Adam Ruins Everything startet mit einer Episode über Fruchtbarkeitsangst, Stillen und Elternschaft in die neue Saison

Adam ruiniert alles macht seinen besten Eindruck von Dr. Freeze mit den Wortspielen in diesem Clip über das Einfrieren von Eiern.

Die zweite Staffel der truTV-Show debütiert11. Juli um 22 Uhr ET/PT und wird eine Reihe von Themen behandeln, darunter Gewichtsverlust, Wirtschaft, Dating, Vororte, Krankenhäuser, College, Wissenschaft, Verschwörungstheorien, bildende Kunst, Wellness und Dinge, die wir in der Schule gelernt haben. Die Premiere-Episode dreht sich um Emily und Murph (die wir in früheren Episoden gesehen haben, die von einer Beziehung in eine Ehe übergehen) und unerwartete Babynachrichten. Hier die Zusammenfassung:

Mit Hilfe von Top-Experten auf ihrem Gebiet erschüttert Adam den Glauben, dass es so gut wie unmöglich ist, nach 35 schwanger zu werden, und deckt die Wahrheit über das uralte Argument Stillen vs. Außerdem erforscht Adam, was Sie über Wochenbettdepression nicht wussten – für beide Frauen und aber.



Ein Baby zu bekommen ist eine überwältigende Erfahrung. Einer der Gründe dafür ist, dass es eine riesige Fülle an Informationen gibt, die oft reichlich Meinungen auf beiden Seiten jedes Arguments enthalten. Es ist ein Phänomen, das auch in . beschrieben wurde Letzte Woche heute Abend Artikel über Impfungen. Der obige Abschnitt darüber, wie das Einfrieren von Eizellen Beute von Fruchtbarkeitsangst ist, trifft auf die Art und Weise, wie wir oft darüber sprechen, dass weibliche Körper von innen verrotten (auch bekannt als die biologische Uhr), als das Verfahren zum ersten Mal für Frauen durchgeführt wurde, die sich einer Chemotherapie unterziehen.

In einem anderen Clip über das Stillen spricht ein Experte die Schande von Frauen an, die in der Öffentlichkeit stillen, und die Fehlinformationen über Babynahrung – eine Alternative, bei der sich Eltern, die Schwierigkeiten haben, oft weniger oder extrem schuldig fühlen.

rec

Ich habe viel Zeit damit verbracht, # NoOneToldMe-Hashtag vor kurzem, das voller Geburtshelfer ist, die Erfahrungen teilten, mit denen sie nicht gerechnet hatten. Gestartet von , zeigt es wirklich die vielen unerwarteten Herausforderungen, denen sich Eltern stellen müssen, und die dringende Notwendigkeit, Mythen darüber zu zerstreuen, was verantwortungsbewusste Eltern ausmacht oder nicht.

(Bild: Screencap)

Jones Soda Truthahn und Soße