Arrow endet diesen Herbst mit einer 10-Episoden-Saison

Stephen Amell als Oliver Queen

Gestern Abend auf Twitter der Schauspieler und manchmal Wrestler Stephen Amell, der die letzten Jahre damit verbracht hat, Oliver Queen in The CWs zu porträtieren Pfeil Er teilte die Nachricht mit, dass die Show im Herbst für zehn Folgen zurückkehren wird, was das Ende der Serie sein wird.



Es ist Teil der öffentlichen Aufzeichnung, von der ich kein Fan mehr bin Pfeil aufgrund ihrer Schreibweise der weiblichen Charaktere, insbesondere Laurel, aber selbst ich konnte nicht umhin, dieser Ankündigung einen leisen Seufzer zu geben. Dies ist das Ende einer Ära bei The CW, und nicht einmal die größten Hasser können das leugnen.

Dan Castellaneta Parks und Rec

Pfeil und sein Erfolg ist der Grund, warum wir haben Supergirl, Black Lightning, The Flash, DCs Legends of Tomorrow, und so weiter, Batwoman . Diese Shows haben nicht nur Comic-Charaktere einem neuen Publikum zugänglich gemacht, sondern waren auch einige der vielfältigsten Shows in Bezug auf Rasse und LGBTQ + -Charaktere.



War alles perfekt? Auf keinen Fall , aber es ist passiert, weil Pfeil bewiesen, dass es passieren kann. So sehr wir lieben Smallville , wusste das Netzwerk nicht, wie es in ein gemeinsames Universum mobilisiert werden sollte (Ruhe an der Macht, Raubvögel ).

Gemäß Der Hollywood-Reporter , die Entscheidung kommt nach dem Präsidenten von The CW, Mark Pedowitz sprach über die Notwendigkeit, Platz für eine mögliche zweite Phase der von DC Comics inspirierten Serie im Netzwerk zu schaffen . Es wurde eine gemeinsame Erklärung zum Verlust des Pfeil im Arrowverse.

Dies war eine schwierige Entscheidung, aber wie jede schwere Entscheidung, die wir in den letzten sieben Jahren getroffen haben, lag sie im besten Interesse von Arrow, sagten Showrunner Beth Schwartz und die ausführenden Produzenten Berlanti und Marc Guggenheim am Mittwoch in einem gemeinsamen Aussage. Uns ermutigt die Tatsache, dass Arrow ein ganzes Universum von Shows hervorgebracht hat, das noch viele Jahre andauern wird. Wir freuen uns darauf, einen Abschluss zu schaffen, der die Show, ihre Charaktere und ihr Vermächtnis würdigt, und sind allen Autoren, Produzenten, Schauspielern und – was noch wichtiger ist – der unglaublichen Crew, die uns und die Show seit über sieben Jahren unterstützt, dankbar.

Craig of the Creek Tropen

Mit Krise auf unendlichen Erden bereits als nächstes Arrowverse-Crossover-Event angekündigt, wird es wahrscheinlich Oliver sein, der die Axt bekommt und nicht Kara, wie es in den Comics der Fall war.

Am Ende des Tages, Pfeil ist dafür verantwortlich, den Rest des Arrowverse zu bringen, so kann ich meine Frau Candice Patton sehen und Katie Cassidy in mein Leben geholt, dafür werde ich ewig dankbar sein – sogar mit Felicity in der Mischung.

Ich werde dich vermissen, Diggle!

Diggle gif

(Bild: Die CW)