Avengers: Age of Ultron – Anmerkungen und Ostereier!

Avengers Age of Ultron Team Poster

Sie nannten mich verrückt. Aber sie verstehen es nicht. Ich schreibe einfach gerne Anmerkungen, Leute. Also als ich zu sehen ging Avangers: Zeitalter des Ultron , du wusstest, dass das kommen würde. Ich meine, es war entweder dies oder (vielleicht meine ich und ) nehmen Sie eine Kommentarspur auf. Tauchen wir also ein. Und wenn Sie nicht schon bemerkt haben, dass es Spoiler gibt, ich weiß nicht, wie Sie Internet machen.

Diese Anmerkungen werden in der Reihenfolge geschrieben, in der Referenzen auf dem Bildschirm erscheinen (ungefähr).



wer sind ken und karen

Dieser Film spielt zwei bis drei Jahre nach den Ereignissen des Films Rächer , während der Loki mit einer Armee außerirdischer Chitauri-Krieger, die von Thanos bereitgestellt wurden, in die Erde eindrang.

In den Comics war Baron von Strucker ein Nazi, der Hydra führte und es nach dem Zweiten Weltkrieg aktiv hielt. Er wurde ein häufiger Feind von Nick Fury und seine Zwillingskinder kämpften gegen verschiedene Helden. Er hatte seinen ersten Auftritt im Marvel Cinematic Universe während der Stinger-Szene von Kapitän Amerika: Der Wintersoldat . Dieselbe Szene zeigte, dass er Lokis Zepter für seine Experimente an den Zwillingen Pietro und Wanda Maximoff benutzte, die sich zu dieser Zeit noch an ihre Kräfte gewöhnten.

In den Comics wurden die Maximoff-Zwillinge als Teenager-Mutanten vorgestellt, die zu den ersten Rekruten für Magnetos Terrororganisation Brotherhood of Evil Mutants gehörten. Die beiden waren sich nicht sicher, ob sie an Magnetos Sache glaubten, hatten aber das Gefühl, dass sie ihm eine Schuld schuldeten, weil er sie vor dem Hass gegen Mutanten bewahrt hatte. Nach einigen Kämpfen gegen die X-Men verließen Quicksilver und die Scharlachrote Hexe Magneto und baten darum, sich den Avengers anzuschließen, um ihre terroristischen Wege wieder gut zu machen und der Menschheit zu helfen. Magneto und die X-Men existieren nicht im Marvel Cinematic Universe, aber wir bekommen immer noch eine Geschichte, in der die Zwillinge als Soldaten für einen Terroristenführer beginnen und sich dann den Avengers anschließen.

Die Maximoffs wollen Rache an Stark wegen des Schadens, den seine Waffen in den falschen Händen angerichtet haben. Wir haben im ersten gesehen Ironman Film, dass seine Firma ohne sein Wissen jahrelang Waffen an andere Länder und Terroristen verkaufte.

AOU Scharlachrote Hexe Quecksilber 1

In den Comics hießen die Zwillinge ursprünglich nur Waisen eines osteuropäischen Landes, das später Transia (nicht Sokovia) hieß. Spätere Comics gaben ihnen eine Verbindung zu dem Charakter des High Evolutionary und machten ihre Abstammung zu einem Rätsel, auf das selbst sie keine Antworten wussten. Schließlich wurde gesagt, dass sie die Kinder der Superhelden des Goldenen Zeitalters Whizzer (die Supergeschwindigkeit hatte) und Miss America (die Telekinese hatte) waren. Jahre später wurde die Hintergrundgeschichte der Zwillinge rückwirkend noch einmal geändert und nun hieß es, sie seien die Kinder von Magneto selbst, der dies bei seiner Rekrutierung nicht gewusst hatte. Während der jüngsten Crossover-Geschichte Axis hat die Scharlachrote Hexe versehentlich bewiesen, dass Magneto nicht ihr und Quicksilvers Vater sein kann, also sind sie wieder nur die Kinder von zwei Leuten namens Django und Marya Maximoff. Dem High Evolutionary wird nun zugeschrieben, dass er ihnen in seinen Experimenten Kräfte verliehen hat.

In diesem Film glauben die Avengers und Ultron allgemein, dass Struckers Experimente den Maximoff-Zwillingen ihre Kräfte verliehen haben. Später im Film kommt Thor zu dem Schluss, dass der Mind Stone ihnen irgendwie Kräfte verliehen hat. In einem Vorspiel-Comic im Vorfeld dieses Films enthüllt Strucker, dass seine Experimente niemandem übermenschliche Fähigkeiten verleihen konnten und nur Kräfte freisetzen konnten, die bereits in einer Person vorhanden waren. Es ist wahrscheinlich, dass sich die Maximoffs als Inhumans herausstellen werden, ähnlich wie die Charaktere, die kürzlich in der Show zu sehen waren Agenten von S.H.I.E.L.D. Da Fox die Filmrechte besitzt, um Menschen mit übermenschlichen Kräften zu zeigen, die als Mutanten bezeichnet werden, können die Maximoffs in diesem Film nicht als solche bezeichnet werden.

Die Avengers sehen Quicksilver und Scarlet Witch und bezeichnen sie als verbesserte Menschen. In Marvel Comics wurden Menschen, die Kräfte haben, aber nicht mit ihnen geboren wurden, im Allgemeinen als Para-Menschen oder Post-Menschen bezeichnet. Gelegentlich wurde der Begriff Metahuman verwendet, wie solche Leute im DC-Comics-Universum oft genannt werden.

Das Land Sokovia existiert im Marvel-Comics-Universum nicht. Auf Marvel Comics Earth gibt es ein fiktives Land namens Slokovia. In einer der berühmtesten Comicgeschichten von Ultron zerstörte er einen fiktiven baltischen Staat namens Slorenia und löschte seine Bevölkerung mit Hilfe einer Armee von Roboterduplikaten aus.

Hydra hatte S.H.I.E.L.D. auf hohem Niveau, weshalb Strucker mit Cap scherzt, dass er eigentlich der Handlanger dieser Agentur war. Im Allgemeinen macht mehr von der Eröffnungsszene dieses Films Sinn, wenn Sie es gesehen haben Kapitän Amerika: Der Wintersoldat.

Während der Ereignisse des Films Der unglaubliche Hulk , Bruce Banner lernte Techniken zur Gedankenkontrolle, damit er den Hulk nach Belieben entfesseln konnte. Wir haben gesehen, wie er dies nutzte in Rächer, obwohl er immer noch die Kontrolle verlor und den Hulk nicht so früh zurückrufen konnte, wie er wollte. Es macht Sinn, dass er sich in den letzten Monaten, seit sie auf Hydra-Basis-Raiding-Partys gestartet sind, einen Fail-Safe ausgedacht hat. Interessanterweise bezieht sich Natashas Schlüsselsatz auf einen Sonnenuntergang. Obwohl dieser Satz wahrscheinlich als poetische Art gewählt wurde, um zu sagen, dass es Zeit fürs Bett ist, erinnert er auch daran, dass die Transformationen des Hulk in den Comics ursprünglich auf Tag und Nacht basierten. Der Hulk würde bei Sonnenuntergang auftauchen und bei Sonnenaufgang verschwinden.

In diesem Film gehen Banner und Romanov zusammen. In den Comics ist das noch nie passiert. Banner hatte Romanzen mit Betty Ross, der außerirdischen Kriegerin Caiera, dem andersdimensionalen Schwertkämpfer Jarella, dem Las Vegas-Darsteller Marlo Chandler und anderen. In den Comics hatte Romanov Beziehungen zu Hawkeye, Daredevil, Hercules, the Winter Soldier und anderen. Sie verliebte sich auch einmal in Spider-Man, als sie mit Amnesie kämpfte, obwohl sie sich als Freunde trennten, als ihr Gedächtnis wiederhergestellt wurde.

Eiserne Legion

In diesem Film hat Tony Captain America anscheinend mit magnetischer Technologie ausgestattet, die seinen Schild zu ihm rufen kann. Im frühen Rächer Comics versuchte Cap diese Technologie für ein paar Probleme und gab sie dann auf, weil er das Gefühl hatte, dass sie seinen Wurf und sein Gleichgewicht beeinträchtigte.

Am Ende von Iron Man 3 , erklärte Tony, dass er sich aus dem Superheldenleben zurückziehen würde und sprengte alle seine Rüstungen. Dieser Film erkennt dies nicht an und in einem Interview sagte Regisseur / Drehbuchautor Joss Whedon, wir sollten davon ausgehen, dass einige Anzüge nicht explodiert sind. Eine alternative Erklärung ist, dass nach S.H.I.E.L.D. zusammenbrach und viele seiner Waffen und fortschrittliche Technologie von Hydra und anderen gestohlen wurden, beschloss Tony, zu seiner Iron Man-Rolle zurückzukehren, damit er seinen Mitstreitern helfen konnte, das daraus resultierende Chaos während dieser Überfälle aufzuräumen.

Sie wissen das wahrscheinlich schon, aber Tonys KI. Programm JARVIS (Just A Rather Very Intelligent System) wurde zum ersten Mal erstellt Ironman Film. In den Comics hatte Tony viele K.I. Programme wie HOMER, PLATO, Friday und Jocasta (der ursprünglich eine von Ultron entwickelte empfindungsfähige KI war). Edwin Jarvis war sein Familienbutler, der dann der Hauptverwalter von Avengers Mansion wurde. In den letzten Jahren hat Tony in den Comics tatsächlich eine K.I. Programm namens JARVIS sowie eines namens PEPPER.

Iron Man lässt JARVIS mehrere Roboterdrohnen steuern und nennt sie die Iron Legion. In den Comics bezog sich der Ausdruck Iron Legion auf eine Gruppe von Tonys Verbündeten (einschließlich Pepper und Rhodey), die alle einen von Tonys vielen Rüstungsanzügen trugen, um gemeinsam an einer Mission zu arbeiten. Es bezieht sich auch darauf, wenn Tony seine Rüstungsanzüge auf Autopilot laufen lässt, wie in zu sehen ist Iron Man 3 . Persönlich hatte ich wirklich gehofft, dass Pepper Potts in diesem Film auftaucht und eine Rüstung anzieht, genau wie sie es in den Comics unter dem Codenamen Rescue getan hat. Ah, gut.

Als Tony Struckers Labor untersucht, sehen wir einen Chitauri-Wal. Ein weiteres Artefakt, das S.H.I.E.L.D. geborgen und die Hydra dann erworben hat.

Tony hat eine Vision von den besiegten Avengers und Caps scheinbar unzerbrechlichem Schild in Stücken. Der Schild wurde in den Comics ein paar Mal zerstört und dann jedes Mal dank kosmischer Kraft und / oder magischer Kräfte geheilt.

Tony ist entschlossen, die Welt um jeden Preis zu schützen. Zusammen mit dem eindringlichen Traum, den die Scharlachrote Hexe ihm gibt, sahen wir in Iron Man 3 dass Tony durch die Ereignisse der Chitauri-Invasion traumatisiert war und die neue Idee, dass es Bedrohungen durch solche Macht und Technologie gab, die er nicht aufhalten konnte. Er sagt Bruce, dass er möchte, dass Ultron die Menschheit vor (unvermeidlichen) zukünftigen Alien-Invasionen schützt.

Thor bezeichnet die Opfer des Hulk als jetzt vor den Toren von Hel. Er meint Hel mit einem L, dem Unterreich der nordischen Mythologie, das von Lokis Tochter Hela regiert wird.

Ultron damals und heute

In diesem Film ist die Ultron-Initiative eine weltweit friedenserhaltende künstliche Intelligenz, an der Tony Stark gearbeitet hat, aber nicht perfektionieren konnte. In den Comics wurde Ultron von Hank Pym (Ant-Man 1) erstellt und war ebenfalls eine wahrhaft empfindungsfähige Maschine, da ein Großteil seiner Programmierung auf Pyms eigenen Gehirnwellen basierte. Mehrere Cartoon-Adaptionen haben entweder Stark (bekannter für seine Arbeit in A.I.) Ultrons Kreation zugeschrieben oder gesagt, dass er und Pym das Programm gemeinsam erstellt haben. Dies ist das erste Mal, dass Ultron als Produkt menschlicher und außerirdischer Wissenschaft bezeichnet wird.

Die brillante Wissenschaftlerin Helen Cho hat eine künstliche Wiege entwickelt, die ihre eigene Hautform erzeugt. In den Comics ist Helen die Mutter von Amadeus Cho, einem Wunderkind, das ein Verbündeter der Hulks wurde.

Auf der Party unterhalten sich Black Widow und James Rhodey Rhodes AKA War Machine. Sie trafen sich während der Ereignisse von Ironman 2. Im Iron Man 3 , Rhodey hatte den neuen Namen Iron Patriot angenommen, aber Tony sagte ihm, dass War Machine ein besserer Titel sei. Offenbar hat er endlich zugestimmt. In diesem Film trägt er eine MARK II War Machine Rüstung.

Age of Ultron Party 1

Maria Hill ist in diesem Film mit den Avengers befreundet und arbeitete eng mit Captain America, Black Widow und Falcon zusammen Kapitän Amerika: Der Wintersoldat . In den Comics misstraute sie den Avengers und Superhelden im Allgemeinen und glaubte, dass jeder mit so viel Macht, der außerhalb der Befehlskette operiert, gefährlich ist. Gelegentlich hat sie sogar in den Comics gegen das Team gearbeitet.

Thor erwähnt, dass Jane Foster seit den Ereignissen der Konvergenz zur führenden Astronomin der Welt geworden ist. Er bezieht sich auf das, was währenddessen passiert ist Thor: Die dunkle Welt.

Exodus-Götter und Könige beschönigen

Zusammen mit Sam Wilson AKA Falcon (und bitte sag mir, dass du den Witz über seinen Namen Sam Wilson verstehst) hat Steve mehrere Veteranen des Zweiten Weltkriegs zu der Party eingeladen. Unter ihnen ist Stan Lee, der während des Zweiten Weltkriegs tatsächlich beim Militär gedient hat, ebenso wie der Mitschöpfer von Captain America, Jack Kirby.

Steve scherzt mit Banner, dass eine Beziehung zu Black Widow nicht gegen die Satzung verstoßen würde. In den Comics entwarf Starks Rechtsteam bei der Gründung der Avengers eine offizielle Teamcharta mit Satzung. Auf die Charta wurde von Zeit zu Zeit in den Comics Bezug genommen, insbesondere bei Führungswechseln, Mitgliedschaftskampagnen, Umgang mit Regierungsbehörden und Zeiten, in denen ein Avenger wegen seiner Handlungen mit Strafen und/oder vor einem Kriegsgericht konfrontiert wurde.

Steve Rogers Hammer

Als er versucht, Mjolnir zu heben, scherzt Tony, dass er als Herrscher von Asgard Prima Nocta wieder einsetzen wird. Dies war eine alte Praxis, bei der Könige ihre Autorität nutzten, um in ihrer Hochzeitsnacht mit jeder Braut zu schlafen, anstatt mit ihrem Ehemann, ohne jeden Protest, Einspruch oder Widerstand zu berücksichtigen.

Als Steve versucht, den Hammer anzuheben, bewegt er sich leicht und Thor bemerkt es. In den Comics hat sich Captain America als fähig erwiesen, Mjolnir zu heben und zu führen. Einige haben vermutet, dass Steve erkannt hat, dass er in dieser Szene den Hammer heben kann, und sich dann entschieden, dies nicht zu tun, um seinem Teamkollegen die Peinlichkeit zu ersparen.

Natasha lehnt den Versuch ab, den Hammer aufzuheben. In einem alternativen Universum war sie dazu in der Lage. Alternative Universen haben auch Realitäten gezeigt, in denen Jane Foster, Rogue, Storm und andere zu den ständigen Trägern der Macht von Mjolnir und Thor wurden.

Ultron kommt an und bezeichnet die Avengers als Mörder. Black Widow war jahrelang ein Attentäter. Sie, Maria Hill und Hawkeye haben für SHIELD getötet. Rhodey ist ein Militär, der mit Terroristen in den Kampf gezogen ist. Iron Man tötete in allen drei seiner Filme Terroristen und einige seiner Feinde. Captain America kämpfte im Zweiten Weltkrieg gegen Nazis und Hydra-Agenten. Der einzige hier, der keine Menschen getötet hat, ist der Hulk (er hat sogar beschlossen, seinen Feind, die Abomination, nicht zu töten), aber die Chitauri-Soldaten, denen er im ersten gegenüberstand Rächer Film stand danach nicht mehr auf.

Ultron kommt an

Als Ultron sich den Avengers vorstellt, ist es interessant, dass er sein Bedauern darüber zum Ausdruck bringt, JARVIS (anscheinend) zerstört zu haben. Er bemerkt: Musste den anderen Kerl töten. Er war ein guter Kerl. . . Wäre nicht mein erster Anruf gewesen.

Thor glaubt, Ultron zerstört zu haben, aber das Programm entkommt durch das Internet und singt das Lied There Are No Strings on Me von Disneys Pinocchio . Die Szene endet damit, dass eine Zeile des Liedes aus dem Original-Disney-Film gespielt wird.

Tony spricht darüber, dass Ultron JARVIS aus strategischen Gründen getötet hat. Sehr passend erkennt Bruce Banner, dass dies tatsächlich ein Akt der Wut war.

Steve erzählt, dass Tony The Avengers anders sein sollte als S.H.I.E.L.D. Er bezieht sich darauf, wie sie im ersten Film entdeckten, dass S.H.I.E.L.D. versuchte nicht, den Tesseract zu studieren, wie es behauptet wurde, sondern wollte tatsächlich neue Waffen daraus herstellen. Tony hat eine ähnliche Sünde begangen, obwohl seine Waffe dazu gedacht war, die Welt vor dem Endspiel zu schützen, von dem er vorhersagt, dass es aus dem Weltraum kommt (und wir wissen, dass er Recht hat, es wird).

Purpurrote Kapuze

Als die Zwillinge Ultron treffen, trägt er einen karminroten, religiösen Umhang. In den Comics trat Ultron zum ersten Mal als Bösewicht namens Crimson Cowl auf. Die Leute nahmen an, er sei ein menschlicher Bösewicht, der eine Robe und eine Kutte trug. Es wurde dann enthüllt, dass der Bösewicht ein Roboter unter der Kontrolle von Edwin Jarvis war, Tony Starks Butler, der Avengers Mansion verwaltete. Die nächste Ausgabe zeigte den Lesern dann die Wahrheit, dass Edwin Jarvis hypnotisiert worden war und der Roboter der wahre Bösewicht war, eine lebende Maschine namens Ultron. Comics!

Ultron bemerkt zu den Zwillingen, Invaders erschaffen Avengers. Absichtlich oder nicht, dies ist ein Hinweis auf Captain Americas Team aus dem Zweiten Weltkrieg, die Invaders, zu dem Bucky Barnes, Namor the Sub-Mariner, die ursprüngliche Human Torch, die telekinetische Miss America und der superschnelle Whizzer gehörten. Obwohl sie Jahre nach dem Beginn des Avengers-Comics eingeführt wurden, spielten ihre Geschichten Jahrzehnte in der Vergangenheit.

In diesem Film verlässt sich Ultron auf Wanda Maximoff, um die Gedanken verschiedener Leute zu verdrehen. In den Comics entwickelte Ultron hypnotische Technologie und versklavte die Gedanken mehrerer Bauern.

Beim Nachschlagen von Informationen über Strucker springen Captain America und Iron Man beide bei der Erwähnung von Wakanda auf. In Marvel Comics ist Wakanda eine kleine afrikanische Nation, die noch nie von Außenstehenden erobert wurde. Später stellte sich heraus, dass es sich um die wohl technologisch fortschrittlichste Nation der Erde handelte, teilweise dank des seltsamen Erzvibraniums, das es in seinen Minen finden konnte. Seit Generationen dient der Anführer von Wakanda auch als spiritueller Beschützer unter dem Titel Black Panther. Marvels Charakter T’Challa AKA Black Panther ist der erste schwarze Superheld der Comicgeschichte (schwarze Helden erschienen in früheren Comics, hatten aber keine Superheldenidentität oder verbesserte Fähigkeiten). Marvel Studios wird ein Schwarzer Panther Film im Jahr 2018.

Black Panther Marvel

In den Comics war es der Black Panther des Zweiten Weltkriegs, der Captain America persönlich eine Probe Vibranium gab, nachdem er dem Land geholfen hatte, sich gegen die Nazis zu verteidigen. Das kann man in der Miniserie sehen Captain America/Black Panther: Flaggen unserer Väter.

Dies ist nicht der erste MCU-Film, der sich auf Wakanda bezieht. Im Ironman 2 , ist das Land auf der Weltkarte von Nick Fury als Sehenswürdigkeit markiert. Im Captain America: Der erste Rächer , erwähnt Howard Stark das seltene Metall Vibranium, das in Wakanda abgebaut wird. In der MCU besteht der Schild von Captain America aus reinem Vibranium. In den Comics ist es eine einzigartige Waffe aus einer Vibranium-Eisen-Legierung. Versuche, das einzigartige Metall des Schildes nachzubilden, schlugen alle fehl, führten jedoch zur Bildung von Adamantium. Natürlich kann Adamantium im Marvel Cinematic Universe nicht erwähnt werden, da Fox die Filmrechte besitzt, da es sich um ein Metall handelt, das weitgehend mit dem Charakter Wolverine und seinem Mythos identifiziert wird.

Lustige Kleinigkeiten: Nach dem Zweiten Weltkrieg und der Entdeckung, wie viele Übermenschen es auf der Welt gibt, hat die US-Regierung das Waffen-Plus-Programm zusammengestellt, von dem jede Stufe verwendet wurde, um neue, beeindruckende biologische Waffen und Supersoldaten zu erschaffen . Captain America wurde rückwirkend als Waffe I klassifiziert. Jahre später nahm eine Inkarnation des Programms namens Waffe X den mutierten Wolverine und verband sein Skelett mit Adamantium. In den Comics sind Wolverine und Cap mit demselben militärischen Erbe verbunden.

Ulysses Klaw

Hey, es ist Andy Serkis! Wir sollten alle glücklich genug sein, ihn nur in einem Film zu sehen. Aber es wird besser! Serkis spielt Ulysses Klaue AKA Ulysses Klaw AKA nenn mich einfach Klaw the Master of Sound, einen Mann, der von der Nation Wakanda buchstäblich als Dieb gebrandmarkt wurde. In den Comics war Klaw ein böser, bösartiger Mann, dessen Vater ein Nazi-Kriegsverbrecher war, der unter Baron von Strucker diente. Als Erwachsener drang Klaw in Wakanda ein, um Vibranium zu stehlen. Dort tötete er T’Chaka, den König von Wakanda. T’Chakas jugendlicher Sohn T’Challa griff Klaw aus Rache an und nahm dabei seine Hand. Jahre später würden sich die beiden wiedersehen. Zu diesem Zeitpunkt hatte Klaw seine Hand durch eine mächtige Schallwaffe seines eigenen Designs ersetzt und T’Challa hatte die Rolle seines Vaters als König und Black Panther geerbt. Noch später verwandelte sich Klaw in eine rosagesichtige Kreatur aus verfestigtem Klang. Mit den Erwähnungen, dass Wakanda und Klaw in diesem Film seine Hand verloren haben, richten wir die Schwarzer Panther Film.

Der Verlust von Klaws Hand in diesem Film folgt auch einem Thema in den Phase-2-MCU-Filmen. Phase 1 begann mit Ironman und endete mit Die Rächer. Phase 2 begann mit Iron Man 3 und endet jetzt mit Avangers: Zeitalter des Ultron . Nun beginnt Phase 3, die mit dem Finale endet Unendlichkeitskrieg Film. Als Hommage an den zweiten Teil der ursprünglichen Star Wars-Trilogie Das Imperium schlägt zurück und seiner berühmten Szene, in der ein Held eine Hand verliert, sorgte Kevin Feige, Executive Producer der Marvel Studios, dafür, dass in jedem Phase-2-Film jemand eine Hand oder ein Glied verlor. Im Iron Man 3 , Killian hat beide Arme entfernt. Im Kapitän Amerika: Der Wintersoldat, Einer der Charaktere hat einen Cyborg-Arm, um ein verlorenes Glied zu ersetzen. Im Thor: Die dunkle Welt , Loki erzeugt eine Illusion, dass er Thors Hand abschneidet. Im Beschützer der Galaxis , Groots Arme werden von Gamora abgeschnitten.

Dank der Illusionen der Scharlachroten Hexe vereint sich Captain America mit einer jungen Peggy Carter, der Frau, mit der er zu lange gewartet hat, um seine Gefühle zu teilen, wie er Banner sagte. Peggy Carter basiert auf einigen der Liebesinteressen von Captain America in den Comics und wurde eingeführt in Captain America: Der erste Rächer bevor sie später in einem Marvel One-Shot-Film und dann in der TV-Miniserie auftraten Agent Carter. Wir sahen ihr älteres Ich in Kapitän Amerika: Der Wintersoldat. Sie ist großartig!

Ewan Mcgregor in Kraft erwacht

Die Illusionen von Scarlet Witch geben uns einen Einblick in die Ursprünge von Black Widow als Subjekt des Roten Zimmers. Natashas Hintergrundgeschichte beinhaltete ursprünglich, dass sie eine Ballerina war, die dann eine Spionin wurde. Später stellte sich heraus, dass dies eine Kombination aus falschen Erinnerungen und Titelgeschichten war. Natasha war eine Rekrutin des Black Widow-Programms, das junge Mädchen aufnahm und sie zu Attentätern formte. Natasha erwähnte, dass sie im ersten Jahr als Mädchen rekrutiert wurde Rächer Film. Das Black Widow-Programm wurde in der TV-Miniserie vorgestellt Agent Carter . In den Comics wurden die Attentäter des Programms auch so konstruiert, dass sie eine erhöhte Vitalität haben, was eine geringere Alterungsrate mit sich brachte. Comic-Buch Natasha ist tatsächlich Jahrzehnte älter, als sie aussieht. Als Kind lernte sie Captain America während des Zweiten Weltkriegs kennen und absolvierte eine Ausbildung bei Wolverine and the Winter Soldier.

Thors Visionen beinhalten das Sterben der Streitkräfte von Asgard. Der nächste Thor-Film trägt den Titel Ragnarök, Dies ist das Ereignis in der nordischen Mythologie, bei dem die Götter im Kampf sterben.

Hulkbuster Veronica

Iron Man hat in den Comics Hulkbuster- und Thorbuster-Anzüge gebaut, nur für den Fall, dass er seine beiden mächtigsten Kollegen ausschalten musste. Diese neue Version der Hulkbuster-Rüstung heißt Veronica, als Witz über die Tatsache, dass Bruce Banners langjähriges Liebesinteresse Betty hieß. Sie sind Gegensätze. Betty = Bruces Liebe, Veronica = Anti-Hulk.

Während des Kampfes zwischen Iron Man und Hulk wird ein Lastwagen mit dem Firmennamen Crawford gesehen. Es könnte ein Zufall sein, aber in den Comics wurde Bruce Banners Mentor Dr. Gregory Crawford zu einer Hulk-ähnlichen Kreatur namens Ravage.

Als die Manipulation der Scharlachroten Hexe nachlässt, ist der Hulk beunruhigt über den Schaden, den er den Menschen zufügt. Die Comics haben in vielen Geschichten betont, dass der Hulk nicht einfach ein Monster ist, sondern ein Aspekt von Banner. Ein Teil von ihm wird von Banners Moral zurückgehalten, so wie eine hypnotisierte Person nichts tun wird, was sie normalerweise unter anderen Umständen nicht tun würde. Während er in seiner Wut Zerstörung anrichtet, tötet der Hulk im Allgemeinen seine Ziele nicht oder verletzt Umstehende. Ein Teil von Banners Gehirn ist ständig aktiv und berechnet die Stärke und Flugbahn von Hulks Angriffen, damit er Panzer beschädigt und Wände einstürzt, ohne tödliche Verletzungen zu verursachen.

Der Kampf zwischen Iron Man VS Hulk endet damit, dass der Hulk geschlagen wird. Er hat Thor im ersten Mal einen saugenden Schlag verpasst Rächer Film.

Maria Hill erwähnt, dass Anklagen gegen Banner diskutiert werden. In den Comics hat der Hulk wiederholt Begnadigungen bekommen, nur um später jedes Mal einen Flüchtling aus dem Militär zu bekommen.

Hawkeye hat eine Familie! Dies ist in der Welt von Ultimate Marvel wahr. In den Mainstream-Marvel-Comics hatte er nie Kinder, obwohl er viele Freundinnen hatte und Bobbi Morse AKA Mockingbird (der in Agenten von S.H.I.E.L.D. ).

Banner sagt, dass die Welt jetzt zum ersten Mal den echten Hulk gesehen hat. Im Marvel Cinematic Universe konnte der Hulk jahrelang Medienpräsenz vermeiden. Das erste Mal, dass er im Fernsehen übertragen wurde, war, als er einen militärischen Angriff und dann das Monster Abomination während des Films bekämpfte Der unglaubliche Hulk. Seine nächste im Fernsehen übertragene Schlacht war, als er half, die Erde vor den Chitauri zu verteidigen, so dass die breite Öffentlichkeit den Hulk größtenteils nur in einem heroischen Licht gesehen hat.

Banner erwägt die Möglichkeit, eine Familie zu gründen. In der ersten Rächer Film, als er und Natasha sich trafen, machte er eine Bemerkung darüber, was ihn der Hulk gekostet hatte, während er auf eine leere Krippe schaute.

Natasha sagt, dass das Rote Zimmer seine Black Widow-Agenten sterilisiert hat, um es ihnen zu erleichtern, Verbindungen zu Liebe und Familie zu vermeiden. Dies ist eine neue Idee und nicht in den Comics zu sehen. Das Comic-Buch Black Widow ist jedoch als Nebenwirkung der Behandlungen, die ihr das Rote Zimmer verabreicht hat, um ihre Vitalität zu steigern, steril.

Infinity Well Thanos

Thor badet in einem Pool, der ihm eine Vision zu geben scheint. Dies soll der Infinity Well sein. Im Marvel Comics-Universum ist der Infinity Well ein seltsamer Pool, der im Reich des Todes untergebracht ist. Buchstäblich in der Heimat der anthropomorphen Personifikation des Todes, die Thanos oft als Dame oder Damenskelett in einer Kapuzenrobe erscheint. Thanos benutzte den Infinity Well ein paar Mal, um Informationen über die Infinity Gems/Stones herauszufinden. Hier führt Thors Wunsch, seine Vision zu verstehen, dazu, dass er lernt, dass mehr Infinity-Steine ​​im Spiel sind als nur die beiden, von denen er wusste, dass er sie gesehen hatte. Er sah den Space Stone AKA the Tesseract in Rächer (die dann zu Odins Gewölbe ging) und der Realitätsstein AKA der Aethyr in Thor: Die dunkle Welt (die dann an den Collector gesendet wurde). Der Power Stone wurde kürzlich von Ronan verwendet und blieb beim Nova Corps (wie im Film zu sehen) Beschützer der Galaxis ), während Ultron jetzt den Gedankenstein hat, der in Lokis Stab versteckt war. Vier Infinity-Steine, die innerhalb weniger Jahre in den Besitz von vier großen Schurken gelangen. Wie Thor später sagt, ist dies kein Zufall. Seine Vision beinhaltet, dass die Steine ​​zusammenkommen, um mit dem Infinity Gauntlet zu verschmelzen, was die Ereignisse der Filme vorwegnimmt Avengers: Infinity War . Der Zeitstein und der Seelenstein sind immer noch da draußen und werden wahrscheinlich bald zu sehen sein.

In den Comics ist der vollständige Ursprung der Infinity Gems (oder Soul Gems oder Infinity Stones) unbekannt, aber jeder kontrolliert einen Aspekt des Universums und des Lebens. Im Beschützer der Galaxis , sagte der Sammler, dass diese sechs Barren Singularitäten sind, die aus der Zeit vor dem gegenwärtigen Universum übrig geblieben sind.

Nick Fury trifft sich mit der Gruppe. Er hat seinen Tod vorgetäuscht Captain America: Wintersoldat , also wissen nicht viele Leute, dass er herumläuft. Er versäumt es auch, der Gruppe zu sagen, dass ihr Verbündeter Phil Coulson, der im ersten starb Rächer Film, ist auch lebendig und wohlauf. Im Agenten von S.H.I.E.L.D. , wir haben gesehen, wie Coulson mehrere Leute gebeten hat, sein Überleben aus verschiedenen Gründen geheim zu halten.

die Lego-Batman-Filmbox

Ultron zeigt den Wunsch, die Zwillinge als Freunde zu behalten, nicht nur als Verbündete. Später entführt er Black Widow, weil er möchte, dass jemand seine Taten bezeugt und mit dem er sprechen kann. In den Comics hat Ultron wiederholt versucht, Freunde und Familie zu finden. Sein erster Versuch war mit der Vision, die sich dann gegen ihn wandte, so wie er sich gegen seinen eigenen Schöpfer gewandt hatte. Später erschuf er die Roboterkameraden Jocasta (die ein Held wurde) und Alkhema (die einfach nur böse war). Schließlich hatte er noch eine Art Sohn in Form von Victor Mancha, einem Androiden. Komisch, dass beide Söhne von Ultron irgendwann Victor genannt wurden (wobei die Vision gelegentlich den Alias ​​Victor Shade verwendet). Du musst dieses Frankenstein-Nick lieben.

Während der Verfolgung von Ultrons Truck bemerkt Barton: Du bist ihm nicht gewachsen, Cap. Cap antwortet, Danke, Barton. In den Comics machte es sich Hawkeye zur Gewohnheit, Cap herauszufordern und seine Handlungen zu hinterfragen.

Age of Ultron Vision-Profil

In den Comics wurde Vision aus einer Kopie des Android-Körpers der ursprünglichen Human Torch gebaut. Das Juwel auf seiner Stirn war eine Solarzelle, die seine Energie regulierte und gespeicherte Sonnenenergie liefern konnte. Hier ist er das Kind von Ultron, Helen Cho, Iron Man, Hulk, Thor (dank des Blitzes, der seine Zellen auflädt) und dem Gedankenstein, der zum Juwel auf seiner Stirn wird. Es ist eine interessante neue Interpretation dieses Charakters, der synthetisch ist, aber dennoch eine neue Lebensform.

Mit Scarlet Witch und Quicksilver, die sich den Avengers anschließen, haben wir jetzt eine Nachbildung des zweiten Avengers-Teams der Comics. Nachdem Iron Man als erster Teamvorsitzender/-leiter zurückgetreten war, gingen auch die anderen Gründer. Das zweite Team wurde von Captain America angeführt und bestand aus Wanda, Pietro und Hawkeye, die alle als Kriminelle angefangen hatten. Sie wurden scherzhaft Caps verrücktes Quartett genannt.

Da JARVIS jetzt weg ist, sehen wir, wie Tony die A.I. Freitag genannt. Wie bereits erwähnt, war sie tatsächlich eine KI. Assistent in den Comics. Wir können auch eine KI sehen. Akte mit der Aufschrift JOCASTA auf Starks Schreibtisch.

Quicksilver Ultron Sehe das kommen

Quecksilber ist tot! Warum? Liegt es daran, dass dies ein Joss Whedon-Film ist, also muss ein Held sterben? Liegt es daran, dass wir es nicht erwartet haben, da er in den Comics am Leben und wohlauf ist? Liegt es daran, dass Marvel Studios in einer juristischen Diskussion beschlossen hat, Quicksilver nur für einen Film zu verwenden, nach dem er Fox gehörte, im Austausch dafür, die vollen Filmrechte an Scarlet Witch zu haben? Wer weiß? Aber wenn man bedenkt, dass Nick Fury, Coulson, Loki und Bucky Barnes alle im Marvel Cinematic Universe gestorben und dann zurückgekehrt sind, haben wir vielleicht nicht den letzten silbernen Speedster gesehen.

Vision und Wanda haben einen Moment zusammen, als er ihr das Leben rettet. In den Comics verliebten sie sich, heirateten, trennten sich, verliebten sich wieder ineinander. Die Liebe zwischen Menschen und Androiden kann kompliziert werden.

Steve und Iron Man argumentieren, dass eine Maschine Thors Hammer heben kann, daher sollte es nicht so beeindruckend sein, dass die Vision dies kann. Wir haben jedoch im ersten Thor-Film gesehen, dass Maschinen Mjolnir nicht von seiner Stelle heben oder bewegen konnten. Nur eine Person, die es für würdig hält, kann es heben. Also, es sei denn, Aufzüge und Flugzeuge sind die Ausnahmen, hat Thor Recht, Vision zu vertrauen.

Die Einrichtung von New Avengers bereitet wahrscheinlich die Dinge vor Captain America: Bürgerkrieg. Iron Man und Cap werden bald uneins sein, also haben wir jetzt zwei Basen für ihre jeweiligen Lager: Avengers Tower und New Avengers Base.

Aufbau des AOU-Bürgerkriegs

Während sich die New Avengers versammeln, trägt Wanda selbst ein richtiges Kostüm und scheint herauszufinden, wie man fliegt. Falcon ist ebenfalls zurückgekehrt und jetzt sind seine Flügel rot wie die seines Comic-Gegenstücks. Ordentlich!

In der Mid-Credits-Szene sehen wir, wie Thanos den Infinity Gauntlet stiehlt. Der Gauntlet war zuvor in Odins Vault im Film Thor zu sehen. Dies ist jedoch nicht Odins Vault und dieser Handschuh passt der anderen Hand. Gab es im Marvel Cinematic Universe vielleicht einen früheren Infinity Gauntlet, der vor Thanos von einem anderen Bösewicht verwendet wurde? Kevin Feige sagt, wir müssen abwarten.

Das ist ein Wrap, Leute! Was war Ihre Lieblingsreferenz? Was glaubst du, was wir verpasst haben?

Alan Sizzler Zysten ( @SizzlerKistler ) ist der Autor des New York Times Bestsellers Doctor Who: A History. Er ist Schauspieler, Moderator, Comic-Historiker und Geek-Berater, der kürzlich von NYC nach LA umgezogen ist. Archive seiner Arbeit finden Sie unter: AlanKistler.com

—Bitte beachten Sie die allgemeinen Kommentarrichtlinien von The Mary Sue.—

Folgst du The Mary Sue auf Twitter , Facebook , Tumblr , Pinterest , & Google+ ?