Carrie-Anne Moss erzählt eine ärgerliche Geschichte darüber, wie Hollywood Frauen über 40 behandelt

carrie-anne moss

Nur wenige Schauspielerinnen beherrschen die Leinwand so gut wie Carrie-Anne Moss. Moss, der am besten dafür bekannt ist, den Kickass-Krieger Trinity in . zu spielen Die Matrix Filme, setzte sich mit der Freundin und Schauspielkollegin Justine Bateman zusammen, um über Batemans neues Sachbuch zu diskutieren Gesicht: Ein Quadratfuß Haut . Das Buch enthält mehrere Geschichten, die sich mit Frauen, dem Altern und den unerbittlichen Erwartungen und Anforderungen Hollywoods befassen. Moss und Bateman diskutierten das Buch in der 92nd Street Y in New York, wo sie Horrorgeschichten darüber austauschten, dass sie über 40 in der Branche waren.



Moss erzählte eine erschreckende Anekdote darüber, was passierte, als sie 40 wurde (sie ist derzeit 53). Ich hatte gehört, dass sich mit 40 alles geändert hat, … ich habe nicht daran geglaubt, weil ich nicht daran glaube, einfach auf ein Gedankensystem aufzuspringen, mit dem ich nicht wirklich übereinstimmt. Aber buchstäblich am Tag nach meinem 40. Geburtstag las ich ein Drehbuch, das mir eingefallen war, und sprach mit meinem Vorgesetzten darüber. Sie sagte: 'Oh, nein, nein, nein, es ist nicht diese Rolle [Sie lesen für], es ist die Großmutter. Ich übertreibe vielleicht ein bisschen, aber es ist über Nacht passiert. Ich ging vom Mädchen zur Mutter über die Mutter hinaus.



Oof magoof, das ist grob. Hollywood hat schon lange ein Problem mit Frauen ab einem bestimmten Alter, aber diese Geschichte veranschaulicht die unrealistischen Erwartungen, die die Industrie an Frauen stellt. Männer sind natürlich dank des allgegenwärtigen Einflusses des Patriarchats von solchen Bedenken ausgenommen. Es hilft auch nicht, dass Frauen viel stärker auf ihr Aussehen geprüft werden als männliche Schauspieler. Und das Kino ist besonders unversöhnlich, denn weder Make-up noch Spezialeffekte können es kompensieren, das Gesicht auf einer 12 m hohen Leinwand zu sehen.

Man fühlt sich nicht viel gealtert und sieht sich plötzlich auf dem Bildschirm, sagte Moss und beschrieb die Erfahrung als irgendwie brutal. Sie fuhr fort, ich würde mir diese französischen und europäischen Schauspielerinnen ansehen und sie hatten einfach etwas an sich, das sich in ihrer eigenen Haut so sicher fühlte. Ich konnte es kaum erwarten, das zu sein. Dafür strebe ich an. Es ist nicht leicht, in diesem Geschäft zu sein. Es gibt viel Druck von außen.



Moss hat seitdem hauptsächlich im Fernsehen gearbeitet und als halsabschneiderischer Anwalt Jeri Hogarth in Jessica Jones und erscheint auf CBS All Access's Erzähl mir eine Geschichte . Sie wird auch im kommenden Jahr ihre Rolle als Trinity wiederholen Die Matrix 4 . Im ein Interview mit Empire Magazine , sagte Moss, ich hätte nie gedacht, dass das passieren würde. Es war überhaupt nie auf meinem Radar und fügte hinzu, dass sie vom Drehbuch überzeugt war. Als es mir so gebracht wurde, wie es mir gebracht wurde, mit unglaublicher Tiefe und all der Integrität und Kunstfertigkeit, die man sich vorstellen kann, dachte ich: ‚Das ist ein Geschenk.‘ Es war einfach sehr aufregend.

Wir freuen uns, dass Moss zurückkehrt, um ein paar Arschlöcher zu treten Die Matrix 4 in jedem Alter, auch mit 53. Gebt uns schon mehr ältere Frauen in Actionfilmen. Wenn Keanu Reeves bis in die 50er noch John Wick sein kann, dann gibt es auch viel Platz für Carrie-Anne Moss.

(über Der Hollywood-Reporter , Titelbild: Marion Curtis/Netflix)



Willst du mehr Geschichten wie diese? Werden Sie Abonnent und unterstützen Sie die Seite!

— The Mary Sue hat eine strenge Kommentarrichtlinie, die persönliche Beleidigungen gegenüber . verbietet, aber nicht darauf beschränkt ist jemand , Hassreden und Trolling.—