Die Pokémon-Sammlung von Build-A-Bear veröffentlicht Squirtle Plush und Totally Snubs Bulbasaur

Screenshot 2017-06-02 um 15.35.59 Uhr

Gestern hat Build-A-Bear das exklusive Online-Squirtle-Set für seine Pokémon-Sammlung veröffentlicht, das eine Reihe entzückender Accessoires enthält, darunter einen Ultraball-Hoodie, eine exklusive Sammelkarte und den süßesten kleinen Regenmantel.

Dies ist das vierte Plüschtier, das Build-A-Bear Workshop und The Pokémon Company International anbieten. Wenn Sie also mehr als eine haben, haben Sie jetzt wahrscheinlich eine großartige Pokémon-Garderobe-Kollektion. Wenn sie da draußen sind, verweist mich bitte jemand auf die Erwachsenenversion dieses Regenmantels oder Pikachus Charizard-Hoodie. Dies sind einige modische Pokémon!



Also, ich versuche nicht, ein Hasser zu sein oder so, aber das ist definitiv ein Beweis dafür, dass Bisasaur der ist am wenigsten beliebte Vorspeise, oder? Es macht Sinn, dass sie Pikachu als ersten Plüsch herausgebracht haben, aber sie haben einen Eevee-Plüsch gemacht, bevor sie überhaupt den grünen Kerl auf den Markt gebracht haben. Oder liegt es nur daran, dass Bulbasaur eine andere Form hat, die es für Build-A-Bär schwieriger macht? Ich sage nur, dass es wahrscheinlich einen Grund gibt Pokémon GO hatte kein grünes Team.

Willst du mehr Geschichten wie diese? Werden Sie Abonnent und unterstützen Sie die Seite!

— Die Mary Sue hat eine strenge Kommentarrichtlinie, die persönliche Beleidigungen gegenüber . verbietet, aber nicht darauf beschränkt ist jemand , Hassreden und Trolling.—