Wie Batman: The Animated Series Mr. Freeze repariert hat

Batman & Mr. Freeze: SubZero (1998)

Batman: Die Animationsserie hatte gestern ein Jubiläum, feierte 25 Jahre seit seiner Premiere und hat die Landschaft der Comic-Adaption mitgeprägt. Es hatte ein Gefühl von Kreativität und Verständnis dafür, dass die Serie funktionierte, indem man die psychologischen Nuancen der Schurkengalerie ebenso ansprach wie Batman / Bruce Wayne. Aufgrund dessen, BTAS hatte einige der besten Inkarnationen klassischer Batman-Charaktere, aber einer der herausragenden war Mr. Freeze.



Zu der Zeit BTAS herauskam, war Mr. Freeze (Victor Fries) seit 1959 Teil des Batman-Universums. Ursprünglich hieß er Mr. Zero, bevor er in den 60er Jahren umbenannt wurde Batman Fernsehserie wurde er vom Schriftsteller Dave Wood und dem Künstler Sheldon Moldoff geschaffen. In diesen frühen Tagen war er ein Witzbold, ein weiterer der vielen eisbasierten Kriminellen in der Galerie der DC-Schurken (zusammen mit Captain Cold und Killer Frost), der für ein oder zwei Probleme gut wäre. Dann änderte sich alles, als seine Ursprungsgeschichte von Paul Dini für überarbeitet wurde BTAS .



Heart of Ice macht Victor Fries zu einem Kryo-Experten in Gotham City, der bei dem Versuch, seine todkranke Frau Nora zu heilen, in einen Laborunfall verwickelt wurde, der seine Körpertemperatur auf Minusgrade senkte. Infolgedessen zwang es ihn, seinen kryogenen Anzug zu tragen, um zu überleben, und er baute seine kryogenen Waffen auf der Grundlage dieser Technologie.

batman v superman barbara gordon

Ähnlich wie vor seiner Verwandlung widmete sich Freeze dem Versuch, seine Frau Nora zu retten. Er ist eine Art byronischer Bösewicht, von Liebe getrieben und poetisch tragisch, aber auch jemand, für den wir aufgrund der von ihm gewählten Methoden nicht ganz wurzeln können. In Heart of Ice versucht er, sich an Ferris Boyle zu rächen, der sein Leben ruiniert hat.



Sogar Batman sympathisiert mit Freeze, aber er muss immer noch das Richtige tun. Die Episode endet damit, dass Freeze im Arkham Asylum in einer speziellen Zelle eingesperrt ist, vor sich hin weint und sagt, dass er Nora im Stich gelassen hat und sie um Vergebung bittet.

Freeze kehrt in den folgenden Episoden wieder zurück, aber ich denke, sein stärkster wiederkehrender Auftritt ist im Direct-to-Video-Film Batman & Mr. Freeze: SubZero . In diesem Spin-off-Film, der nach den Ereignissen von Deep Freeze spielt, finden wir Freeze in der Arktis mit Nora auf der Suche nach einem Heilmittel auf Eis, in Begleitung eines Inuit-Jungen namens Kunac und zwei ausgewachsenen Eisbären.



Natürlich kann nichts friedlich bleiben, und eine U-Boot-Besatzung stürzt in sein Haus und zerstört Noras Konservierungskammer. Nachdem Freeze die Crew getötet hat, geht er nach Gotham, um Hilfe zu finden. Einer seiner alten Kollegen wird bestochen, um zu helfen, und sie finden heraus, dass das einzige, was Nora retten kann, eine Organtransplantation ist, aber es gibt keine verstorbenen Spender mit ihrer seltenen Blutgruppe, und die Durchführung der Transplantation mit einem Lebendspender wäre ihren Tod verursachen. Freeze ist es egal, und sie wählen zufällig eine Person aus: Barbara Gordon.

Der Film ist wirklich gut, weil er viel davon hat, dass Barbara ein Action-Girl ist, ohne in ihrem Batgirl-Kostüm zu sein, und er setzt Freezes Reise als Bösewicht fort, der aus sympathischen Gründen das Falsche tut. Am Ende wird Barbara nicht nur gerettet, sondern sie kann Noras Leben retten, ohne ihre Organe zu verlieren. Freeze ist nicht tot, aber er befindet sich im selbst auferlegten Exil, da er aufgrund seiner Verbrechen und seines Zustands nicht in die Gesellschaft zurückkehren kann.

Aber wir sehen, dass er glücklich ist, dass Nora weiterleben wird und auf den Tag wartet, an dem ihre warme Hand nach seiner greift.

Die neuen Batman-Abenteuer machen einen Schritt zurück in all dem, denn Freeze ist nicht glücklich, dass seine Geliebte gerettet ist, sondern er ist weiter traumatisiert, als sie ihren Arzt heiratet und Gotham verlässt. Das werden wir ignorieren. BTAS nahm einen Charakter, der ein Witz war, und verwandelte ihn in einen wirklich emotionalen, Shakespeare-ähnlichen Charakter, an den die Fans heute noch gerne denken. Und sie haben einen Daytime Emmy gewonnen!

Was sind einige deiner Lieblingsfolgen von Batman: Die Animationsserie – b esides Fast habe ich 'Im?

(Bild: Warner Bros.)

Willst du mehr Geschichten wie diese? Werden Sie Abonnent und unterstützen Sie die Seite!

— Die Mary Sue hat eine strenge Kommentarrichtlinie, die persönliche Beleidigungen gegenüber . verbietet, aber nicht darauf beschränkt ist jemand , Hassreden und Trolling.—