Mit 51 Jahren tritt Sonya Blade immer noch in den Arsch – auch wenn Fanboys es nicht zu schätzen wissen

Sonya Blade in MK9 vs. MKX
Als ich in der Herrlichkeit des schwelgte Mortal Kombat 11 Promotion, fantasierte darüber, mit welcher weiblichen Figur ich zuerst in den Arsch treten möchte, machte den Fehler, nach unten zu scrollen und die Kommentare zu sehen, die die Leute zum Ankündigungsvideo machten.

Sonja Hass

(Screenshots)

Seufzer.

Was ist eine Mary-Sue?

Wie magischer Sand durch die Sanduhr eines Älteren Gottes sind dies die Tage unseres Lebens.

Schon seit MK11 wird eine Fortsetzung von MKX , das 25 Jahre nach 2011 stattfand Mortal Kombat , wo festgestellt wird, dass Sonya die Mutter von Cassie Cage ist, die Anfang zwanzig ist, Sonya einundfünfzig Jahre alt ist … warum sollte sie immer noch wie ein zwanzigjähriges Supermodel aussehen? Ganz zu schweigen von Sonyas Outfit und Aussehen macht Sinn für jemanden, der (a) gealtert ist und (b) jetzt ein General ist. Ihr Outfit macht Sinn für ihr Alter und ihren Rang, und es tut mir leid, aber sie kann immer noch so viel in den Arsch treten, wie sie will.

Haben sie verfehlt, als sie jemanden in den Propeller eines Hubschraubers schoss?

Der Impuls einiger Feministinnen, Sonya zu ruinieren, ist wirklich lächerlich, weil sie nur etwas beweisen, was dieselben Leute so dringend widerlegen wollen: Sie sind einfach nur sexistisch und kümmern sich nicht um die eigentlichen Charaktere.

Persönlich finde ich, dass Sonya immer noch heiß aussieht – denn verdammt, selbst mit 51 hat sie es immer noch – aber am Ende des Tages, wenn der Punkt Mortal Kombat ist es, erstaunliche Kämpfer mit kranken Todesfällen hervorzuheben, was macht es schon, ob Sie Sonyas gesamte nackte Brust sehen können oder nicht? Ist dir der Fanservice so wichtig, dass du nicht einschätzen kannst, wie Sonya Blade, die erste weibliche Figur in Mortal Kombat, hat sich mit der Kernbesetzung weiterentwickelt und verändert?

Mann mit rotem Hemd in wow npc

Es tut mir Leid #SonyaBlade pic.twitter.com/Vpam6iktUw

— Xel @ Raccoon City (@ThisIsXel) 17. Januar 2019

Alle weiblichen Charaktere haben immer noch sexy Kostüme, aber sie entwickeln sich zu weniger aggressiven Brustfenstern als wir es gewohnt sind. Ich mag es, dass wir Kitana in ihrem alten Kostüm haben und verdecktere Stile, die sie sowohl als Kriegerin als auch als Verführerin zeigen. Sogar Tot oder lebendig kommt dorthin, wobei Kasumis neues Kostüm (ohne Kätzchen-Heels) volle Abdeckung bietet, aber das enge Design sieht immer noch sexy aus, und Sie können immer eines ihrer alternativen Kostüme verwenden, um ihr charakteristisches blaues Outfit zu erhalten.

KitanaKasumi

Kitanas Kostüme in MKX von NetherRealm Studios und Kasumes Costume in der kommenden D Lesen oder Lebendig 6 von Team Ninja.

Immer wenn dieses Thema auftaucht, möchte ich seufzen, denn als Frau, die Frauen liebt, würde ich es lieben, wenn es in diesen Spielen eine lustige Mischung aus Sexappeal gibt, mit sexy Kostümen, die normale, vernünftige, kämpferische fertige Kleidung. Die Kritik am männlichen Blick ist berechtigt, denn wann immer Entwickler auch nur die geringste Rücksicht nehmen, um einer Frau vernünftige Kleidung zu geben, sie altern zu lassen oder sie einfach nicht hypersexualisieren, wird der Feminismus beschuldigt.

Sonya Blade, die First Lady von Mortal Kombat , ist nicht nur für Ihre Spank-Bank. Außerdem tut es mir leid, die Nachricht zu überbringen, aber viele ihrer alten Kostüme waren nie sexy; Sie hatten einfach viele Brüste. Dies ist nicht nur ein dringend benötigtes Upgrade, sondern Sonya beweist, dass Sie Baraka in jedem Alter besiegen können.

Mileena enthüllt ihr Gesicht in Mortal Kombat X

Der Fanservice, den wir verdienen. (Bild: NetherRealm Studios)

(Ausgewähltes Bild: NetherRealm Studios)