Wenn dieser Spider-Man: No Way Home-Spoiler wahr ist …

Spider-Man zeigt auf einen anderen Spider-Man, der zurück zeigt.

Es gibt also ein Meme…

Genauer gesagt gibt es a Spider Man meme … Eines, das die Welt immer wieder im Sturm erobert hat und wir alle lieben es, es zu benutzen und Witze damit zu machen. Es trat in auf Spider-Man: In den Spider-Vers und ist ein wunderbarer kleiner Fandom-Witz, den wir alle weitermachen. Ich spreche davon, dass Spider-Man auf einen anderen Spider-Man zeigt.



Ursprünglich aus dem Zeichentrickfilm von 1967 Spider Man Cartoon, das Meme ist geblieben und so sehr zu einem Liebling der Fans online geworden, dass es einfach wiedererkennbar ist und nun Teil dessen geworden ist, was die Fans hoffen Spider-Man: Kein Weg nach Hause – hauptsächlich, weil wir wollen, dass Tobey Maguire und Andrew Garfield tatsächlich im dritten Tom Holland-Film auftreten.

Andy Signore, Regisseur und Mitschöpfer von Ehrliche Trailer, HABE auf einige Kunstwerke geantwortet, die sich über den Spider-Man-Punkt lustig machen, indem sie gesagt haben, dass er gehört hat, dass eine reale Version des beliebten Mems erstellt wurde Spider-Man: Kein Weg nach Hause wobei Tom Hollands Peter Parker zuerst die Version von Tobey Maguire und später Andrew Garfields Spidey trifft.

Ist das also wahr? Werden wir wirklich zwei Versionen des Punktes im Film? Nun, zuerst mussten sie aufhören zu versuchen, uns alle wegen Maguire und Garfield anzulügen. Das Problem mit Kein Weg nach Hause ist, dass jeder versucht, die Dinge geheim zu halten, als ob wir nicht alle wüssten, dass Andrew Garfield und Tobey Maguire fast definitiv in diesem Film sind. (Ich sage fast, denn wenn ich falsch liege, möchte ich nicht angeschrien werden, aber wie Komm schon .)

Was ich hoffe das Kein Weg nach Hause stellt fest, dass sowohl die Sam Raimi-Trilogie als auch die Marc Webb Der unglaubliche Spiderman Filme existieren in ihrer eigenen Zeitleiste und nehmen ihnen nichts weg. Als jemand, der seit ihrem Erscheinen ein Fan all dieser Filme ist, bin ich einfach so müde vom Kampf darum, wer der Beste ist. Ich habe meine Meinung (eine, über die mich die Leute angeschrien haben, aber was auch immer), aber das bedeutet nicht, dass ich nicht alle Versionen von Spider-Man liebe.

Also Maguire und Garfield in das Holland-Universum einlassen und den Fans zeigen, dass sie es sind alle Peter Parker und dass sie alle noch ihre eigenen Geschichten haben? Es wäre eine schöne Anspielung auf langjährige Fans und gleichzeitig eine eigene Agentur für Tom Hollands Peter Parker, und das ist eindeutig etwas, worüber ich viel nachgedacht habe.

Dieser Spoiler wäre eine lustige Anspielung auf die Fans und eine unterhaltsame Erkundung der dauerhaften Kraft, die diese Spider-Man-Eigenschaften haben, aber ich hoffe nur, dass dies ist immer noch Tom Hollands Film und dass diese Teile für Maguire und Garfield nur Cameos sind. Ich werde das Point-Meme jedoch in Live-Action-Form aufnehmen.

(über Yahoo! , Bild: Marvel Entertainment)

Willst du mehr Geschichten wie diese? Werden Sie Abonnent und unterstützen Sie die Seite!

— Die Mary Sue hat eine strenge Kommentarrichtlinie, die persönliche Beleidigungen gegenüber . verbietet, aber nicht darauf beschränkt ist jemand , Hassreden und Trolling.—