Das Unternehmen schlägt vor, mit 3D-Scanning-Technologie kundenspezifische Schneiderpuppen in die stickigen Massen zu bringen

IMG_1875

Aufruf an alle Näherinnen, Bastler, LARPer und Cosplayer! DittoForms möchte Schneiderpuppen anbieten, die genau auf den Körper ihrer Benutzer zugeschnitten sind, zu ungefähr dem Preis einer einfachen Profi-Kleiderform.



Lassen Sie uns nun die Unterscheidung treffen, bevor jemand verwirrt wird: DittoForms ist kein 3D-Druck einer Schneiderpuppe (obwohl ich sehen kann, dass dies eine ziemlich anständige Verwendung der Technologie ist ... vorausgesetzt, diese Formulare waren ziemlich hohl, damit sie keine Tonne wiegen). Stattdessen verwenden sie die 3D-Scantechnologie, um eine Momentaufnahme der Größe und Form eines Kunden zu erstellen, von der Mitte des Oberschenkels (für Hosen- und Rockpassungen) über den Hals bis zum Anfang des Arms (um die Form der Schultern beizubehalten). .



Dann schneidet ein Computer die Form horizontal in etwa achtzig Querschnitte und druckt die Form dieser Abschnitte auf Papierstücke. Das Papier wird auf Schaumstoffplatten geklebt, diese Schaumstoffplatten werden in die Formen geschnitten und dann werden diese Formen gestapelt und zusammengeklebt, um die Schneiderpuppe herzustellen. Eine Schicht Vlies, eine Abdeckung und das Anbringen von Ausrichtungslinien und die vollständig maßgeschneiderte Schneiderpuppe sind fertig. Einer der Vorteile des Prozesses besteht darin, dass Sie nur wenige Minuten stillstehen müssen und nicht wie bei anderen hausgemachten Methoden zur Herstellung individueller Schneiderpuppen in Klebeband oder Gips eingewickelt werden müssen.

Ein Formular kostet 495 US-Dollar, aber die gute Nachricht ist, dass Sie diesen Preis mit etwas Ellbogenfett um mehr als 100 US-Dollar senken können: Schneiden und Zusammenbauen der Schaumstoffscheiben unter Anleitung der DittoForms-Leute. Die schlechte Nachricht ist, dass DittoForms sein Produkt derzeit nur Leuten zur Verfügung stellen kann, die in der Lage sind, an ihrem Standort in Washington D.C., dem Nähstudio Bits of Thread, vorbeizuschauen. Sie sagen :



Wir arbeiten daran… Babyschritte. Wenn wir feststellen, dass für dieses Produkt genügend Nachfrage besteht, werden wir die Scanstationen auf andere Standorte ausweiten. Bitte kontaktieren Sie uns, damit wir wissen, dass Sie es wünschen.

Königreich der Sonne Disney

Es mag ein wenig skizzenhaft klingen, auftauchen und ein eigenes Formular erstellen zu müssen, aber Bits of Thread ist ein Programm, das sich der Öffentlichkeitsarbeit widmet. Sie betonen in ihrer Beschreibung von DittoForms, dass die Art und Weise, wie der Prozess jetzt funktioniert, nicht unbedingt so sein wird, wie er immer funktionieren wird: nur so, wie er funktionieren muss, um größer zu werden und mehr Menschen zu bedienen.

Was ich also sage ist, wenn es einen lokalen 3D-Drucker in D.C. gibt, sollten Sie sich vielleicht um eine Partnerschaft bemühen…



Folgst du The Mary Sue auf Twitter , Facebook , Tumblr , Pinterest , & Google+ ?