J. K. Simmons Talks: Vielleicht taucht er wieder im Spider-Man-Land auf

J. K. Simmons spielt J. Jonah Jameson in den Raimi Spider-Man-Filmen.

wie es hätte enden sollen logan

Können wir noch viel mehr von J.K. Simmons als J. Jonah Jameson? Ist das etwas in unserer Reichweite? Nun, der Schauspieler schien der Idee nicht abgeneigt zu sein. Presse für seine kommende Serie Unbesiegbar , Simmons war offen und bereit, darüber zu sprechen, was er in Bezug auf seine anderen Superhelden-Eigenschaften darf.



Sprechen mit ComicBook.com’ mit Brandon Davis , Simmons bekam ein bisschen von seiner Zukunft in der Superheldenwelt und ob er zurückkehren würde, um wieder J. Jonah Jameson zu spielen.



Ich weiß nie, worüber ich sprechen darf oder nicht, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass die Leute wissen, dass ich auch wieder im Spider-Man-Land auftauchen könnte, sagte Simmons, und obwohl es keine Bestätigung ist, dass wir viel sehen werden mehr von seinem J. Jonah Jameson in Spider-Man: Kein Weg nach Hause , es wird die Möglichkeit auch nicht vollständig abgeschrieben.

J. K. Simmons ist einer dieser Schauspieler, die auf beiden Spielplätzen spielen dürfen. Er ist Commissioner Gordon in DCs Filmen und spielt seit 2002 J. Jonah Jameson in der Welt von Spider-Man. Die Sache ist die: Wir alle lieben es, ihn als J. Jonah Jameson zu sehen. Ich erinnere mich, zu meiner Vorführung gegangen zu sein für Weit weg von zu Hause und den erwachsenen Spider-Man-Fans im Raum schreien zuhören, als er am Ende des Films als Alex Jones-artige Figur im Marvel Cinematic Universe auftauchte.



Während ein netter Rückruf zu den von Sam Raimi inszenierten Spider-Man-Filmen, ist es eher so, dass wir alle einfach akzeptiert haben, dass es nur einen Live-Action-J. Jonah Jameson gibt, und den ist J. K. Simmons. Als Redakteur von Peter Parker können Sie sich unbedingt darauf verlassen, dass Fans der Welt von Spider-Man ihre Liebe zu dem Schauspieler teilen. Darüber hinaus hat er genau die richtige Energie, um diese Comicfigur zum Leben zu erwecken.

wer vergiftet efeuliebe

Ich könnte Simmons Schreien zuhören. Bring mir für den Rest meiner Tage Bilder von Spider-Man, denke ich. Und wenn er zu denken scheint, wir alle kennt dass wir mehr von Jameson bekommen, dann muss das bedeuten, dass wir mindestens a wenig wieder ein bisschen von ihm Spider-Man: Kein Weg nach Hause wenn es im Dezember ankommt, oder? Meine Frage ist jetzt nur … welche J. Jonah Jameson werden wir bekommen?

Bei all dem Gerede über das Multiversum und der Rückkehr in die Welten von Tobey Maguires Peter Parker und Andrew Garfield könnten wir drei verschiedene Jamesons sehen oder vielleicht sogar nur den, den wir 2002 zum ersten Mal getroffen haben mehrere J. Jonah Jamesons alle von Simmons gespielt? Ja, ja, das würde ich, und ich würde mich sehr darüber freuen.



Wie auch immer, es ist einfach schön zu wissen, dass J.K. Simmons ist ziemlich niedergeschlagen für alles, was ihm im Superhelden-Reich in den Weg geworfen wird, weil er sehr sowohl in der Marvel-Welt als auch in der DCEU gut.

(Bild: Marvel Entertainment)

Willst du mehr Geschichten wie diese? Werden Sie Abonnent und unterstützen Sie die Seite!

Hexe fliegt auf einem Besen

— Die Mary Sue hat eine strenge Kommentarrichtlinie, die persönliche Beleidigungen gegenüber . verbietet, aber nicht darauf beschränkt ist jemand , Hassreden und Trolling.—