Der Anfängerleitfaden für Rick & Morty

mesucht

Ein soziopathischer Borderline-Alter schleppt seinen Enkel von Dimension zu Dimension, angeblich als Assistent, aber häufiger nur für die Firma, und setzt das Kind gleichzeitig einer endlosen Parade hirnrissiger Schrecken aus. Oder einfacher gesagt, Wow, das ganze Gimmick mit verrückten Wissenschaftlern und Kinderschützern ist ziemlich verkorkst, oder? Das ist mehr oder weniger die Prämisse von Rick & Morty (die ursprünglich aus einem hübschen X-Rated gewachsen ist Flash-Animation Parodie auf Doc Brown und Marty McFly), ein Adult Swim-Titel, der bereits eine Kult-Anhängerschaft hat, mit der er konkurrieren kann Die Venture Bros . mit dem passenden kritischen Lob. Obwohl es definitiv keine Show für jedermann ist (ich könnte eine Liste von Inhaltswarnungen in der Länge meines Armes geben), ist es unbestreitbar gut gemacht mit einer täuschend liebevollen Note in Bezug auf seine Zeichen .

Die Show, mitgestaltet von Gemeinschaft 's Dan Harmon und Animator Justin Roiland (den Sie vielleicht auch als Lemongrab und Blendin Blandin kennen), haben 2013 ihre erste Staffel (zehn Folgen und den Piloten) ausgestrahlt und werden am 26. Juli eine weitere Staffel mit zehn Folgen startendas(da war ein Leck , aber versuchen wir, nicht Teil des Problems zu sein, oder?). Außerdem werde ich diese zweite Staffel richtig zusammenfassen Hier . Aber keine Sorge, wenn Sie die Originalausstrahlung verpasst haben. Die gesamte erste Staffel könnt ihr derzeit auf sehen Schwimmen für Erwachsene (welche regionenfrei ist) und Hulu . Und wenn du immer noch auf dem Zaun stehst? Keine Sorge, ich stehe hinter dir. Außerdem wird es Spoiler geben. Das ist so ein Punkt.



Gore-Schuss

Steven Universe Beine zur Heimatwelt

Eine grobe Skizze

Die Handlung geht so: Der verrückte Wissenschaftler Rick Sanchez reißt seinen Enkel Morty ständig aus seinem Alltag, um Assistent bei Abenteuern zu spielen, die von galaxien- und universumsübergreifenden Reisen über Ricks Portalkanone bis hin zu einem experimentellen Vergnügungspark in einem Obdachlosen reichen Mann. Anstatt bezaubernd und wundersam zu sein, hinterlässt jede Episode Morty nur ein wenig mehr Narben – und der Kampf, ob er sich weigern soll, Rick zu begleiten, auf die Gefahr hin, eine seiner einzigen bedeutungsvollen Beziehungen zu verlieren, ist eine ständige Belastung für Morty.

Die meisten Episoden der ersten Staffel sind episodischer Natur mit weltbildenden Aspekten, die überall verstreut sind – mit anderen Worten, Sie erhalten ein in sich geschlossenes Abenteuer zusammen mit einem Charakter oder Konzept, das in zukünftigen Episoden informieren / erscheinen könnte. Sie in der richtigen Reihenfolge zu beobachten ist nicht von entscheidender Bedeutung, hilft aber dabei, ein klareres Bild davon zu bekommen, wohin die Dinge gehen könnten. Hier sind die grundlegenden Zusammenfassungen der ersten Staffel:

Pilot : Rick nimmt Morty mit, um einen bestimmten Samen für ein Experiment zu sammeln, nur um nicht mehr zu versuchen, diesen Samen durch interdimensionale Bräuche zu bringen.

Rasenmäher Hund : Rick benutzt ein Inception-Device, um Mortys Mathelehrer davon zu überzeugen, ihm eine A zu geben (damit Rick das Kind weiterhin aus der Schule nehmen kann); Mortys Hund Snuffles wird super schlau, nachdem Rick ihm einen Helm gebaut hat, damit er nicht im Haus pinkelt.

Anatomiepark : Rick schrumpft Morty, um sein Haustierprojekt im Vergnügungspark zu überprüfen (untergebracht in einem Obdachlosen); Jerrys Eltern kommen mit ihrem neuen Liebhaber zu einem peinlichen Weihnachtsessen.

Nacht Shaym-Aliens : Aliens fangen Rick (und Jerry, nebenbei) in einer superrealistischen Simulation ein, um Rick dazu zu bringen, die Formel für eine bestimmte wissenschaftliche Verbindung preiszugeben.

Meeseeks und Destroy : Morty besteht darauf, dass er zur Abwechslung mal ein Abenteuer planen kann; Rick gibt der Familie eine Kiste, die eine Kreatur erschafft, die nur dazu dient, ein einfaches Problem zu lösen und dann aufhört zu existieren. Triggerwarnung wegen sexueller Übergriffe .

Rick Potion #9 : Morty bittet Rick, ihm einen Liebestrank zu machen, den er für seinen Schwarm Jessica verwenden kann, was sich schließlich in der ganzen Schule verbreitet. Die Lage wird schlimmer.

Aufzucht von Gazorpazorp : [ Triggerwarnung wegen sexueller Übergriffe .] Summer reist mit Rick zu einem Planeten, auf dem Frauen zum herrschenden, getrennten Geschlecht geworden sind; Morty kauft einen außerirdischen Sexroboter und muss schließlich seinen schnell wachsenden halb außerirdischen Sohn aufziehen (oder die Art von zähneknirschender Geschlechterrollen-Episode, die durch die B-Plots gerettet wird).

Sie haben eine E-Mail-Website

Achtzig Minuten Minute : Rick installiert interdimensionales Kabel; Beth und Jerry sind besessen davon, in das Leben ihres alternativen Universums zu blicken.

Etwas Gebrochenes auf diese Weise kommt : Summer bekommt einen Job für den Teufel in einem Laden für ironisch verfluchte Gegenstände, und Rick beschließt sofort, mit dem Typen zu ficken, indem er einen rivalisierenden Laden gründet; Jerry wird als Befürworter seines Status als Planet nach Pluto geflogen.

Schließen Rick-Counter der Rick Art : Die große Lore-Episode. Rick wird vom Council of Ricks wegen einer Amoklaufe von Rick-Morden im Multiversum vor Gericht gestellt.

Ricksy Geschäft : Rick und Summer stürzen sich am Wochenende in Wut, während Morty darüber nachdenkt, Rick endgültig aufzugeben; Jerry und Beth machen Urlaub zu einer Titanic-Reenactment-Kreuzfahrt. Triggerwarnung wegen sexueller Übergriffe .

Augenklappe Morty

Abgesehen von den einzelnen Abenteuern sind hier einige grundlegende Konzepte, die sich durch die erste Staffel (und wahrscheinlich auch in die zweite) ziehen:

  • Die Rick und Morty, die als Hauptfiguren der Serie dienen, stammen aus dem Universum mit der Bezeichnung C-137. Das Liebestrank-Fiasko verwandelte ihre gesamte Dimension in Cronenberg-Monster, so dass die C-137-Versionen in eine normale Dimension übergingen, in der DIESER Rick und Morty starben, kurz nachdem sie den Mutationsausbruch behoben hatten. Die Gräber ihrer Doppelgänger sind im Hinterhof ziemlich offensichtlich.
  • C-137 Summer, Beth und Jerry leben noch immer in der postapokalyptischen Welt von Cronenberg. Wir können sie eines Tages erneut besuchen oder nicht.
  • Der Rat der Ricks ist eine Gemeinschaft von Ricks aus verschiedenen Zeitlinien, die sich zusammengeschlossen haben, um sich vor verschiedenen mächtigen Bedrohungen zu schützen. Sie treffen sich auf der Zitadelle von Ricks – und ja, sie sieht aus wie die von Massenwirkung absichtlich. C-137 Rick will nichts mit ihnen zu tun haben.
  • Fast jeder Rick hat einen Morty, um einer Entdeckung zu entgehen. Ricks haben sehr unterschiedliche Gehirnwellen, die durch einen Morty in der Nähe maskiert werden.
  • Es gibt unendlich viele Universen – ein universelles Doppel wird durch die genetische Ausstattung zum Zeitpunkt der Empfängnis und die unendlichen Variationen der Ereignisse, die Ihnen danach passieren können, bestimmt.
  • Es gibt einen Mortys-Kult, der glaubt, dass der One True Morty sie eines Tages davor bewahren wird, von Ricks gequält zu werden. Sie haben sogar eine sehr offiziell aussehende Broschüre im Stil von Jack Chick.
  • Der Völkermord an Ricks wurde von einem abtrünnigen Morty fortgeführt, der seinen Rick als Nebelwand neu verkabelt und ferngesteuert hatte. Seine Motive und sein Aufenthaltsort sind derzeit unbekannt.

Zitadelle

Die Charaktere

Teil dessen, was setzt R&M abgesehen von anderen konzeptlastigen Sci-Fi-Shows, wie viel Gewicht und Bedeutung den Darstellern beigemessen wird. Selbst wenn Rick Morty durch die Dimensionen hüpft oder der Teufel einen Twilight Zone-artigen Laden die Straße runter eröffnet, wird es immer wichtig sein, wie sich dies auf die Charaktere und ihre Beziehungen auswirkt. Vor diesem Hintergrund hier ein kurzer Überblick über die wichtigsten Akteure:

Rick

Rick Sanchez

Rick ist ein brillanter Wissenschaftler mit einer bestenfalls vorübergehenden Beziehung zu Empathie. Er war im gesamten Multiversum und hat sich mehr als einmal begraben. Viele Dinge über Rick sind unklar, einschließlich seines Alters (60er? Vielleicht?), wie sehr er sich um seinen Enkel kümmert (Worte der Macher bezeichnen ihn als jemanden, der versucht, so zu tun, als würde er es nicht tun) und was seine Ziele sind gehen über das nebulöse Konzept hinaus, Wissenschaft zu betreiben und den Rat der Ricks zu vermeiden. Nun, bleiben Sie verschwendet genug, um nicht darüber nachzudenken, dass die sich abzeichnende existenzielle Krise wahrscheinlich auch darin steckt.

Die Serie beginnt fast ein Jahr, nachdem Rick im Leben seiner Tochter wieder auftaucht (nachdem er ihre Mutter einige Jahrzehnte zuvor verlassen hat), und obwohl er zu Beth netter ist als zu jedem anderen im Universum, ist es zumindest ein Teil seines Grundes, zurückzukommen mit Morty rumhängen. Es ist nicht so kitschig, wie Sie denken (oder wenn es so ist, würde Rick es nie zugeben) – Rick hat viele Feinde im Universum, und Mortys … Mortys Gehirnwellen heben Ricks geniale fast perfekt auf. Dadurch wird der Wissenschaftler von einigen sehr leistungsstarken Radargeräten ferngehalten.

Am Ende der ersten Staffel scheint Rick trotz seiner eigenen Familie warm geworden zu sein: Summer ist fast so in Ricks Abenteuer involviert wie Morty, obwohl er nicht die pragmatischen Vorteile des letzteren hat, und Rick hat sogar eine Art Beschützerinstinkt gezeigt – obwohl selbstverständlich , hauptsächlich in der Richtung, dass Sie jemanden unter meiner Gerichtsbarkeit verletzt haben, also sollten Sie mehr verletzen als sie. Zumindest ist es ein Anfang.

Oh, und wenn Sie sich über den Nachnamen wundern ... viel Glück. Bisher sind die Showrunner so ziemlich jeder Anfrage zu Ricks Ethnizität ausgewichen, und Headcanons sind die besten, die wir im Moment haben (ich ziehe für Latinx Rick, um es festzuhalten).

Zuma Pfote Patrouille Junge oder Mädchen

Paranoia2

Morty Smith

Ricks Enkel, 14 Jahre alt. Morty ist ein nervöser, begieriger Junge, der normalerweise dazu gebracht wird, Rick zu helfen, und der kaum ein Dutzend Stunden damit verbracht hat, die Schule zu besuchen, seit sein Großvater in sein Leben getreten ist. Mortys Interessen sind ziemlich eng mit der Pubertät verbunden (und insbesondere mit seiner Klassenkameradin Jessica), was ihn mehr als einmal in Schwierigkeiten gebracht hat – das ist auch der Grund, warum er einen bereits erwachsenen, halb außerirdischen Sohn hat (der ein sehr vernichtendes Buch über Mortys Erziehungsfähigkeiten geschrieben hat .) ).

Nachdem er mehr gesehen hat, als jeder 14-Jährige jemals hätte müssen, und seine eigene Leiche begraben hat, ist Mortys Charakterbogen durch die erste Staffel ein langer Abstieg ins Trauma – etwas, das Rick nicht in der Lage wäre, ihn durchzureden, selbst wenn er dazu geneigt wäre . Obwohl er fast so weit war, Rick ganz aufzugeben, war Morty letztendlich nicht in der Lage, seinen Großvater im Stich zu lassen, nachdem er herausgefunden hatte, dass Ricks Schlagwort Wubba Lubba Dub Dub tatsächlich ein fremder Satz ist, der bedeutet, dass ich große Schmerzen habe, bitte hilf mir .

Während er die Sinnlosigkeit des Verweilens bei verpassten Gelegenheiten angenommen zu haben scheint und von dem, was er gesehen hat, verfolgt wird, bleibt Morty bisher für seine Familie beschützend und merklich von dem Horror und dem Tod betroffen, der um ihn herum vorgeht. Ob das so bleibt, bleibt abzuwarten.

Sommer-

Tokyo Ghul hinter den Synchronsprechern

Sommer Smith

Mortys ältere Schwester, 17 Jahre alt. Ursprünglich als desinteressierte Teenager auf ihrem Handy geschrieben, kam Summer gegen Ende der ersten Staffel zu ihrem Recht. Sie ist viel eher bereit, Rick für sein gefühlloses Verhalten zu rufen als ihr Bruder, und sie hat sich auch als zunehmend kompetente Hand erwiesen, sich an gefährliche Situationen anzupassen und sich aus ihnen herauszureden.

Durch die Verwendung von Ricks Alternate-Reality-Brille entdeckte Summer, dass sie nur in wenigen Universen existiert – meistens in denen, in denen ihre Eltern ihre Träume aufgegeben und sich in ihr zufälliges gemeinsames Leben eingelebt haben. Morty konnte sie zwar trösten, aber dieses Wissen könnte sie Ricks düsteren Aussichten näher bringen, als Morty es jemals sein wird.

familiäre Dysfunktion

Beth Smith (geb. Sanchez)

Ricks Tochter, ein auf Großtiere spezialisierter Tierarzt (oder ein Pferdeherzchirurg). Beth wurde in der High School mit Summer schwanger und wurde schließlich von ihrem damaligen Freund Jerry von einer Abtreibung abgehalten. Verbittert und resigniert über das, was hätte sein können (insbesondere die Tatsache, dass die Leute sie nicht als die echte Chirurgin sehen, die sie hätte sein können, wenn sie länger zur Schule gegangen wäre und mit menschlichen Patienten gearbeitet hätte), hat Beth normalerweise ein Glas Wein zur Hand und einen Fuß aus der Tür in Bezug auf ihre mittelmäßige Ehe.

Anstatt Rick dafür zu ärgern, dass er sie verlassen hatte, vergötterte Beth ihn und seine Außergewöhnlichkeit im Allgemeinen und ärgerte sich über ihre Mutter, weil sie Rick vertrieben hatte. Sie ist überglücklich, ihren Vater wieder in ihrem Leben zu haben, und verzweifelt genug, ihn dort zu behalten, dass sie die Gefahr ignoriert, in die Rick ihre Kinder bringt – besser, als sie normal sein zu lassen.

armer Rick

Jerry Smith

Beths Ehemann, mit einem Job in der Werbung und einer ewigen Pechsträhne. Obwohl er ein kleiner Idiot ist, ist sich Jerry auch schmerzlich bewusst, dass er eine Frau geheiratet hat, die viel schlauer ist als er, mit der er bestenfalls eine schwache Beziehung unterhält. Obwohl er Rick für die Hölle ärgert, durch die er die Familie bringt, drängt Jerry die Angelegenheit nicht aus Angst, seine Frau zu verlieren.

Während des Fiaskos des Council of Ricks verband sich Jerry mit Doofus Rick (alias Rick J19ζ7), dem dümmsten Rick auf der Zitadelle (was ihn immer noch schlau genug macht, aus chemischen Verbindungen sofort Brownies zu machen). Als Ricks Name geklärt war, war Jerry mehr als bereit, ihren Rick zu entlassen, um eine Chance zu haben, Doofus Rick (eigentlich seinen einzigen Freund) zum Bleiben zu bewegen (für das Protokoll war der Plan ein völliger Nichtstarter).

op2

Interessante Fakten

Einige Dinge, die weder hier noch dort sind (die meistens in Interviews, Conventions oder Bonusmaterial angekündigt werden), finde ich unendlich faszinierend.

  • Alle Ricks und Mortys, die Sie in der gesamten Serie hören, werden von Justin Roiland sowie einigen Nebencharakteren geäußert (dieser ist ziemlich allgemein bekannt, aber das macht ihn nicht weniger beeindruckend).
  • Als sie auf der Comic-Con nach Evil/Eyepatch Morty gefragt wurden, sprachen Harmon und Roiland über lose Fäden, die sie für die nächsten Staffeln aufheben – also würde ich nicht erwarten, ihn in Zukunft oft (wenn überhaupt) zu sehen Jahreszeit.
  • Doofus Rick isst eigentlich keine Scheiße, und die Brownies sind wirklich Brownies (in anderen Nachrichten sind die Audiokommentare zur Bluray-Veröffentlichung Ihre Zeit sehr wert).
  • Der Baby-Morty, der in C-137 Ricks aufgezeichneten Erinnerungen gezeigt wird, kann unser Morty sein oder nicht
  • Morty hat eine Lernbehinderung (keine, die im Kanon gut definiert ist, aber oft genug in Kommentaren/Interviews angesprochen wird, um sich erwähnenswert zu fühlen).
  • Rick ist pansexuell (Warum nicht, Ich glaube nicht, dass es ein Witz war ).
  • Die von Oni Press veröffentlichten Comics betreffen Rick und Morty aus einem anderen Universum (C-132, um genau zu sein) und sind eine ausgezeichnete Zeitinvestition.
  • Fast alle kommerziellen Segmente in Rixty Minutes sind improvisiert (es gibt im Allgemeinen ziemlich viel Improvisation von Roiland in der Show).
  • Jede Szene im Vorspann wird theoretisch irgendwann in der Show passieren.
  • Schwerkraftfälle und Rick & Morty haben in Verbindung gebracht Universen – das liegt daran, dass Roiland mit Alex Hirsch gut befreundet ist. Außerdem zeichnen die beiden gelegentlich Kunst von Rick und Stan, die zusammen rumhängen, und es ist das süßeste.

spanische Kiefern

Hast du das alles? Sind Sie bereit, einzutauchen und es auszuprobieren? Dann sehe ich dich auf der anderen Seite.

Möchten Sie dies auf Tumblr teilen? Dafür gibt es einen Beitrag !

Vrai ist ein queerer Autor und Popkultur-Blogger; Sie sind sich zu 95 % sicher, dass sie sich immer noch für Cartoons in allen Dimensionen interessieren. Sie können weitere Essays lesen und mehr über ihre Fiktion erfahren unter Modisches Alufolienzubehör , unterstützen ihre Arbeit durch Patreon oder PayPal , oder erinnern sie an die Existenz von Tweets .

—Bitte beachten Sie die allgemeinen Kommentarrichtlinien von The Mary Sue.—

Satz mit jedem Buchstaben Fuchs

Folgst du The Mary Sue auf Twitter , Facebook , Tumblr , Pinterest , & Google+ ?