Können die Leute bitte einfach aufhören, etwas zu sagen, das Ihre Kindheit vergewaltigt hat?

Mark Hamill in Star Wars: Episode VIII - Die letzten Jedi (2017)

Ich hoffe verdammt noch mal, dass Rian Johnson einen emotionalen Trost hat, Wookie oder so, weil die extremistische Gegenreaktion gegen Der letzte Jedi ist so bissig, dass er einen Nobelpreis verdient, wenn er überhaupt auf Twitter ist.



Ahh, der Alte [hier einfügen] hat meine Kindheitssprache vergewaltigt. Ist es nicht großartig, wie Menschen einen Weg finden, so grob wie möglich zu sein, wenn sie über etwas sprechen, das sie hassen? So wie es extrem war, als die Leute sagten, George Lucas habe es mit den Prequels gemacht, ist es jetzt genauso extrem und idiotisch.



Es ist nicht nur schrecklich, Vergewaltigung als Ersatz für deine wütenden Gefühle über einen Film zu verwenden, sondern es zerstört auch jede Glaubwürdigkeit, die du in einer Diskussion hast.

In dieser Zeit, in der jedes Franchise neu erstellt oder neu gestartet wird, wird es Fälle geben, in denen wir die Entscheidungen verabscheuen, die über Charaktere getroffen werden, die wir einst geliebt haben. Ich werde immer hassen Mädchen trifft Welt für das, was sie Angela und Shawn angetan haben, aber weißt du, wie ich damit umgegangen bin? Ich habe es mir nie wieder angeschaut.

Wenn du dich wie Rian Johnson ruiniert fühlst Krieg der Sterne bis zu dem Punkt, an dem Sie in solche Extreme gehen müssen, die Sie vielleicht nicht brauchen Krieg der Sterne nicht mehr. Es sieht so aus, als ob du mit all dieser falschen Wut auf die dunkle Seite zusteuerst.



Die Tatsache, dass ich und andere verteidigen Der letzte Jedi bedeutet nicht, dass einer von uns denkt, dass es ein perfekter Film ist. Ich verstehe, warum die Leute die Canto Bight-Sequenz nicht mögen, ich fand das Kylo Ren / Rey-Zeug so schmerzhaft extra und den Verlust von Finn-Szenen nicht wert, und obwohl ich die Absicht verstehe und verstehe, warum Holdo die Entscheidungen trifft, die sie trifft tut, ich verstehe, dass es frustrierend sein kann, zuzusehen.

Das entspricht nicht diesem Grad an Belästigung.

ich Hass Was Pfeil hat Laurel Lance/Black Canary mit einer Leidenschaft das Feuer von 100x Sonnen angetan, aber ich habe die Autoren nie @'d. Ich denke, Julie Plec hat rassistische Storylines für ihre WOC/POC-Charaktere geschrieben, aber ich verbringe nicht meine ganze Zeit damit, sie auf Twitter zu verfolgen.

Wir alle haben ein Recht auf unsere Meinung, wir dürfen alles hassen, aber um Yoda willen müssen wir wirklich sagen, dass Rian Johnson vergewaltigt wurde Krieg der Sterne ?

(Bild: Disney)