Biologen entdecken das riesenhafteste aller Rieseneichhörnchen

Fliegendes Eichhörnchen

Vergessen Megashark vs. Giant Octopus – wir haben etwas noch Furchterregenderes, um deine Albträume zu beschäftigen, und dieser existiert wirklich. Ein Team von Biologen (anscheinend entschlossen, die Welt unbequem zu machen) hat eine neue Art von Flughörnchen gefunden, die die größte Eichhörnchenart aller Zeiten. Und dieser Sauger ist groß.



Als dieses Biologenteam aus Thailand, Großbritannien und der Demokratischen Volksrepublik Laos die Kreatur entdeckte, die auf einem Buschfleischmarkt in Zentrallao zum Verkauf angeboten wurde, entschied sich der Name für den Namen Biswamoyopterus laoensis für die Kreatur – aber die Chill-Version ist nur ein laotisches riesiges fliegendes Eichhörnchen.



Was ist das, lieber Leser? Warum ‚Riese‘, fragst du unschuldig? Nun, ich werde es Ihnen sagen, aber bereiten Sie sich vor: Dieses Eichhörnchen ist vier Meter lang. Als Referenz, das ist im Grunde so groß wie Peter Dinklage. Da wir wissen, dass regelmäßige Eichhörnchen jedes Jahr eine endlose Anzahl von Stromausfällen verursachen, schaudern wir, wenn wir daran denken, welche Verwüstungen diese laotischen Riesen der Menschheit anrichten werden.

Oh, und haben wir schon erwähnt, dass sie überall sein könnten? Laut den Wissenschaftlern ist die geografische Reichweite von Biswamoyopterus laoensis ist derzeit nicht bekannt.



Süße Träume!

(Geschichte und Bild über Wissenschafts-News )

Inzwischen in verwandten Links



  • Dieses kugelsichere Eichhörnchen ist Hardcore
  • Wussten Sie, dass Eichhörnchen jeden Stromausfall verursachen?
  • Im Ernst, die Leute sind wirklich verärgert darüber