Wie hat Matthew Perry einen Job bei Fallout: New Vegas bekommen?

Anscheinend hat er es getan, indem er seine Liebe zum Franchise an den unwahrscheinlichsten Orten zum Ausdruck gebracht hat: Das Ellen DeGeneres Show und Die Aussicht .

Er war vor mehr als einem Jahr in den Shows, um für einen Film zu werben, aber während er dabei war Gegen er schenkte seinem Gastgeber ein Xbox und eine Kopie von Fallout 3 , Sprichwort:



Ich habe dieses Videospiel so oft gespielt, dass ich meine Hand so schwer verletzt habe, dass ich zu einem Handarzt gehen und mir Spritzen in die Hand bekommen musste, weil ich dieses Videospiel so liebe.

Anscheinend hat sich all diese Widmung (und die anschließende Veröffentlichung dieser Widmung) ausgezahlt, denn er wird Benny, das Oberhaupt der Geckos-Familie in Fallout: New Vegas .

Er schließt sich einer mit Stars besetzten Besetzung an, darunter Ron Perlman (Höllenjunge), Felicia-Tag , Wayne Newton (Vegas-Entertainer), Danny Trejo (Machete), Michael Dorn (Worf) und René Auberjonois (Odo).

Wir vermuten, dass die Moral der Geschichte darin besteht, dass Sie, wenn Sie jemals eine Berühmtheit der B-Liste werden, Ihren Ruhm vollständig nutzen können, um ein bisschen an der Fortsetzung Ihres Lieblingsvideospiels teilzunehmen. Ehrlich gesagt ermutigen wir Sie dazu.

(über Joystiq .)