Interview: Harvey Guillén kehrt in Werewolves Within zum Horror-Comedy-Genre zurück

cheyenne jackson, harvey guillen

Josh Rubens Horrorkomödieen Werwölfe im Inneren ist teils Kreaturen-Feature, teils Agatha Christie-Mysterium. Die Filmstars Sam Richardson ( Veep , Detroiter ) als übermäßig höflicher Förster Finn, der sich in der verschlafenen Kleinstadt Beaverfield, Vermont, wiederfindet. Die Stadt ist dank einer lokalen Schlacht um eine geplante Ölpipeline voller seltsamer Städter. Als ein gewaltiger Schneesturm die Bewohner von Beaverfield isoliert, beginnt eine mysteriöse Kreatur, die Leute nacheinander auszuschalten.

Der Film, der auf dem gleichnamigen Ubisoft-Spiel basiert, verfügt über eine talentierte Besetzung, zu der auch Milana Vayntrub ( Das sind wir ), Michaela Watkins ( Beiläufig ), Rebecca Henderson ( Russische Puppe ) und Harvey Guillén, bekannt für seine Rolle als Guillermo in What Wir machen im Schatten . Guillén spielt Joachim, einen trendigen queeren Manhattaner, der mit seinem Ehemann Devon (Cheyenne Jackson) ein Yoga-Studio betreibt. Das Drama-anfällige Paar bietet etwas, von dem wir zu wenig sehen: queere Schauspieler in queeren Rollen.



Als er mit uns über den Film sprach, beschrieb Guillén, dass er Joachim spielte, indem er sagte: Es war wirklich wichtig für mich, dass dieser Charakter geerdet und lustig ist, aber keine Karikatur und kein Stereotyp. Ich wollte Elemente haben, die extravagant und übertrieben sein könnten, aber es war immer noch in der Realität verankert. Das war mir wichtig und ich denke, wir haben es geschafft.

Der Film ist sein zweiter hochkarätiger Ausflug in die Horrorkomödie nach WWDITS. Ich fragte, ob ihn das Subgenre anzog, worauf er antwortete, ich glaube, ich falle einfach hinein, wenn es Spaß macht, ich fühle mich einfach organisch davon angezogen, also scheint es das Genre zu sein, das sehr zu mir passt und das ich liebe , aber ich liebe es auch, andere Genres zu machen, und ich liebe es, dass diese beiden anderen Charaktere in diesem Horror-Comedy-Genre leben, aber sie sind völlig unterschiedlich. Guillermo konnte nicht weiter von Joachim entfernt sein, was großartig ist, um zu zeigen, dass es verschiedene queere Charaktere gibt, die auf unterschiedliche Weise dargestellt werden können.

Und während sich die Stadtbewohner im Film häufig an die Kehle gehen (wörtlich und im übertragenen Sinne), war die Atmosphäre am Set warm und gemeinschaftlich. Guillén beschrieb es mit den Worten: Es war, als würde man ins Comedy-Camp gehen, denn wir lebten auch zusammen, wissen Sie, wir lebten alle in diesen Hütten im Wald. Es gab kein Fernsehen und kaum Internet, also wurden wir sozusagen zu unserem eigenen Hub. Wir kochten abends das Abendessen, wir hatten eine Gemeinschaftsküche, die wir alle benutzten, und wir hingen alle dort ab, bevor wir zur Arbeit gingen, um Kaffee zu trinken oder nach den Dreharbeiten einen gemeinsamen Snack für die Nacht zu essen. Wir haben uns Platten angehört und es war einfach wunderbar, diese Idee, dass man als Gemeinschaft lebt und atmet und das ist, was auf der Leinwand dargestellt wurde, war perfekt, was so lustig ist, weil auf der Leinwand jeder ein anderes Problem hat Gründe, und im Off hätte jeder nicht schöner sein können!

Wie für Staffel 3 von Was wir im Schatten tun (die im September uraufgeführt wird), sagte Guillén, dass die Serie unmittelbar nach dem Höhepunkt der Schlacht, die Staffel 2 beendete, wieder aufgenommen werden würde. Er fügte hinzu, Colin Robinson wird 100, also feiern wir seinen Geburtstag. Wir werden auch mit Ex-Freundinnen zu tun haben … es passiert viel!

Werwölfe im Inneren spielt derzeit in ausgewählten Kinos und On Demand.

(Bild: Sabrina Lantos/IFC Films)

Willst du mehr Geschichten wie diese? Werden Sie Abonnent und unterstützen Sie die Seite!

— Die Mary Sue hat eine strenge Kommentarrichtlinie, die persönliche Beleidigungen gegenüber . verbietet, aber nicht darauf beschränkt ist jemand , Hassreden und Trolling.—