Nochmals erste Eindrücke: Mass Effect: Andromeda Patch hofft, Probleme zu beheben

mass-effekt-andromeda-ryder

Für viele Fans Mass Effect: Andromeda war nicht gerade das revolutionäre Neue Massenwirkung sie hofften. BioWare ist sich der Kritik an ihrem neuesten Angebot bewusst und greift daher mit dem kommenden 1.05-Patch tief, der verspricht, Dinge wie die wackeligen Gesichtsanimationen, die Romantik-Optionen für männliche Ryder und diese Sudoku . zu beheben -wie Resträtsel.



Außerdem wird der Patch einige Verbesserungen der Lebensqualität für das Spiel bieten, darunter bessere Anpassungsoptionen für den Charakterersteller und die Möglichkeit, die langwierigen Autopilot-Animationen zu überspringen, die abgespielt werden, wenn Sie einen Planeten betreten oder verlassen. Sie können die lesen vollständige Patchnotes im BioWare-Blog .



Vielleicht noch wichtiger (zumindest für mich) haben sie versprochen, den erschreckend unangenehmen Dialog mit Hainly Adams, einer questgebenden Figur, die zufällig trans ist, anzupassen. Das Problem mit Hainly war, dass sie, obwohl sie eine Nebenfigur ist, so geschrieben wurde, dass sie sich außergewöhnlich fehl am Platz fühlte. Sie gibt ihren Trans-Status fast unmittelbar nach dem ersten Treffen mit Ryder preis und lässt beiläufig ihren toten Namen fallen – etwas, das viele Trans-Menschen sehr vermeiden wollen. Sie fühlt sich wie eine schlecht geschriebene Figur an, und es sticht nur ein bisschen mehr, wenn man bedenkt, wie sie versucht hat, die Vertretung in einem Franchise zu stärken, das es ehrlich gesagt besser wissen sollte.

Diese Korrekturen mögen geringfügig erscheinen, aber zu diesem Zeitpunkt kann jede Änderung oder Verbesserung des Spiels sehr willkommen sein. Das soll nicht heißen, dass das Spiel schrecklich oder irreparabel kaputt ist; ganz im Gegenteil. Das Spiel macht in vielerlei Hinsicht Spaß, und Probleme wie die ruckartigen Animationen und die verständlicherweise frustrierenden Romantikoptionen für männliche Ryder stehen einem wirklich im Weg. Wenn sie (hoffentlich) bald gelöst sind, kann sich das Spiel insgesamt einfach besser anfühlen und spielen.



Es gibt viele Dinge, über die man sich freuen kann Mass Effect: Andromeda , aber diese Probleme trüben definitiv eine ansonsten angenehme Oberfläche. Wir hoffen, dass der Patch etwas hilft.

(über Stein, Papier, Schrotflinte , Bild: BioWare)

Willst du mehr Geschichten wie diese? Werden Sie Abonnent und unterstützen Sie die Seite!



— Die Mary Sue hat eine strenge Kommentarrichtlinie, die persönliche Beleidigungen gegenüber . verbietet, aber nicht darauf beschränkt ist jemand , Hassreden und Trolling.—