5 weitere Rotschopf-Rollen für Zendaya, um Hassern zu entreißen

Zendaya kommt am 7. Mai 2018 zur Met Gala 2018 im Metropolitan Museum of Art in New York. - Die Gala sammelt Geld für das Metropolitan Museum of Arts Costume Institute. Die Gala

Indem du dir die Rolle von Chani in der kommenden schnappst Düne Film, Schauspielerin und Sängerin Zendaya hat ihre Anhäufung von Rothaarigen wieder einmal fortgesetzt, in Anlehnung an die lange Tradition schwarzer und nicht-weißer Schauspieler, die sich diese Rollen schnappen. Poison Ivy haben wir zwar noch nicht bekommen (aber sie steht auf unserer Wunschliste), aber es kommt. Bis dahin sind hier fünf Rothaarige, die Zendaya für sich beanspruchen könnte, um ihre Position als The Ginger Snatcher weiter zu festigen.



Michelle Gomez als Mary Wardwell / Lilith / Madam Satan: T

(Bild: Netflix)



1. Lilith:

Die mythologische rothaarige erste Frau von Adam und aus dem Paradies geworfen, weil sie manchmal oben im Bett liegen wollte. Lilith ist aufgrund ihres interessanten Platzes in der hebräischen Folklore in vielen Popkulturen aufgetaucht. Sie ist feministische Ikone und Horrorfigur zugleich.



Ich denke, es wäre so cool, wenn Zendaya als Lilith in der Adaption des Films auftauchen würde Sandmann Comics. Außerdem muss Lilith noch in der DC-Serie auftauchen Luzifer , obwohl sie eine Figur ist, die in dieses Universum gehört. Ich sage nur, dass es viele Möglichkeiten gibt, Zendaya als Lilith zu bekommen, und ich denke, sie verdient es, die Dämonenkönigin der Hölle zu sein.

quinn morgendorffer

(Bild: MTV)

Quinn Morgendorffer:



Wenn der Würde geben der Neustart kommt (und wir wissen, dass er kommt), sie werden die Charaktere absolut rennen, denn für die meisten Produzenten ist das genauso gut, wie echte Rollen für Farbige zu schreiben. Ich freue mich also auf meine mittlerweile gemischtrassige Familie Morgendorffer, und die Rolle des Vizepräsidenten des Lawndale High Fashion Clubs ist kein Geringerer als Zendaya. Zendaya hat nicht nur die modischen Fähigkeiten, um eine Figur wie Quinn zu spielen, sondern sie könnte auch einige der emotionalen Nuancen der Figur, die später in der Serie erscheinen, aufgreifen.

Buzzfeed wie privilegiert bist du test

Ja, ich möchte nur Zendaya sehen, die ein paar Modestücke trägt.

sally die ragdoll

(Bild: Disney)

3. Sally die Ragdoll:

Um die Schwarzen Goths da draußen zu repräsentieren. Zendaya kann sanfte, tragische Figuren spielen, und ich denke, sie wäre eine ausgezeichnete Sally. Sie kann nicht nur singen und sehnsüchtig in die Ferne blicken, die Rolle ist auch nicht einstimmig, und sie kann die hinterhältigen Rollen zum Spaß genauso spielen wie die ruhigeren. Wir wollen Zendaya die ganze Bandbreite geben, die sie verdient.

Außerdem (Daumen drücken) könnten wir sie vielleicht dazu bringen, diese Dreads zurückzubringen und die Leute wirklich zum Kochen zu bringen

sady doyle game of thrones

(Bild: Lucasfilm)

4. Mara-Jade-Skywalker:

Du weißt, dass Disney diesen Charakter in irgendeiner Weise zurückbringen wird, weil es sich um Betrüger handelt, die nach neuen Wegen suchen, um die Menschen zurück ins Leben zu bringen Krieg der Sterne Post- Aufstieg Skywalkers , versuchen, einige der Legenden-Mythologien zu erschließen, was sie problemlos tun können, selbst wenn es nur darum geht, das Original zu verdünnen. Ich denke wirklich, es wäre cool, Mara Jade als Jedi auf dem Bildschirm zu sehen, und seit dem Krieg der Sterne Franchise hat weiterhin fummelt, wenn es darum geht, diesen einen Ruf abzuliefern, und Zendaya, jemanden mit Star-Power, zu holen, um eine Mara Jade-Serie zu leiten … Ich würde es gerne sehen.

MARY QUEEN OF SCOTS

(Bild: Parisa Tag / Fokusfunktionen)

5. Königin Elisabeth I.:

Ja, sie ist eine echte weiße Person, aber stellen Sie sich Zendaya in diesen Outfits vor. Wert sein. Eigentlich weißt du was … Angela Bassett für Queen Elizabeth und Zendaya für Lady Jane Grey. Behoben. Habe es perfektioniert.

(Bild: ANGELA WEISS/AFP/Getty Images)

Willst du mehr Geschichten wie diese? Werden Sie Abonnent und unterstützen Sie die Seite!

— Die Mary Sue hat eine strenge Kommentarrichtlinie, die persönliche Beleidigungen gegenüber . verbietet, aber nicht darauf beschränkt ist jemand , Hassreden und Trolling.—