Seht den urkomischen, magischen Horror, der Shaye Saint John ist

Back Alley Internet ist eine wiederkehrende Kolumne, in der wir einige der seltsameren Ecken des Internets erkunden und sehen, was wir für Ihre Unterhaltung und Bildung aufbringen können. Diese Woche: Max lotet die tieferen Geheimnisse von Shaye Saint John aus und versucht zu enthüllen, was sich hinter der schrecklichen Maske verbirgt.

Legende des Ordens Staffel 3 Finale

Es ist extrem schwer, im Internet Dinge zu finden, die es immer noch schaffen, überraschend und schockierend zu sein, aber die bizarren Low-Fi-Avantgarde-Videos von Shaye Saint John schaffen es, sowohl schrecklich als auch urkomisch zu sein. Wenn Sie Shaye noch nie erlebt haben, halten Sie Ihre Hüte fest. Hallo wieder!



Es ist schwer zu beschreiben, was ein typisches Shaye Saint John-Video ausmacht oder wer oder was Shaye ist. Die fiktive Hintergrundgeschichte des Charakters, wie sie in der Boxkopie der offiziellen Shaye Saint John DVD beschrieben wird, erzählt, wie Shaye einst ein Supermodel war, bis ein schrecklicher Autounfall sie grotesk entstellte. In Not erschuf sie sich aus alten Schaufensterpuppenteilen einen neuen Körper. Mit ihrer gelegentlich böswillig und telekinetisch verbrannten Puppe Kiki macht Shaye eine Reihe bemerkenswerter Erfahrungen, die man fast schon Abenteuer nennen könnte.

Der Schöpfer von Shaye seinerseits zieht es vor, den Charakter sprechen zu lassen. Gespielt von einem unsichtbaren Schauspieler mit einer zweiteiligen Maske in verschiedenen baufälligen Zuständen, einer beliebigen Anzahl zerlumpter Perücken, abgenutzter Kleider und Holzhände an Stöcken. Diese beunruhigende Erscheinung wird von einer hohen, schnell sprechenden Stimme unterstützt, die er beeinflusst hat, um Shaye zu spielen.

Ehrlich gesagt ist es einfacher, wenn Sie sich nur einen ansehen.

Wenn Sie noch nie ein Shaye-Video gesehen haben, war das wahrscheinlich ein wenig schockierend. Die beunruhigende Musik, der seltsame Schnitt, die entstellten Masken, die… Stimmen.

Hand Thing ist in vielerlei Hinsicht der Inbegriff von Shaye. Ein Großteil der Komödie basiert auf Wiederholungen, entweder von Szenen oder Phrasen. In Hand Thing hören wir viele Male Hand-Ding und was es ist, und schlagen einen Rhythmus zum Video. Shaye dröhnt, ich heure, ich heure, ich heure die einzige Antwort. Als einer der unkomplizierteren Shaye-Filme führt Hand Thing auch die charakteristische Wiederholung an ihre logische Grenze, indem sie tatsächlich dort endet, wo sie beginnt.

Ein weiterer Aspekt von Shaye, der aber erst beim weiteren Betrachten deutlich wird, sind die zahlreichen Schlagworte, die die Figur in ihren Videos verwendet. Andere Medien, insbesondere Achewood und Abenteuer-Zeit haben ihren eigenen Slang verwendet, aber niemand macht es so wie Shaye. Oh mein Gott!, hurd ich, und Hello Again unterstreiche ihre Rede ohne wirkliche Bedeutung. Aber die unverwechselbare Stimme macht es einfach lebendig.

Einige dieser Sätze tauchen in fast jedem Shaye-Video auf, während andere durch bestimmte Videos in den Kanon aufgenommen werden. Skin Tape zum Beispiel ist ein Satz, der nach diesem Video schnell Teil des Shaye-Universums wurde.

Obwohl es schwierig ist, einen genauen Ausgangspunkt für Shaye zu finden, begann das LiveJournal des Charakters im Mai 2003. Obwohl viele von Shayes YouTube-Videos aus dem Jahr 2005 und später stammen, veröffentlichte der Charakter lange zuvor Videos. Die meisten dieser früheren Kreationen wurden auf der DVD der Shaye Saint John Triggers Collection gesammelt. Im Gegensatz zu späteren Videos sind diese frühen Filme sehr komplex und verwenden Videos von geringer Qualität, verzerrtem Ton und kitschigen 3D-Effekten.

Sie sind, kurz gesagt, fantastisch.

Fans von Tim und Eric wird sich wahrscheinlich in Shayes Low-Fi-Videoästhetik zu Hause fühlen und wird wahrscheinlich auch von dem halsbrecherischen Wortspiel in Kombination mit einem anhaltenden Gefühl der Bedrohung unbeeindruckt sein. Tatsächlich schien Shaye mit diesen Videos wirklich der Zeit voraus zu sein und vertrat einen Stil des Humors, der in den letzten Jahren immer mehr Akzeptanz gefunden hat.

Diese seltsame Mischung aus Low-Fi-Produktion und völligem Absurdismus hat Shaye einige Fans eingebracht. Es gab einmal einen Online-Shop mit Merchandise und vermutlich Fans, um es zu kaufen. Einige von Shayes YouTube-Videos wurden über hunderttausend Mal angesehen – keine virale Sensation, aber nichts Besonderes. Das Projekt führte sogar dazu, dass Shaye in einer Ausgabe von Bizarr Zeitschrift.

Mondmädchen & Teufelsdinosaurier

Auf dem Höhepunkt von Shayes Schaffen hielt sie die Welt über ihre Aktivitäten auf dem Laufenden Youtube , Mein Platz , und LiveJournal . Das ist alles zusätzlich zu eine fantastische Homepage mit einer Splash-Seite gewidmet, wie wütend Shaye auf Maureen ist .

Es ist einfach, diese als eine weitere Reihe von Internet-Schockvideos abzuschreiben, und um ehrlich zu sein, ist das vielleicht nicht allzu weit weg. Shaye funktioniert, weil es unangenehm und absichtlich seltsam ist. Aber es gibt einige interessante Themen in den Videos. Zum Beispiel ist die von Prominenten besessene Shaye so falsch und künstlich, wie ihre Persönlichkeit vermuten lässt. Mit einer Maske als Gesicht, Holzhänden und verfallenden Schaufensterpuppenbeinen ist sie alles Künstliche ohne echte Menschlichkeit.

Darüber hinaus trägt die Tatsache, dass dieser Charakter transparent ein Charakter ist – der männliche Kiefer und die Stoppeln des Schauspielers sind häufig sichtbar – nur noch zum Gefühl der Unwirklichkeit bei. Shaye ist nicht nur der Charakter flach und falsch, sondern sie ist auch buchstäblich falsch.

Die kitschige Grafik und die Low-End-Produktionswerte stehen auch im starken Kontrast zu Shayes Meinung über sich selbst und die Karriere, die sie angeblich zu einem Zeitpunkt hatte. Statt dem Glanz und Glamour Hollywoods, zu dem Shaye zu gehören glaubt, sieht der Zuschauer ein schmuddeliges Haus voller Müll. Wäre dies eine echte Geschichte einer wahnsinnigen Frau, die versucht, ihre glorreichen Jahre zurückzuerobern, indem sie sich mit Geschenkpapier bedeckt und es ein Kleid nennt, wäre es tragisch.

In Wirklichkeit war Shaye die Idee von Eric Fournier , ein Einwohner von Los Angeles, der mit dem California Institute of Abnormalarts verbunden ist. Mit dem Low-Tech-DIY-Ansatz des Shaye Saint John-Projekts ist es wahrscheinlich nicht allzu überraschend, dass Fournier in den 1980er Jahren Teil der Punk- und Metal-Szene war. In seinen jüngeren Tagen in Bloomington, Indiana, war Fournier an Bands mit Namen wie The Blood Farmers und Skelegore beteiligt. Sein Sinn für Humor war offensichtlich immer ein wichtiger Teil seiner Bemühungen.

Wenn die Vergangenheitsform dieser Verweise Sie nicht bereits darauf hingewiesen hat, Fournier starb am 25. Februar 2010 . Er war 42 Jahre alt.

Obwohl Shaye Saint John einen gewissen Bekanntheitsgrad erreicht hat, scheint Fournier es vorgezogen zu haben, im Hintergrund zu bleiben. Auf der DVD der ursprünglichen Triggers-Sammlung ist Fournier als Regisseur und Produzent aufgeführt und teilt sich mit Shaye einen Autorenkredit. Auf Shayes Internetpräsenz wird Fournier nie erwähnt. Und doch scheint das von ihm geschaffene Kunststück sein nachhaltigstes Vermächtnis zu sein.

In dem, was seine Freunde für eine angemessene Hommage hielten, hatte Shaye einen aufgezeichneten Auftritt bei Fourniers Gedenkfeier.

Back Gasse Internet

  • Erforsche die tieferen Geheimnisse von Time Cube
  • Shaye würde genau zu diesen Kunstprojekten passen
  • Weißt du was lustig ist? Twitterbots