Gehirnorgasmen, Spidey Sense und Bob Ross: Ein Blick in die Welt von ASMR

bleib-ruhig-und-asmr

Wenn Sie mir 2013 gesagt hätten, dass Reddit und YouTube bald meine bevorzugten Websites werden würden, wenn ich nachts vor einem lavaheißen Monitor ohnmächtig werde, hätte ich Ihnen nicht geglaubt. Aber seit ich das wissenschaftlich umstrittene, aber definitiv großartige Phänomen namens ASMR entdeckt habe, hat sich mein Leben (und meine Browsergeschichte) drastisch verändert. Warum wissen nicht mehr Leute, wovon ich rede? Und warum gibt es keine rigorosen Recherchen, auf die ich verweisen kann, die mir helfen, weniger verrückt zu klingen? Einige Hintergrundinformationen, wenn Sie so wollen:



ASMR steht für Autonomous Sensory Meridian Response, aber es gibt fast so viele alternative Namen für das Phänomen wie YouTube-Kanäle, die ihm gewidmet sind – in den Anfangstagen der Community um 2009 wurde ASMR manchmal als Aufmerksamkeitsinduzierter Kopforgasmus oder Aufmerksamkeitsinduzierter Observant bezeichnet Euphorie; In jüngerer Zeit wurde das Gefühl als Gehirnorgasmus, Kribbeln oder As . bezeichnet Reddit sagt es, klingt einfach, das sich gut anfühlt. Im Wesentlichen ist ASMR eine angenehme Erfahrung, von der manche Menschen berichten, wenn sie bestimmten Reizen ausgesetzt sind – häufige Auslöser sind Lotion auf der Haut, Rascheln von Papier, Klopfen mit den Fingernägeln und Flüstern. Viele Mitglieder der Community schauen sich ASMR-Videos zum Einschlafen an, aber das Gefühl kann so viel mehr sein als nur eine Möglichkeit zum Chillen – Kribbeln ist eine zutiefst persönliche (und fraglich unfreiwillige) Art, sich des Körpers auszudrücken. Wie mich ein Twitter-Nutzer erinnerte, als ich nach Empfehlungen für neue YouTube-Kanäle fragte, geht es bei ASMR um den einzelnen Zuschauer auf eine Weise, die die meisten Medien nicht tun.

Agenten des Schildes lexus suv

Da ASMR ein so persönliches und auditives Medium ist, lasse ich dieses einführende Video von ASMR titan prickeln Olivias Kusser geben Ihnen einen kleinen Einblick in die Angebote der Community:



Wenn Ihnen das nichts bringt, sind Sie nicht allein. Nicht jeder erlebt ASMR, und viele Mitglieder berichten, dass das Gefühl mit der Zeit abnehmen oder zunehmen kann. Sogar Menschen mit ASMR beschreiben die Empfindung anders; Normalerweise spüre ich nur ein leichtes, entspannendes Summen in meinem Hinterkopf, während Ilse, eine Künstlerin, die den beliebten Sender betreibt TheWaterWhispers , sagt ihr ganzer Körper wird sehr prickelnd. Um solche lustvollen Reaktionen hervorzurufen, enthalten ASMR-Videos typischerweise persönliche Aufmerksamkeit (oft in Form eines Rollenspiels) und auslösende Geräusche. Die Show von Bob Ross ist eigentlich ein guter Hinweis darauf, was von den meisten Videos zu erwarten ist – der leise sprechende Künstler ist so etwas wie ein ASMR-Symbol und verschaffte vielen unbeabsichtigt ihren ersten Gehirnorgasmus.

Bob Ross: Tingle-Champion.

Bob Ross: Tingle-Champion.

Leute wie ich, die jede Nacht zu dem obigen Video einschlafen könnten, sind definitiv immer noch in einer Nische, aber dank des Internets sind Nischen mehr Mainstream als je zuvor. Viele wichtige Publikationen haben über die blühende ASMR-Community geschrieben (erst diesen Samstag, Vice Spin-off Knabbereien veröffentlichte einen Artikel über die ekelhafte, aber beruhigende Welt der ASMR-Essensvideos), und in den meisten dieser Artikel werden mehrere prickelnde Wahrheiten für selbstverständlich gehalten. Allgemeiner Konsens scheint zu sein, dass A) die ASMR-Gemeinschaft eine große Anzahl von Dingen inspiriert hat Laster fordert auf nicht bedrohliche Weise junge, weibliche und gut aussehende ASMR-Künstler (oder ASMRtists) auf, YouTube-Videos wie das obige zu erstellen und gelegentlich einen kleinen Geldbetrag damit zu verdienen, B) das Phänomen ist sinnlich, aber nicht sexuell und C) trotz seines offiziell klingenden Akronyms wurde ASMR bisher in der wissenschaftlichen Gemeinschaft nicht untersucht.



Aber die ASMR-Community ist, ähnlich wie das undefinierbare körperliche Empfinden selbst, nicht so einfach zu fassen. Es gibt jetzt eine beträchtliche Anzahl männlicher Künstler, die auf YouTube Kribbeln verteilen (im Jahr 2012 wurde Maria vom äußerst beliebten YouTube-Kanal Sanftes Flüstern erklärte die Kluft zwischen den Geschlechtern, indem er sagte, wenn ein Mann vor der Kamera steht und flüstert […], es gibt nicht viele Dinge, die er tun kann, die nicht gruselig erscheinen), und obwohl a NSFW ASMR Subreddit scheint sich nicht durchgesetzt zu haben, Trolle wollen die Sensation dennoch sexualisieren – 2012, Artist CuteBunny992 verließ YouTube, nachdem Hacker unangemessene Videos auf ihrem Kanal gepostet hatten. Drittens, ASMR hast untersucht worden - nur nicht so formell, wie es viele Mitglieder der Gemeinschaft gerne hätten.

Ich *glaube*, das ist Fluttershy von My Little Pony, das ASMR aufnimmt. Das Internet ist ein riesiger und wundersamer Ort.

ich glauben das ist Fluttershy von Mein kleines Pony Aufnahme von ASMR. Das Internet ist ein riesiger und wundersamer Ort.

Wenn Sie ein Kribbeln sind, der froh ist, ein legitim klingendes Akronym zu haben, um Ihre seltsamen Internetgewohnheiten zu bestätigen (Wenn Sie ein Haarschnitt Rollenspiel so oft wie ich, es ist schön, eine offizielle Ausrede im Saal zu haben), dann haben Sie Jennifer Allen zu danken. Der Mitarbeiter des Gesundheitswesens prägte das Akronym in den frühen Tagen der Gemeinde und erzählte Vice später, dass sich Autonom auf die individualistische Natur der Auslöser bezieht und auf die Fähigkeit vieler, die Sensation nach Belieben zu erleichtern oder vollständig zu erzeugen, während Meridian einfach ein weniger belastetes Wort ist zum Orgasmus. Allen gründete auch die ASMR-Forschungsinstitut , eine Organisation von Freiwilligen, die sich der Erforschung der Neurologie und Psychologie hinter dem Phänomen widmet.

Allen und ihre Forscherkollegen sind definitiv ASMR-Pioniere, aber sie sind nicht die einzigen, die ein besseres Verständnis der Sensation wünschen – dem Institut ging 2008 ein Yahoo! Gruppe namens Gesellschaft der Sensationalisten die sich unter dem Manifest gebildet haben: Alles, was wir jetzt haben, sind Fragen und wir brauchen Antworten. Wir brauchen Hilfe, nicht in dem Sinne, dass wir dieses Gefühl lösen oder heilen wollen, sondern stattdessen lernen, was es verursacht.

Karissa Ann Burgess, die experimentelle Forschung und Daten für das Institut leitet, sagte ZEIT im vergangenen November, dass das Team, obwohl es noch keine bedeutenden Entdeckungen gemacht hatte, mit Theorien arbeitete:

Darth Vader wie du willst

Dopamin könnte beteiligt sein, Serotonin – die Wohlfühlhormone […] Es gibt auch einige interessante Theorien, dass es eine Art Bindungsphänomen sein könnte und die Ausschüttung von Oxytocin, dem Bindungshormon, auslöst.

Ich habe mich an das Institut gewandt, um Informationen über neuere Entwicklungen zu erhalten, aber leider scheinen die Kontaktdaten veraltet zu sein – hoffentlich kein Zeichen dafür, dass die Forschung selbst nachgelassen hat. In der Zwischenzeit haben prominente Persönlichkeiten in der wissenschaftlichen Gemeinschaft weiterhin über das Phänomen nachgedacht, trotz der Debatte darüber, ob ASMR überhaupt existiert oder nicht. (Unter anderen Fällen von Skepsis, a Wikipedia Artikel über das Phänomen wurde aufgrund substanzloser medizinischer Forschung zur Streichung gestimmt. Es wurde inzwischen restauriert.) Steven Novella, ein Neurowissenschaftler und Assistenzprofessor an der Yale University School of Medicine, schrieb in seinem Blog über ASMR Die Ness , spekulieren

Vielleicht ist ASMR eine Art von Anfall. Anfälle können manchmal angenehm sein und können durch diese Art von Dingen ausgelöst werden. Oder ASMR könnte nur eine Möglichkeit sein, die Lustreaktion zu aktivieren. Das Gehirn von Wirbeltieren ist grundsätzlich für Vergnügen und Schmerz verdrahtet – für positives und negatives Verhaltensfeedback.

Novella glaubt nicht, dass das Autonome bei ASMR es von einer strengen wissenschaftlichen Untersuchung ausschließt: Es ist ähnlich wie bei Migräne – wir wissen, dass sie hauptsächlich als Syndrom existieren, weil viele verschiedene Menschen die gleiche Konstellation von Symptomen und Naturgeschichten berichten.

In einem 2012 Unabhängig Artikel Tom Stafford, Dozent für Psychologie und Kognitionswissenschaft an der University of Sheffield, sagt auch, dass die individualistische Natur einer Erfahrung wie ASMR die Gemeinschaft nicht davon abhalten sollte, Validierung und wissenschaftlichen Kontext zu erhalten:

Es mag durchaus real sein […], aber es ist von Natur aus schwer zu recherchieren. Die innere Erfahrung ist der Punkt vieler psychologischer Untersuchungen, aber wenn man so etwas nicht sehen oder fühlen kann und es nicht bei jedem passiert, fällt es in einen blinden Fleck. Es ist wie Synästhesie – jahrelang war es ein Mythos, dann haben die Leute in den 1990er Jahren eine zuverlässige Methode entwickelt, um sie zu messen.

Ähnlich wie bei ASMR gab es jahrelang anekdotische Beweise für Synästhesie (eine neurologische Erkrankung, von der angenommen wird, dass sie bei mindestens 4,4 % der Erwachsenen eine Vermischung einiger Sinne verursacht), bevor die wissenschaftliche Gemeinschaft eine Methode zur Erkennung oder Messung entwickelte. Dr. Nicolas Rothen erforscht den Zustand, der zwei Jahrhunderte erkannt und erzählt werden Der Wächter :

Vor zehn bis 15 Jahren ging es den Forschern hauptsächlich darum, zu zeigen, dass Synästhesie real ist und nicht nur metaphorisches Denken. Nun wird grundsätzlich akzeptiert, dass Synästhetiker die Welt anders wahrnehmen und wir fragen, wie sie mit anderen kognitiven Funktionen zusammenhängt…

Eine Sache, die wir herausgefunden haben, ist, dass Synästhetiker keine andere Klasse von Menschen sind – sie haben einfach explizitere Erfahrungen[…] Es ist eine extremere Manifestation dessen, was wir alle erleben. Nicht-Synästheten zu fragen: „Welche Farbe hat A?“ ist eine verwirrende Frage, aber Synästhetiker haben ein Fenster in die Wahrnehmung, die wir alle teilen; Wenn wir nach einer Antwort gefragt werden, kombinieren wir alle häufigere Buchstaben mit helleren Farben oder höhere Töne mit helleren Farben.

Black Panther Post-Credits-Szenen

Jetzt, da ein internes Phänomen wie Synästhesie breitere Anerkennung gefunden hat, können alle möglichen positiven Auswirkungen, die es auf die kognitive Funktion haben könnte, genutzt werden. In ähnlicher Weise frage ich mich, ob die Akzeptanz von ASMR als mehr als nur metaphorisches Denken dazu führen könnte, dass die Empfindung möglicherweise für therapeutische Mainstream-Zwecke verwendet wird. Die meisten ASMR-Kanäle legen bereits einen Schwerpunkt auf mentales Wohlbefinden, mit vielen spezialisierten (wenn auch nicht regulierten) Optionen, um damit fertig zu werden Angst- und Panikattacken .

redditasmr

Das ASMR-Facebook Seite hat derzeit 18.760 Mitglieder, die weiterhin spekulieren, auch wenn offiziellere Gruppen wie das Institut ihre Forschungen etwas verlangsamt zu haben scheinen. Im Mai führte ein Mitglied auf Facebook eine sogenannte Amateur-Job-Umfrage durch, um eine Vorstellung von der Demografie zu bekommen, die aktiv eine ASMR-Erfahrung verfolgt (es wird nicht angegeben, ob die Umfrage nur über die Facebook-Gruppe oder auch über andere Plattformen durchgeführt wurde). Die informelle Studie zeigte, dass es mehr Frauen als Männer in der ASMR-Community gibt, dass die meisten Mitglieder zwischen 14 und 59 Jahre alt sind und die Mehrheit mit ihrem Aussehen nicht zufrieden ist.

Für mich weniger interessant als die tatsächlichen Ergebnisse der Amateurumfrage ist die Motivation dahinter – persönlich kommt mein Wunsch, die Wissenschaft von ASMR zu verstehen, aus der Sehnsucht, die Verbindung, die sie mit anderen herstellen kann, zu nutzen. Ich bin auch nicht der einzige. Für jedes Mitglied der Community, das befürchtet, dass das ASMRket durch Wachstum gesättigt wird, gibt es Menschen, die diese individuelle, aber weit verbreitete Erfahrung einfach miteinander teilen möchten. Tatsächlich gibt es sogar zwei Dokumentationen über das Phänomen in Arbeit. Hier ist der Trailer für Kribbelndes Gefühl , das letztes Jahr erfolgreich durch Crowdfunding finanziert wurde:

Ohne das Internet wären Gehirnorgasmen und ihre undefinierbaren Art wahrscheinlich eine Sensation geblieben, die viele von uns im Stillen erlebt haben, aber zu verlegen waren, um darüber zu diskutieren - ASMR ist gerade sinnlich genug, um an ein Tabu zu grenzen, und außerdem Was ist, wenn ich der einzige Freak bin, der diese bekommt? Es ist herzerwärmend genug zu sehen, dass Leute, die gerade mit ASMR vertraut gemacht wurden, erkennen, dass sie nicht die Einzigen sind, um mich immer wieder durch den Kommentarbereich von YouTube zu waten (und das sagt etwas aus).

Es ist nicht nur solidarisch zu erkennen, dass viele von uns unwissentlich schweigend nebeneinander zum Orgasmus gekommen sind, sondern es ist für mich beeindruckend, dass jemand, den ich noch nie getroffen habe, einen bestimmten Schalter in meinem Gehirn umlegen kann, um die halbe Welt, einfach durch Posten ein Video mit den richtigen Triggern. (Ich bin der Entspannungshund von Pavlov, und das ist in Ordnung für mich.) So sehr ASMR eine interne Erfahrung ist, ist sie auch so universell, dass es sich unerklärlich anfühlt – wie oft finden Menschen so viele Gemeinsamkeiten? Wenn endlich Geld und Zeit für mehr ASMR-Forschung verwendet werden können, bedeutet dies nicht nur Fortschritte beim Verständnis von Kribbeln, sondern auch Fortschritte beim gegenseitigen Verständnis.

Und jetzt, im Sinne von, dachte ich, ich wäre der Einzige! Gleichfalls? hier sind einige Videos um Ihnen zu helfen, weiter zu erkunden. Fröhliches Kribbeln für Sie, Freunde.

(Bilder über Dani und ASMR auf DeviantArt)

Folgst du The Mary Sue auf Twitter , Facebook , Tumblr , Pinterest , & Google+ ?