Beauty and the Beast Trailer stellt uns Belle und ihr kleingeistiges Dorf vor

Dieser neue Trailer in voller Länge zum Live-Action-Remake von Die Schöne und das Biest beginnt damit, den Zuschauer schräg an eine wichtige Änderung zu erinnern, die am Kanon dieses Films vorgenommen wurde: Belle ist die Erfinderin, nicht ihr Vater .

Obwohl dieser Trailer Belle nicht wirklich zeigt, wie sie an ihren Erfindungen oder ihrer Technik arbeitet, hören wir von ihrem Vater, dass Belle einen Widerstand gegen ihre Freidenkweisen erhalten hat. In der Eröffnung des Trailers sagt er ihr: Meine liebe Belle, du bist deiner Zeit so voraus. Dies ist ein kleines Dorf. Und kleingeistig ist es auch. Klein heißt aber auch sicher.



Im ursprünglichen Animationsfilm wollte Belles Vater auch der Kleinheit ihres Dorfes entfliehen. Er hoffte, eine seiner Erfindungen auf einen großen Jahrmarkt mitnehmen zu können, um sie vorzuführen, und auf dieser schicksalhaften Expedition wurde er von der Bestie entführt. In dieser Version ist jedoch unklar, warum Belles Vater allein im Wald landet, da er kein Erfinder mehr ist. Er stellt Spieluhren her, aber seine Charaktermotivation scheint ein Ziel zu sein, Belle bei sich zu Hause zu halten und ihre abenteuerliche Seite zu entmutigen ... das heißt, wenn sein Zitat in diesem Trailer ein Hinweis ist.

Ich hoffe, dass Belles Vater in diesem Film nicht zum totalen Spielverderber wird, da sowohl Belle als auch ihr Vater im Original Außenseiter in ihrer Stadt sind. Sie vereinen sich in ihrer Verrücktheit. Belle ist zwar keine Erfinderin des Animationsfilms, aber sie gilt immer noch als ungewöhnlich, weil sie gerne liest, und sie war für ihre Zeit immer noch eine zukunftsorientierte Heldin. Ich vermute, das wird auch in dieser Version ein Handlungspunkt sein, da Gaston in diesem Trailer genauso selbstgefällig und selbstgefällig zu sein scheint wie in seiner ursprünglichen animierten Iteration.

gaston

Gegen Ende dieses Trailers hören wir einen kurzen Teil von Ariana Grande und John Legends Duettversion des Die Schöne und das Biest Titellied. Weißt du, die Geschichte, die so alt wie die Zeit beginnt? Ich bin mir jedoch nicht sicher, ob dies die Version ist, die tatsächlich im Film erscheinen wird, da ich davon ausgehen würde, dass Emma Thompson (die Mrs. Potts spielt) das Lied während der Ballsaalszene singen würde. Vielleicht erscheint die Version von Ariana und John am Ende des Films über dem Abspann.

Abgesehen von der Dynamik zwischen Belle und ihrem Vater, die in dieser Version sehr unterschiedlich erscheint, scheint der Rest des Films eine getreue Nachbildung der Handlung des ursprünglichen Animationsfilms zu sein. Es ist jedoch möglich, dass es andere Story-Änderungen gibt, die uns noch nicht klar sind, da dieser Trailer ziemlich kurz ist. Auf jeden Fall, Die Schöne und das Biest kommt dieses Jahr am 17. März in die Kinos.

(über Polygon , Bild per Screencap)

Willst du mehr Geschichten wie diese? Werden Sie Abonnent und unterstützen Sie die Seite!