Days of Futurama Past: Comedy Central beendet den Lauf der Show am 4. September Sep

Futurama

Futurama wurde abgebrochen aber es sieht so aus, als ob es diesmal wirklich, wirklich vorbei sein könnte. Comedy Central hat beschlossen, keine weiteren Folgen der Show zu bestellen , und wird es am 4. September langsam zu seinem Tod marschieren, wenn es seine siebte Saison abschließt. Die Nachricht wird die Fans zweifellos verärgern, aber der ausführende Produzent der Show David X. Cohen ist nicht überrascht.





Ältere Fans erinnern sich vielleicht an eine Zeit, als Futurama lief zu verschiedenen Zeitfenstern auf Fuchs bevor sie in Wiederholungen auf die Weide gebracht werden Schwimmen für Erwachsene von Cartoon Network . Die Show schaffte es in Wiederholungen gut genug, um in Form von vier Direct-to-DVD-Filmen wiederbelebt zu werden, die von Comedy Central als de facto fünfte Staffel aufgenommen wurden. Diese fünfte Staffel lief gut genug für Comedy Central, um eine sechste und siebte zu bestellen, aber sie haben nicht gut genug abgeschnitten, um einen achten Platz zu rechtfertigen.

Futurama war eine Show, die viele zweite Chancen bekam, also ist Cohen nicht besonders erschüttert. Er sagte:



Ich hatte das Gefühl, dass wir in den letzten paar Saisons bereits in der Bonusrunde waren, also kann ich nicht sagen, dass ich von den Neuigkeiten am Boden zerstört war. Es war das, was ich zwei Jahre zuvor erwartet hatte. Momentan halte ich einen Koffer vor meiner Bürotür, damit ich kurzfristig stornieren kann.

Der Executive Vice President of Programming bei Comedy Central Dave Bernath sagte, die Show hatte einen Höllenlauf, den nur wenige Shows erreichen. Er betrachtet dies optimistisch, indem er darauf hinweist, dass es dem Netzwerk gelungen ist, der Show 52 mehr Episoden zu geben, als sie sonst gehabt hätte, und ruft an Futuramas Comeback ein Segen.

Der Schöpfer der Serie, Matt Groening, scheint auch optimistisch in Bezug auf die letzten 13 Folgen der Serie zu sein, die im Juni ausgestrahlt werden. Er sagte auch, dass er im 31.



Groening und Cohen haben eine weitere Wiederbelebung der Show nicht vollständig ausgeschlossen, aber sie werden abwarten, wie die Fans auf die Nachrichten reagieren und ihre Optionen abwägen. Im Moment gibt es jedoch keine ernsthaften Gespräche, um die Show in ein anderes Netzwerk zu bringen.

(über Wöchentliche Unterhaltung , Bild über Comedy Central )

Passend zu Ihren Interessen

  • In den helleren Nachrichten von Comedy Central veranstalten sie ein reines Twitter/Vine-Comedy-Festival
  • Ian Chant fasst die gesamte Berichterstattung in den sozialen Medien über die Fahndung in Boston in einem zusammen Futurama Clip
  • PBS Idea Channel macht das geltend Futurama ist ein Argument gegen Transhumanismus