Von Verhext zum Höllenfeuer: Die Entwicklung von Sabrina, der Teenagerhexe

Älter als Verzaubert , Sabrina die Teenagerhexe ist seit über fünfzig Jahren Teil der popkulturellen Identität einer Hexe.

Tumblr Gif, Sabrina die Teenager-Hexenshow der 70er Jahre

Als sie in den 60er Jahren zum ersten Mal für Archie Comics kreiert wurde, war Sabrina eine chaotisch neutrale Figur: Sie verursachte ihren Mitschülern in Greendale gütige Probleme. Ihre Tanten Hilda und Zelda hatten ein matronenartiges Design, komplett mit Warzen für Hilda, und Salem war anfangs eine rote Katze, die nicht sprechen konnte. Sie war eine Halbhexe mit einem Hexenmeister als Vater und einer menschlichen Mutter, die sie beide nie kannte. Die Figur war häufig in Spin-offs und Cross-Overs mit der Archie-Crew, als sie an Popularität gewann.



Mein Lieblingsaspekt der frühen Sabrina als Charakter war, wie kleinlich sie im Umgang mit anderen menschlichen Charakteren und Lehrern war. In Tennis Menace, als sie mit einem anderen romantischen Rivalen um die Zuneigung von Bruce Van Klodd III konfrontiert wird (eww, ich weiß), verhext sie einen Schläger, um ihn für sich zu gewinnen. Dies gewinnt jedoch nie, weil Magie zum persönlichen Vorteil oder um Liebe/Zuneigung zu erzwingen, immer als negativ formuliert wird. Magie im Universum von Sabrina the Comic ist eine Kraft für Chaos und Spaß, aber nie real Bosheit . Es besteht ein ganz klarer Wunsch, sicherzustellen, dass Sabrina, während sie eine Hexe ist, eher eine Samantha mit einem Hauch von Morticia Addams ist.

tumblr gif, abc, sabrina zaubermann, hilda und zelda zaubermann,

neuer bonnie and clyde film

In den 90er Jahren, unter der komödiantischen Perfektion von Melissa Joan Hart, Sabrina wurde eine noch unbeschwertere Show über das Erwachsenwerden von Sabrina Spellman mit magischen Spielereien. Es war weniger sexy als seine Hexen-Cousins ​​aus den 90ern Fasziniert und Das Handwerk , aber es lief sehr gut und lief über sieben Saisons.

Sabrina die Teenagerhexe h ist ein Produkt seiner Zeit – der Umgang mit den Ängsten der Jugend, mit einer ganz klaren 90er-Ästhetik. Viele Samt-Minikleider. Viele prominente Gäste. Es funktionierte, aber im Laufe der Show wurde Magie immer weniger zu einem interessanten Teil der Welt und mehr zu einem Handlungsinstrument, um alltägliche Dinge (wie Dreiecksbeziehungen) in etwas weniger alltägliche Dinge zu verwandeln. Manchmal funktionierte es, aber als wir zu den College-Jahren und darüber hinaus kamen, verfehlte es manchmal das Ziel.

Die animierte Fernsehsendung, Sabrina Die Animationsserie, so ziemlich auf der Grundlage der Live-Action-Serie aufgebaut, wobei Hart jetzt eine jüngere Hilda und Zelda spricht und Emily Hart (Melissa Joan Harts Schwester) eine Sabrina im Mittelschulalter spricht. Es war süß und hatte einen super eingängigen Titelsong. Das Format ließ es manchmal visuell interessanter werden, aber insgesamt ist es ähnlich wie seine Schwestershow, mehr über High-Jinks zuerst, Magie als zweites.

cover art der chilligen abenteuer von sabrina. Kredit: Archie Comics/Robert Hack

Jetzt hat Sabrina eine viel stärkere okkulte Wendung genommen. Mehr Die Liebeshexe und Die Hexe , der komische Die kühlen Abenteuer von Sabrina spielt in den 60er Jahren mit einer starken satanischen Wendung (die CW erwägt eine Abspaltung von Riverdale nachempfunden Chillige Abenteuer ). Die Hexen von Sabrinas Welt sind Satan-anbetende, Mensch/Tier opfernde Hexen, die zeitlos und mächtig sind. Sabrina ist immer noch das Ergebnis eines Zauberervaters und einer sterblichen Mutter, aber anstatt eine charmante Romanze zu sein, ist die Beziehung ihrer Eltern eine missbräuchliche kontrollierende Beziehung, die mit ihrer Mutter in ihrer eigenen Hölle endet.

Ohne in Spoiler-Territorium einzudringen, hat diese serialisierte Version der Geschichte eine wunderschöne Dunkelheit – die es den okkulten Aspekten ermöglicht, visuell erschreckend zu wirken und das volle Ausmaß der Macht dieser Hexen zu zeigen. Sabrina selbst ist eine ängstliche Präsenz: mächtig und liebensfähig zugleich, mit Fähigkeiten, die sie gerade erst zu erschließen beginnt. Jedes Panel der Geschichte, während es sich abwickelt, führt Sie tiefer in dieses Universum, das mit seiner vollen Umarmung der dunkleren Seite der Hexerei belohnt.

mandy du bist ein feines mädchen songtext

Hexen haben mehr als jede andere weibliche übernatürliche Kreatur einen narrativen Wandel durchgemacht, und Sabrina zeigt das wirklich. Der Begriff Hexe wurde verwendet, um Frauen im Laufe der Jahrhunderte zu dämonisieren und bis die Sabrina Comic kam, eine Hexe war kein Angstgeschöpf mehr, sondern eine Gestalt der aufstrebenden Frau – ermächtigt und in der Lage, ihre List und ihren Verstand einzusetzen. In den 90er Jahren haben junge Frauen in der Post- Kunst Ära konnte sich darauf beziehen, dass Sabrina ihre Magie benutzte, um durch ihr Teenagerleben zu navigieren.

Jetzt wurden die Angst und das Stigma, die die Hexe früher repräsentierte, zurückerobert. Veranstalten Sie die Mitternachtsmessen und die Orgien mit Satan oder Salem.

tumblr gif, salem gackern

(Bilder: Tumblr, Paramount, Archie Comics/Robert Hack)

— Die Mary Sue hat eine strenge Kommentarrichtlinie, die persönliche Beleidigungen gegenüber . verbietet, aber nicht darauf beschränkt ist jemand , Hassreden und Trolling.—