Emilia Clarke und Olivia Colman reisen ins Marvel Cinematic Universe!

Emilia Clarke in Game of Thrones und Olivia Colman in The Crown

Die Welt von Marvels Geheime Invasion wird viel königlicher … verstanden? Denn Olivia Colman spielte Queen Elizabeth und Emilia Clark war Daenerys Targaryen in Game of Thrones? Jedenfalls gab es diese Woche die Nachricht, dass Clarke hat sich der Besetzung angeschlossen und Colman ist in Gesprächen zu den von Samuel L. Jackson geführten Geheime Invasion. Dazu sage ich: GUT.



Was wir wissen Geheime Invasion beschränkt sich auf seine Comic-Weltgeschichte und das, was kurz im Marvel Cinematic Universe etabliert wurde. Es sind im Grunde gestaltverändernde Außerirdische (die Skrull), die schon viel länger auf der Erde sind, als die Helden des Marvel Cinematic Universe wussten.



Vor kurzem wurde Kingsley Ben-Adir als Hauptschurke in die Besetzung aufgenommen, also wer weiß, wen alle spielen werden? Ich freue mich einfach über das Talent, das das Marvel Cinematic Universe weiterhin anhäuft. Könnte sich Emilia Clarke als Sue Storm vorstellen? Ist sie ein weiterer Held, den wir noch nicht kennengelernt haben? Oder spielt sie nur selbst einen Skrull und wir haben einfach keine Ahnung? Wer weiß? Und ehrlich gesagt, ich warte auf einige Antworten.

Mit der MCU wissen wir normalerweise nur das Nötigste über alles, was vor sich geht, und doch haben sie immer noch ihre Krallen in uns allen als Fans. Wir kommen immer wieder zurück, um zu sehen, welche Geheimnisse sie als nächstes für uns bereithalten, und das ist hier eindeutig der Fall. Wir kennen einige der Darsteller und was die Comics uns erzählen Geheime Invasion, und doch sind wir so aufgeregt, was dieser Film für uns bereithalten könnte.



Ohne Informationen darüber, wer Clarke und Colman spielen, ist es nur eine Frage der Zeit, bis wir mehr über ihre Charakterbögen erfahren und welche Art von Geschichte wir bekommen werden. Bis dahin können wir uns einfach alle unsere Theorien darüber ausdenken, was Geheime Invasion wird, und ehrlich gesagt, das macht SPASS.

(Bild: HBO/Netflix)

Willst du mehr Geschichten wie diese? Werden Sie Abonnent und unterstützen Sie die Seite!



— The Mary Sue hat eine strenge Kommentarrichtlinie, die persönliche Beleidigungen gegenüber . verbietet, aber nicht darauf beschränkt ist jemand , Hassreden und Trolling.—