK war.

Street Fighter Wikia : Der vermeintliche Ursprung dieser Serie war eine Ausgabe des Arcadia-Magazins, in der es Artikel zu beiden gab Der König der Kämpfer ’98 und Street Fighter Alpha 3 , die beide ungefähr zur gleichen Zeit veröffentlicht wurden. Die Leser hatten das Cover, auf dem KOF vs. SF stand, falsch gelesen, um zu bedeuten, dass es ein Kampfspiel gab, das Charaktere aus den Straßenkämpfer und Der König der Kämpfer Serie.

13. Bethesda

Ich kann nicht sagen, dass ich verrückt nach dem aktuellen Logo für das Unternehmen dahinter bin The Elder Scrolls und Fallout 3 , aber es schlägt etwas, das aussieht, als ob es vom Terminator selbst entworfen wurde.

14. Ubisoft

Links: Überlastung der 90er. Rechts: 00s Überlastung. (Es wurde ausgerollt in 2003 .) Was wird der Anbruch des neuen Jahrzehnts bringen?

15. Nintendo

Wie Sie vielleicht wissen, haben sie, bevor Nintendo Videospiele entwickelt hat, Karten gespielt. Eine Übersetzung des ursprünglichen Kanjis ist harte Arbeit, aber es bleibt endlich in den Händen des Himmels; richtig oder nicht, das scheint eine ziemlich treffende Beschreibung des Spielerlebnisses in mehr als einem Nintendo-Spiel zu sein.