Verlegen. Herabgesetzt. Gedemütigt. Leeann Tweeden erzählt ihre Geschichte über den sexuellen Übergriff auf Al Franken

leeann zweiter schon franken überfall

Wie wir alle nur allzu gut wissen, beschränkt sich die ewige Epidemie sexueller Belästigung und Übergriffe nicht auf Hollywood. Es ist nicht auf eine Branche oder eine politische Stellung beschränkt. Wir hören von Männern wie Harvey Weinstein, die aufgrund von Machtmissbrauch Karrieren aufbauen, aber das ist nicht nur etwas, was Filmproduzenten tun. Wir hören von Roger Ailes und Roy Moore und Donald Trump, aber Missbrauch wird nicht nur von Konservativen begangen. Die heutigen Vorwürfe gegen den ultraliberalen Senator Al Franken belegen das.

Deadpool 2 negasonic Teenager-Sprengkopf-Freundin

Leeann Tweeden ist eine Radiomoderatorin in Los Angeles, und heute ist sie veröffentlichte ihre Geschichte des Angriffs in den Händen Frankens. 2006 begann Tweeden, damals Model- und Sportkorrespondentin, eine USO-Tour (ihre neunte), die von Franken geleitet wurde, der noch nicht für ein Amt kandidiert hatte, aber damals Komiker war. SNL Alaun und Radiomoderator.



Tweeden beschreibt den Sketch, den Franken für sie geschrieben hat, um sie für die Truppen aufzuführen, der einen Kuss zwischen den beiden beinhaltete. Sie sagt, sie seien Backstage-Running-Lines, und Franken sagte, sie müssten den Kuss proben. Der Kuss er in das Drehbuch geschrieben, das er für sie erstellt hat.

Tweeden protestierte, aber er bestand darauf.

Er bestand weiterhin darauf, und ich begann, mich unwohl zu fühlen.

Er wiederholte, dass Schauspieler wirklich alles proben müssen und dass wir Muss den Kuss üben. Ich sagte ‚OK‘, damit er aufhörte, mich zu belästigen. Wir machten die Linie vor dem Kuss und dann kam er auf mich zu, legte seine Hand auf meinen Hinterkopf, presste seine Lippen auf meine und steckte aggressiv seine Zunge in meinen Mund.

Ich drückte ihn sofort mit beiden Händen gegen seine Brust und sagte ihm, wenn er mir das jemals wieder antun würde, wäre ich das nächste Mal nicht so nett darüber.

Ich ging weg. Alles, woran ich denken konnte, war, so schnell wie möglich in ein Badezimmer zu gehen, um seinen Geschmack aus meinem Mund zu spülen.

Ich fühlte mich angewidert und verletzt.

Tweeden sagte, sie habe damals keinen Behörden von dem Vorfall erzählt, aus den gleichen Gründen, aus denen sich Frauen oft zum Schweigen beschämt fühlen: Sie wollte nicht unprofessionell wirken oder als ob sie nicht auf sich selbst aufpassen könnte , und sie wollte ihre Zukunft in ihrer gemeinsamen Branche nicht riskieren.

Dieser Vorfall ereignete sich während der ersten Show ihrer Tour. Tweeden sagt, dass sie Franken danach gemieden hat und abgesehen von ihren Dialogen auf der Bühne hatte sie nie ein freiwilliges Gespräch mitAl Frankennochmal.

Nachdem sie jedoch nach Hause zurückgekehrt war, sah sie sich die CD mit Fotos durch, die sie alle vom Fotografen der Tour bekamen, und sah dieses, das auf ihrem Heimflug aufgenommen wurde. Darin ist Tweeden eingeschlafen, und Franken lächelt in die Kamera, tastet (oder ahmt möglicherweise das Tasten nach, wie einige scheinbare Schattenexperten online argumentieren – DAS IST NICHT BESSER) ihre Brust.

Ich konnte es nicht glauben. Er begrapschte mich ohne meine Zustimmung, während ich schlief.

Ich fühlte mich immer wieder verletzt. Verlegen. Herabgesetzt. Gedemütigt.

Wie kann es jemand wagen, so an meine Brüste zu greifen und es lustig zu finden?

Das ist schrecklich. Es ist schrecklich, wenn ein Mann seine Macht und seinen Status missbraucht, um Frauen anzugreifen, zu demütigen und sie zum Schweigen zu bringen. Und ja, es ist enttäuschend zu sehen, dass dies von einer der stärksten progressiven Stimmen im Senat kommt. Das schirmt ihn in keiner Weise von seinem eigenen verabscheuungswürdigen Verhalten ab.

Wenn alle konservativen Experten aufhören könnten, davon auszugehen, dass uns das egal wäre, könnte es …

Konservative Experten, hören Sie bitte auf, so zu tun, als würden Sie sich nur um Frauen kümmern und was Männer ihnen antun. Bitte hören Sie auf, den Missbrauch von Frauen als Munition gegen Ihre vermeintlichen politischen Feinde zu verwenden. Du täuschst niemanden.

Niemand sagt, dass er nicht zurücktreten oder für seine Handlungen zur Rechenschaft gezogen werden sollte. (Und die wenigen Leute, die dabei sind zu Recht aufgerufen für ihre schrecklichen Meinungen.) Jeder online schreien dass die Mainstream-Medien dies niemals behandeln werden, hat sich heute eindeutig nicht die Schlagzeilen auf einer einzigen Nachrichtenseite angesehen. Das ignoriert niemand. AUCH FRANKEN SELBST fordert eine Ethik-Untersuchung, ebenso wie Mitch McConnell , und es ist wirklich seltsam, Mitch McConnell zuzustimmen.

Willkommen bei Night Vale Episodenzusammenfassungen

Das ekelhafte Verhalten von Al Franken ist der Beweis dafür, was Frauen buchstäblich schon immer wissen: Kein Mann ist gefeit, kompletter Müll zu sein.

(über KABC , Bild: Wikimedia Commons)