Die kulturelle Bedeutung von Chris Pines Penis in Outlaw King

Chris Pine in Outlaw King

Das Internet wurde zu einem Ozean äußerst interessierter Chris Pine-Fans, als bekannt wurde, dass er in dem mit Spannung erwarteten Netflix-Film komplett nackt sein würde Gesetzloser König . Von Hölle oder Hochwasser Regisseur David Mackenzie, der Film basiert auf historischen Ereignissen und erzählt, wie Robert the Bruce im 14. Jahrhundert zum König der Schotten wurde.



Zugegeben, das wissen Sie aus vielen Medienberichten nicht. Als die Nachricht bekannt wurde, dass Pine eine vollständige Frontalszene hat, drehte sich ein Großteil der Aufregung um die Debatte, ob Pine die Wahrheit sagte Wunderfrau wenn sein Charakter Steve Trevor behauptet, überdurchschnittlich zu sein, und ob wir das in Echtzeit beobachten würden oder nicht. Wie bei die jüngste Aufregung über dem Batdick Bei einem Auftritt in DC Comics ist dieser Teil der männlichen Anatomie in den Massenmedien so selten zu sehen, dass diese isolierten Fälle zu kulturellen Ereignissen werden.



Piper Perabo stell dir mich und dich vor

Aber hier ist die Sache: Wir sollten nicht schockiert sein, wenn wir einen Penis sehen. Wir sind sicherlich nicht schockiert, wenn eine Frau nackt ist. In dem Film zieht Roberts englische Frau Elizabeth (gespielt von der immer talentierten Florence Pugh) ihr Kleid aus und ich habe wirklich nicht mit der Wimper gezuckt. Ich bin in meiner Popkultur so an weibliche Nacktheit gewöhnt, dass ich ihre Brüste abwischte, weil fast jeder Film – und jede Fernsehsendung und auch viele Comics – Brüste hat. Brüste in Hülle und Fülle. Brüste sind im Überfluss vorhanden.



Zumindest der kurze Einblick, den wir von Chris Pine beim Gesetzloser König Screening und, nun ja, Chris Pines Arbeit im Allgemeinen arbeitet daran, die Art und Weise zu ändern, wie wir männliche Nacktheit sehen. Bevor er als Robert the Bruce an der Reihe war, hat Pine das Thema wegen Steve Trevor in aller Munde gebracht. Wenn Steve auf Themyscira abstürzt in Wunderfrau , er wird in die Amazonas-Pools gelegt, um ihm zu helfen, sich zu erholen, und er klettert völlig nackt aus einem, bevor er merkt, dass Diana mit ihm im Zimmer ist.

Die Leute waren überrascht, dass wir den größten Teil seines Körpers sahen (er war nicht ganz frontal und wir sahen seinen Hintern nicht so wirklich, es ist im Grunde wie auf einem sehr kleinen Tacho, der wie seine Hand geformt ist). Das Bild von Steve Trevor wie dieses war überraschend (und erfrischend), weil es ein Mann war, der für einen weiblichen Blick arrangiert war – Dianas neugieriger – und es fühlte sich auch neu und unbeschwert an. Die Szene wurde hauptsächlich für augenzwinkernde Komödien gespielt, nicht ausbeuterisch in der Weise, wie weibliche Schauspielerinnen oft das Gefühl ausgedrückt haben, sich unter Druck gesetzt zu fühlen, Nackt- und Oben-ohne-Szenen zu machen. Bei Frauen wird es häufig erwartet, als Teil der Teilnahme gefordert. Pine scheint sich mit voller Kraft in die lässige Nacktheit zu lehnen, und es ist für uns erstaunlich, dass ein so großer Star dorthin geht.

nintendo modell nes 001 wert

Dies liegt daran, dass das Zeigen eines Penis für die Medien immer noch eine atemberaubende Sache zu sein scheint. Wir blinzeln nicht bei weiblicher, frontaler Nacktheit – sie ist überall. Aber das bloße Konzept, dass dies auf Chris Pine angewendet wurde, war bereits Monate zuvor eine Eilmeldung Gesetzloser König 's Veröffentlichung (das wird am 9. November auf Netflix sein). Er hat den Ball ins Rollen gebracht, aber es ist klar, dass dies ein Problem ist, das eine Weile dauern wird, um es zu lösen.



Es erzählt von uns als Gesellschaft, dass ich offen nach Luft schnappte, als Chris Pines bloße glückliche Spur während einer Sexszene zu sehen war, aber kaum die oben ohne Nacktheit bemerkte, die Florence Pugh zuerst zeigte. Später im Film badet Robert in einem Gewässer und wir sehen kurz Pines Penis (was dreimal so schnell schwer zu sagen ist) und er ist erschütternd – ein seltenes kulturelles Ereignis – selbst wenn man im Grunde nur einen Umriss davon bekommt Chris packt.

Buffy die Vampirjägerin Jenny

Es ist 2018 und wir scheuen immer noch die männliche Nacktheit. Seit so langer Zeit ist weibliche Nacktheit in unseren Medien (in so ziemlich jedem Zweig der Künste) tief verwurzelt und wird oft verwendet, um den weiblichen Charakter auszubeuten. Jetzt, wo männliche Nacktheit auf den Bildschirm kommt, sind wir schockiert, weil wir es nicht gewohnt sind, den Penis eines Mannes oder sogar seine glückliche Spur auf dem Bildschirm zu sehen. Doch was zeichnete Pines Nacktheit noch aus? Gesetzloser König ist, dass es für einen Sinn für Realismus verwendet wird und nicht zur Betitelung zur Schau gestellt wird – selten der Fall, wenn Frauen ohne Kleidung gefilmt werden.

Vielleicht ist dies der Beginn eines Umbruchs, ein gleicher Spielplatz für Nacktheit von Männern und Frauen. Mehr Körper unterschiedlicher Art sollten sowohl auf sexuelle als auch auf nicht-sexuelle Weise gezeigt werden können, wie die von Pine Gesetzloser König . In Anbetracht des Trubels, der beim kleinsten Anblick eines Comic-basierten Penis wie Batmans passierte, denke ich jedoch, dass wir noch einen langen Weg vor uns haben. Chris Pine gibt uns zumindest einen Startpunkt.

(Bild: Screengrab/Netflix, Warner Bros.)