Batman: Arkham Origins zeigt geschlechtsvertauschten Assassinen Copperhead

Die Handlung von Batman: Arkham Origins beinhaltet acht der größten Attentäter des DC-Universums, die an Heiligabend nach Gotham kommen, um zu versuchen, den riesigen Preis zu gewinnen, den der Mafia-Boss Black Mask auf Batmans Kopf erhoben hat, und als das Spiel angekündigt wurde, begann ich sofort, eine mentale Liste der besten zu erstellen hitwomen DC zu bieten hatte. Immerhin ist es ein Schauplatz, in dem Lady Shiva mit großem Abstand als die tödlichste Person der Welt angesehen wird. Dann hast du Cheshire, White Canary und vielleicht sogar am Stück Batman Jenseits 's Curare ... und dann sieht diese Liste wie eine Liste von Beispielen für die Killer-Asien-Ninja-Lady-Trope aus. Und das ist ein Problem, wenn es sich auch um eine Liste aller Söldnerinnen der DCU handelt. Vielleicht würden wir, wenn wir Scandal Savage zu der Liste hinzufügen, zumindest etwas Latino-Vielfalt darin finden. Vielleicht Warner Bros. Games Montreal war sich dessen bewusst, als sie beschlossen, einen dieser acht Attentäter zu einer geschlechtsvertauschten Version des normalerweise männlichen Bösewichts zu machen Kupferkopf … vielleicht nicht. Aber ich beschwere mich jedenfalls nicht.

Aktualisieren : Geoff Johns bestätigt diese Version von Copperhead wird die Version von New 52 nach der Veröffentlichung des Spiels .

(über PCGamer .)



Zuvor in Batman: Arkham Origins

  • Gameplay-Trailer
  • Kinotrailer
  • Erstankündigung

Folgst du The Mary Sue auf Twitter , Facebook , Tumblr , Pinterest , & Google+ ?