Elton Johns Erfolgsbilanz, anderen zu helfen, ist inspirierend

Elton John trägt Rocket Man-Jacke bei der Filmpremiere von Cannes Rocketman.

Elton John ist für vieles bekannt, aber seine Bereitschaft, anderen zu helfen, ist wahrscheinlich eine seiner besten Eigenschaften. Wie am Ende von . gesehen Raketenmann , als Elton John selbst clean wurde, nachdem er Drogen und Alkohol missbraucht hatte, widmete er seine Zeit und sein Geld der Hilfe für diejenigen, deren Probleme er versteht.



Ob es sein Geld spendet um das Heilmittel für HIV/AIDs zu erforschen oder der Royal Academy of Music etwas zurückzugeben, scheint Elton John viel Zeit und Ressourcen darauf verwendet zu haben, denen zu helfen, die sich nicht selbst helfen konnten. Ein typisches Beispiel: Robert Downey Jr.



Für diejenigen, die es nicht wissen: Elton John war der erste, der Robert Downey Jr. engagierte, nachdem er Anfang der 2000er Jahre wegen seiner Drogensucht in die Reha gegangen war. Das Ironman star war praktisch nicht versicherbar und niemand wollte ein Risiko für ihn eingehen, aber Elton John brachte ihn dazu, sein Video zu machen, das eine kontinuierliche Aufnahme war, während Robert Downey Jr. die Lippen synchronisierte.



Obwohl nicht bestätigt, viele haben berichtet, dass Elton John (zusammen mit vielen anderen) verbürgte sich für RDJ, selbst mit seiner Suchtgeschichte. Als das Lied 2001 veröffentlicht wurde, Quellen verbunden Downey 's Engagement geht auf Johns eigene Drogenprobleme zurück: Wie Downey hatte John selbst in der Vergangenheit mit Drogensucht zu kämpfen und schloss 1990 ein Behandlungsprogramm ab.

Es ist auch schön zu wissen, dass Elton John immer an der Seite von Robert Downey Jr. war, bis zu dem Punkt, an dem er wollte ursprünglich, dass RDJ ihn spielt in dem, was schließlich werden würde Raketenmann .

Von da an bin ich in ein Loch geraten, Elton John und seine Arbeit zu recherchieren, um anderen zu helfen, weil es wirklich ein unterschätzter Teil des Musikers ist und zu sehen, wie sehr er sich um andere kümmert, ist erstaunlich. John half Rapper Eminem mit seinen eigenen Drogensuchtproblemen, spendet weiterhin auf jede erdenkliche Weise an Wohltätigkeitsorganisationen und Organisationen.



Während Raketenmann zeigt uns den Aufstieg und Fall von Elton John, es zeigt auch seine Errungenschaften nach seinen eigenen Kämpfen mit Alkohol und Drogen, und zu sehen, welche Art von Arbeit Elton John aufbringt, um die Welt zu einem besseren Ort zu machen, ist wirklich erstaunlich. vor allem, weil er die Mittel hat zu helfen und sich darum bemüht.

Vielleicht ist meine Besessenheit von allen Dingen, die Elton gesehen hat, auf dem Vormarsch Raketenmann , aber das ist nicht unbedingt schlecht. Er ist ein äußerst interessanter Mann und zu sehen, wie er sein Leben verändert hat, ist wirklich inspirierend, und vielleicht möchte ich, dass Elton John mich adoptiert? Nur vielleicht?

(Bild: Vittorio Zunino Celotto/Getty Images für Paramount Pictures)

Willst du mehr Geschichten wie diese? Werden Sie Abonnent und unterstützen Sie die Seite!

— Die Mary Sue hat eine strenge Kommentarrichtlinie, die persönliche Beleidigungen gegenüber . verbietet, aber nicht darauf beschränkt ist jemand , Hassreden und Trolling.—