Cinco de Mayo zu feiern, während man MAGA ist, macht dich zu einem Heuchler

Ein Trump-Anhänger hält ein selbstgemachtes MAGA-Schild in der Form von Trump

Ich weiß, das mag schwer zu verstehen sein, MAGA-Anhänger des gescheiterten ehemaligen Präsidenten, aber es muss gesagt werden und Sie müssen zuhören. Cinco de Mayo, ein Latinx-Feiertag, das in der mexikanischen Geschichte verankert ist, steht Ihnen nicht zu. Ich weiß, ich weiß. Wie kann ich es wagen, Ihnen das Recht auf Margaritas und Tacos zu nehmen!? Nun, die Sache ist, dass du nicht MAGA sein kannst und gleichzeitig Cinco de Mayo feiern. Und wenn du denkst, dass du es kannst, nun, ich habe Neuigkeiten für dich: Das macht dich zu einem Heuchler höchsten Ranges.

Lassen Sie mich für diejenigen, die hinten verwirrt sind, ein wenig mehr klarstellen.



Der gescheiterte ehemalige Präsident Donald Trump hat während seines Wahlkampfs kontinuierlich die Latinx-Leute verunglimpft. Er nannte uns Drogendealer, Vergewaltiger und Kriminelle. Er sagte, dass Latinx-Leute einfach wie nichts durch die südliche Grenze strömten, eine offensichtliche Panikmache für seine MAGA-Fangemeinde, die auf der Angst beruht, dass Latinx-Leute ihre Jobs nehmen, so lächerlich das auch klingen mag. Und Trump sagte, er würde eine Mauer bauen und Mexiko dafür bezahlen lassen, als würde das tatsächlich jemals passieren.

Sicher, er sagte, dass er angenommen einige der Latinx-Leute, die in die Vereinigten Staaten kamen, waren gute Leute. Aber er sagte das, nachdem er uns nur zu Schlägern, Kriminellen, Vergewaltigern und Drogendealern gemacht hatte. Er fuhr fort, indem er sagte, dass sie uns nicht die richtigen Leute schicken, als ob Mexiko eine Checkliste hat und sich von seinen schlimmsten Bürgern trennt und sie in die Vereinigten Staaten schickt. So funktioniert das in der realen Welt nicht und ich bin immer noch überwältigt, dass MAGA-Anhänger das tatsächlich glauben.

Trump machte es bis dahin noch schlimmer und sagte, dass es aus ganz Süd- und Lateinamerika kommt. Das ist nicht jemand, der die Latinx-Community unterstützt. Das ist jemand, der versucht, die Probleme, die die Vereinigten Staaten haben, auf andere Länder und Menschen zu drücken, um ihre eigene rassistische Erzählung zu schaffen, die auf der Überlegenheit der Weißen basiert. Und es ist eine Erzählung, die Latinx-Leute als das Problem darstellt, das gestoppt werden muss, mit Donald Trump als einziger Lösung.

Wenn Sie also an die Botschaft von Donald Trump glauben und MAGA sind, können Sie Cinco de Mayo nicht feiern. Sie können nicht so tun, als wäre dies Ihr Feiertag, den Sie erkennen können, denn nach Ihrer eigenen Überzeugung sind wir als Latinx-Leute nichts anderes als Schläger, Kriminelle, Vergewaltiger und Drogendealer. Dies mag für einige von Ihnen einer Klärung bedürfen, aber das sind wir nicht, und Sie sind ein Heuchler, wenn Sie denken, dass Sie Ihren Kuchen haben und ihn auch essen können, während Sie an einer Margarita nippen.

Und nur eine Erinnerung für diejenigen, die die Fakten praktisch nicht kennen, Cinco de Mayo ist eine Feier des mexikanischen Erbes und des mexikanischen Stolzes. Es ist das Gedenken an die Die Schlacht von Puebla fand 1862 zwischen Mexiko und Frankreich statt . Die mexikanische Armee, angeführt von General Ignacio Zaragoza, besiegte die Franzosen, obwohl sie weder die Anzahl noch die Artillerie hatte. Aber sie haben gewonnen und Mexiko hat es nicht vergessen. Im Grunde feiert Cinco de Mayo einen Haufen Latinx-Leute, die Weiße besiegt haben, die einen Konflikt eskalierten, indem sie mexikanisches Territorium beanspruchten.

Denk einfach darüber nach und erkenne deine Heuchelei beim Feiern des Latinx-Stolzes, während du und dein gescheiterter ehemaliger Präsident uns, MAGA-Anhänger, dämonisieren. Was können Sie also tun, anstatt einen Tag zu feiern, der für diejenigen gedacht ist, gegen die Sie eine Mauer bauen möchten? Nun, Sie können Cinco de Mayo aus Ihrem Mund, aus Ihren Bars und aus Ihren sozialen Medien heraushalten. Sie können aufhören, Sombreros zu tragen und sich wie gescheitert zu benehmen Der ehemalige Präsident Donald Trump ist ein Mann für das Volk.

Seemann Uranus und Neptun Cousins

Trump ist nichts für Latinx-Leute. Er ist ein Mann für rassistische MAGA-Anhänger, die denken, dass Latinx-Leute weniger sind als das, und das ist die ehrliche Wahrheit des Gottes.

(Bild: Ethan Miller/Getty Images)

Willst du mehr Geschichten wie diese? Werden Sie Abonnent und unterstützen Sie die Seite!

— The Mary Sue hat eine strenge Kommentarrichtlinie, die persönliche Beleidigungen gegenüber . verbietet, aber nicht darauf beschränkt ist jemand , Hassreden und Trolling.—