Disney sagte Nein zu Schneewittchen und dem Jäger

Bei all dem positiven Hype um ihn herum Schneewittchen und der Jäger , wir denken, Disney muss sich selbst treten. Warum? Der Direktor, Rupert Sanders Sie ging mit der Filmidee zuerst zu Disney. Und sie haben ihn abgelehnt.



Wie heißt Dr. Frankensteins Monster?

Disney hat uns gegeben Schneewittchen und die sieben Zwerge 1937, aber die eigentliche Schneewittchen-Geschichte ist gemeinfrei. Natürlich stammt die allgemeine Geschichte, die den meisten Menschen bekannt ist, aus Schneewittchen und die sieben Zwerge bis zum Brüder Grimm im Jahr 1812.



Aber aus offensichtlichen Gründen wandte sich Sanders an Disney, um den Film zu produzieren. Hier ist, was er über die Erfahrung zu sagen hatte.

Es ist nicht ihr Eigentum. Sie können so laut pfeifen, wie sie wollen, sagte er Hero Complex auf die Frage, ob er Probleme mit der Firma gehabt habe. Ironischerweise gingen wir mit dem Projekt zuerst zu Disney. Sie wollten es nicht. Es gehört nicht Disney. Es ist gemeinfrei. Es gibt kein Urheberrecht. Es gibt Dinge, die sie mit der Geschichte von Disney gemacht haben, aber die Geschichte ist für alle, was großartig ist. Also ich habe nichts von Walt gehört.



Was seine Versionen der Zwerge betrifft, so heißen sie nicht Happy, Grumpy, Sneezy und Dopey. In unserem Film waren sie früher Goldgräber, weil sie Licht in der Dunkelheit sehen konnten, und sie sehen dieses Licht in Schneewittchen. Aber während sie unten in den Höhlen waren, übernahm die Königin die Macht, und als sie heraufkamen, wurde das Land geschwärzt und ihr gesamter Stamm war verloren. Sie haben also alles verloren und sind im Grunde Wegelagerer geworden.

Mein Held Wissenschaft Manga Deku

Sanders sagte auch, dass sein Film zwar intensiv ist, aber immer noch für Familien geeignet ist und sich definitiv von den anderen Schneewittchen-Adaptionen unterscheidet, die wir heutzutage sehen.

Ich denke, unsere hat ein riesiges Ausmaß. Ich denke, es hat ein sehr reiches, emotionales Netz. Es kommt oft vor, dass die Leute weinen, wenn sie den Film sehen, was mich sehr freut, sagte er. Und es gibt oft Zeiten, in denen sie sagen: „Heilig …!“ Es ist sehr intensiv, die Welt kommt auf dich zu und du sagst: „Whoa!“ Ich versuche wirklich, die Leute in diese Welt einzutauchen und sie direkt hineinzubringen die Dicke davon. Ich denke, es ist viel viszeral und viel geerdeter als die anderen Interpretationen.



Viele Leute sind wegen seines Stars Kristen Stewart und ihrer Verbindung zum Film misstrauisch gegenüber dem Film Dämmerung Franchise. Sie ist wirklich gut. Das erste, was ich sah, war wahrscheinlich Panikraum , und dann sah ich sie in Die Ausreißer und In die Wildnis . Sie ist eine unglaublich talentierte Schauspielerin. Ich denke, viele Leute denken, dass sie Bella Swan ist, weil sie diese Rolle so gut gespielt hat und diese Figur aus den Büchern wirklich verkörpert hat, sagte Sanders. Sie ist sehr ernst mit dem, was sie tut, und sie ist unglaublich begabt und sie ist unglaublich intuitiv und sie wird einfach verschiedene Dinge ausprobieren. Es war toll mit ihr zu arbeiten. Sie ist eine sehr einzigartige Schauspielerin.

(über Heldenkomplex )

Zuvor in Schneewittchen und der Jäger

  • Den Trailer zu Schneewittchen und der Jäger solltest du dir unbedingt ansehen
  • Neues Schneewittchen und der Jäger Fotos
  • Schneewittchen und der Jäger Featurettes: Kostüme & Action