17-jähriges Mädchen lebt seit 15 Jahren von Chicken-Nugget-Diät und wird ins Krankenhaus eingeliefert

Ladykiller in einer gebundenen Nacktheit

17 Jahre alt Stacey Irvine von Castle Vale, Birmingham lebte bis vor kurzem den Traum; sie hatte sich ernährt eine Diät, die hauptsächlich aus McDonald's Chicken Nuggets besteht , manchmal - aber selten - vom Grundnahrungsmittel für etwas KFC oder ein Stück Toast abweichen. Erst kürzlich holte sie jedoch alles ein, als sie Atembeschwerden hatte und zusammenbrach. Sie wurde ins Krankenhaus gebracht, wo die Ärzte geschwollene Blutgefäße in ihrer Zunge und das Vorliegen von Anämie feststellten und sie sofort mit Vitaminen aufluden. Wenn man bedenkt, dass sie in 15 Jahren weder Obst noch Gemüse gegessen hat – außer vielleicht Ketchup – ist es ein kleines Wunder, dass sie nicht auch Skorbut hatte.

Das macht sie, seit sie zwei ist. Wie konnte das passieren? Wo ist die elterliche Intervention? Nun, es war da, aber nur bis zu einem gewissen Punkt. Staceys Mutter erzählte Die Sonne , Ich bin mit meinem Latein am Ende. Ich bete, dass ihr geholfen werden kann, bevor es zu spät ist. Es bricht mir das Herz zu sehen, wie sie diese verdammten Nuggets isst. Als Kind, so scheint es, würde Stacy absolut sich weigern keine andere Nahrung zu sich zu nehmen und es vorzuziehen, sich zu verhungern. Ihre Mutter begnügte sich schließlich damit, sie einfach zum Essen zu bringen. Da ich selbst ein überaus schwieriges Kind war, kann ich mir vorstellen, wie das passieren könnte. Stacy wuchs jedoch nicht aus der Phase heraus und aß 15 ganze Jahre lang Nüsse, aber Nuggets.



Lassen Sie uns über gesundheitliche Auswirkungen sprechen, oder? Offensichtlich ist das schlecht für Sie, aber auf eine Vielzahl von schlechten und interessanten Wegen. Das bedeutet zunächst einmal, dass sie mindestens 33% mehr Fett in ihrer Ernährung hat als empfohlen. Irgendwie ist es ihr gelungen, zu vermeiden, fettleibig zu werden; es ist unklar, wie genau. Zweitens bekam sie fast keine Vitamine. Nachdem sie 15 Jahre lang kein Obst oder Gemüse gegessen hatte, musste sie sich von Vitaminen ernähren, die in Pommes und Nuggets verfügbar sind, die etwa 10% ihres täglichen Vitamin-C-Bedarfs decken können, und sonst nichts. Drittens lag ihre Salzaufnahme bei etwa 912 mg pro Tag, das Doppelte der empfohlenen Menge, jeden Tag. Zugegeben, es gibt noch mehr, aber die können Sie wahrscheinlich selbst herausfinden.

carrie-anne moos eisenfaust

Die Hoffnung ist, dass sie jetzt, da ihre Ernährung sie dramatisch eingeholt hat, aber kurz vor dem Tod ihre Gewohnheiten ändert und Brokkoli oder so etwas isst. Das kann aber nicht passieren. Wie Sie vielleicht vermuten, spielen in diesem Spiel sowohl Gewohnheit als auch möglicherweise Sucht eine wichtige Rolle. Obwohl Stacey ganz klar gesagt wurde, dass diese Diät sie umbringen wird, hat sie immer noch Probleme, die Nuggets zu schütteln. Sie gab zu, aber ich fange an zu erkennen, dass das wirklich schlecht für mich ist. Und ein Anfang ist ein Anfang, denke ich.

Fürs Protokoll, Staceys Geschwister essen wie normale Menschen. Hoffentlich schließt sich ihre Schwester ihnen an. Gemüse ist nicht Das Schlecht. Ich meine, sie sind weit weniger ekelhaft als Chicken Nuggets, oder?

Bonus: Ein Bild von Stacey mit all ihren Happy Meal-Spielzeugen.

Töte Marquis Dragon Age Inquisition

( Die Sonne über Tägliche Post , Bildnachweis NTI)

Passend zu Ihren Interessen

  • Dieser Typ hat mit der Twinkie-Diät abgenommen
  • Stacey würde sich über einen dieser kombinierten Chicken Nugget-Soda-Becher freuen