7 romantische Science-Fiction-Romane, für die man in Ohnmacht fallen kann

Fremder

Zu meinem 10. Geburtstag hat mir meine Mutter ein Exemplar von Ray Bradbury geschenkt Löwenzahnwein . Dieser Science-Fiction-Roman war das erste Mal, dass ich wegen eines Buches die ganze Nacht wach blieb. Ich erinnere mich, dass ich mich unter der Bettdecke versteckte, eine Taschenlampe nur so positioniert, dass ich lesen konnte, aber nicht erwischt wurde, als ich mit dem 12-jährigen Douglas Spaulding die Freuden des Sommers in Green Town erlebte.



Meine Liebe zur Science-Fiction traf sich, als meine Großmutter meinen 16. Geburtstag mit meinem allerersten Harlekin-Roman feierte. Zu diesem Zeitpunkt musste ich mich nicht verstecken, als ich die ganze Nacht über die Geschichte eines gutaussehenden Helden las (ich stellte ihn mir genau wie mein damaliger Schwarm Bobby the Football Player vor), der eine ebenso attraktive Heldin umwarb (ich benutzte meine immer - hilfreiche Vorstellungskraft, um mir vorzustellen, wie mein kleines, pummeliges brünettes Selbst auf magische Weise in eine große, schlanke Blondine verwandelt wird).



Und dann entdeckte ich an der UCLA den Ruhm des romantischen Science-Fiction-Romans. Das perfekte romantische Sci-Fi-Buch verwebt die Macht eines gut geschriebenen Liebesromans mit den Emotionen einer wunderschön gestalteten Science-Fiction, die mich in eine andere Dimension transportieren. Die folgenden sieben romantischen Science-Fiction-Romane erfüllen diese ohnmächtigen Goldstandards.

Van Gogh Episode Arzt, der



Fantasy-Liebhaber von Sherrilyn Kenyon: Was passiert, wenn ein Liebessklave, der über zweitausend Jahre Hunderte von Schlafzimmern erlebt hat, seinem Partner in Form der sexuellen Fantasien einer Frau begegnet? Fügen Sie das Science-Fiction-/Fantasy-Element eines Fluches hinzu, fügen Sie einen Hauch Romantik in Form einer einfühlsamen Frau hinzu und mischen Sie sich gut mit einem muskulösen Helden.

Auf Wiedersehen für jetzt von Laurie Frankel: Science-Fiction-Autoren haben sich schon früher mit dem technologischen Thema dessen beschäftigt, was passiert, wenn ein Computer in eine Liebesbeziehung verwickelt wird. Aber Frankel setzt eine andere Wendung in Form einer Computersimulation, die diejenigen, die Sie geliebt und verloren haben, neu erstellen kann. Wird es dem entzückenden Sam und der süßen Meredith gelingen, eine Liebe zu finden, die für immer (naja, irgendwie) hält?



Irregeführt von Sylvia Day: Diese Science-Fiction-Romanze wurde mit Witz, Wärme und einem Hauch von Hexerei geschrieben und zeigt den ungeduldigen Agenten der Special Task Force, Derek Atkinson. Er hat ein Verlangen nach einem sexy Vampir, Sable Taylor. Machen Sie jedoch keine Annahmen über Sable, die bereit ist, überwältigenden Sex zu haben, sich aber bei der wahren Liebe nicht so sicher ist.

Mitternacht von Terry Bolryder: Lernen Sie Nathan Lancaster kennen, einen Mann, der glaubt, ein Sololeben zu führen, bis er die kurvige Journalistin Lillian Goss trifft. Sie ist auf der Suche nach seiner dunklen Seite, aber kann sie mit der Wahrheit umgehen? Dieser romantische Science-Fiction-Film definiert sowohl Monster als auch Helden neu und rückt gleichzeitig die Macht einer entschlossenen Frau ins Rampenlicht.

Schluchten der Nacht t von Jayne Castle: Ich liebe ein Buch, das eine fesselnde Handlung mit Humor verwebt. Castle hat in diesem romantischen Sci-Fi-Darsteller sowohl die I-Read-Aura-Heldin Charlotte Enright, den kranken Helden Slade Attridge (Psi-Verletzungen sind scheiße!) als auch seinen schützenden Staubhasen geschaffen. Hase, sagst du? Steigen Sie in die Geschichte ein, um Details zu erfahren.

Die E. T. Kerl von V. C. Lancaster: Reisen wir nach 2266, wo die Einwanderungsagenden der Trump-Ära durch das köstlich benannte Department of Extra-Terrestrial Immigration ersetzt wurden. Lois Kennedy ist Aufnahmebeauftragte für DETI und ärgert sich über Zir, einen Flüchtling vom Planeten Teiss. Im Stil eines echten Liebesromans ist das, was wie ein unhöflicher, unverblümter Typ aussieht, jedoch in Wirklichkeit ein Typ, der etwas poliert werden muss. Wird Lois diesem Alien eine Chance geben?

Fremder Romane von Diana Gabaldon: Den König zitieren in Alice im Wunderland ichn Hinweis, wo Sie mit dieser Serie beginnen sollten: Beginnen Sie am Anfang … und fahren Sie fort, bis Sie zum Ende kommen: dann aufhören. Claire Beauchamp Randall und Jamie Fraser kommen zusammen, nachdem sie 1945 mit ihrem Mann ihre zweiten Flitterwochen in den schottischen Highlands verbracht hat. Sie reist 1743 nach Schottland, wo Claire eine Sassenach (Outlander) ist. Betreten Sie den schottischen Krieger Jamie, und es ist eine Liebesgeschichte, bei der Sie die ganze Nacht wach bleiben werden.

Was sind einige Ihrer Lieblingsromane-lastigen Spekulationsbücher?

(Bild: Bantam Books)

weltweite Karte mit Ländernamen

Joanne Eglash ist Autorin, Redakteurin und Rezensentin, die schon vor ihrem Umzug nach Kalifornien in einer linken Küstenstimmung war.

— The Mary Sue hat eine strenge Kommentarrichtlinie, die persönliche Beleidigungen gegenüber . verbietet, aber nicht darauf beschränkt ist jemand , Hassreden und Trolling. Wenn Sie etwas über unsere Links kaufen, kann The Mary Sue eine Affiliate-Provision verdienen.—