Freddie Prinze Jr.s Star Wars Rant ist eine Sache der Schönheit

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

@realfreddieprinze ist eine Legende, wenn es um all die Dinge geht, die wir lieben, Comedy, Wrestling und wie hier gezeigt Star Wars. Dies war in einer Folge von #jeffdyesfriendshippodcast @jeffdye #ATCpresents

Ein Beitrag geteilt von Alles über Komödie (@allthingscomedy) am 9. Oktober 2019 um 13:50 Uhr PDT

Schwerkraft fällt seltsammagedon Teil 2

Freddie Prinze Jr. ging in einer Folge von Jeff Dyes Freundschafts-Podcaste . Im obigen Clip ruft Prinze Teile der Krieg der Sterne Fandom dafür, dass man nicht zugeben kann, dass viele Krieg der Sterne ist Mythologie und Kinderfabel in einem. Es ist besonders stark, dass Sie nur sauer sind, dass Han Solo den Millennium Falcon einem Mädchen geschenkt hat. Das sind die Worte von Buffys Ehemann, nicht meine.



Freddie Prinze Jr. porträtierte Jedi Kanan Jarrus in Star Wars: Rebellen für vier Jahreszeiten, also ist er so ziemlich ein Teil der Beamten Krieg der Sterne Universum. Aber da er nicht so stark im Rampenlicht steht wie der neue Kern drei oder Mark Hamill, kann er etwas stärker abgehen als andere. Ehrlich gesagt war es für jemanden wirklich erfrischend, dem Franchise seine Ehrfurcht zu erweisen und gleichzeitig hervorzuheben, dass seine Einfachheit Teil des Charmes ist. Manchmal verbringen wir so viel Zeit damit, etwas zu sezieren, das wir lieben, dass wir vergessen können, dass es Spaß machen soll.

Lerne deine griechische Mythologie wie, ich weiß nicht, George Fucking Lucas, sagt Prinze. Obwohl diese Episode alt ist, wurde das Video neu hochgeladen, damit wir die volle Wirkung seiner Geschrei/Wut/Predigt bekommen. Prinze hat bei diesem Thema etwas mehr Schlagkraft, weil ihm viel von dem animierten Star Wars-Guru Dave Filoni beigebracht wurde, der seine Informationen von George Lucas selbst bekam.

Was mich betrifft, finde ich es lustig, wie die Serie als zu progressiv bezeichnet wird, wenn sie von einem Liberalen mit blutendem Herzen und sogar dieser neuen Moderne geschaffen wurde Krieg der Sterne hat es nicht geschafft, den meisten seiner POC-Charaktere eine echte Handlung zu geben, weil es sich zu sehr auf Kylo Ren konzentriert. Ich genieße die neue Trilogie, aber wenn Sie denken, dass SJWs nur endlos ihr Lob singen, ist das ein Missverständnis. Wenn Sie Rey lieben, dann gewinnen Sie sicherlich, aber wenn Sie jemand waren, der in die neue Serie eingestiegen ist, weil die erste Person, die Sie im Trailer gesehen haben, Finn war (wie ich), war diese Trilogie im Rückblick bisher enttäuschend.

Versteh mich nicht falsch, ich liebe es sehr, ich liebe Der letzte Jedi für das, was es ist, aber wir tun auch so, als ob die Nadel in dieser neuen Inkarnation von Krieg der Sterne , aber die einzigen Menschen, die es wirklich ermächtigt hat, sind brünette weiße Frauen. Was keine schlechte Sache ist, es sei denn, Sie sind nur ein Arschloch.

Jack Nicholson warnte Jared Leto

(über ONTD , Bild: Cartoon Network)

Willst du mehr Geschichten wie diese? Werden Sie Abonnent und unterstützen Sie die Seite!

— Die Mary Sue hat eine strenge Kommentarrichtlinie, die persönliche Beleidigungen gegenüber . verbietet, aber nicht darauf beschränkt ist jemand , Hassreden und Trolling.—