Jordan Peterson ist wütend, dass er Ta-Nehisi Coates' Interpretation von Red Skull inspiriert hat und wir müssen lachen

Ta-Nehisi Coates Captain America

Der kanadische Psychologieprofessor und Alt-Right-Sprecher Jordan Peterson ist aus den urkomischsten Gründen wieder einmal in den Nachrichten. Der Experte, bekannt für seine frauenfeindlich , Rassist , und transphob Gesprächsstoff, ist wütend über das Neueste Kapitän Amerika Comicbücher des berühmten Journalisten, Autors und Comicautors Ta-Nehisi Coates. Nämlich, weil Coates' Version des klassischen Marvel-Bösewichts Red Skull von Peterson selbst inspiriert ist.



Lebe ich wirklich in einem Universum, in dem Ta-Nehisi Coates einen Comic von Captain America geschrieben hat, der eine Parodie meiner Ideen als Teil der Philosophie des Erzschurken Red Skull enthält? meinte Peterson, der eindeutig schockiert ist, dass er seit Jahren auf YouTube als hasserfüllter Nazi auf YouTube parodiert wird.

Tumblr zu jung für diese Titten

Dies ist buchstäblich das Spider-Man-Zeige, das zum Leben erweckt wird.



Coates’ Red Skull verwendet die gleichen Rekrutierungstaktiken von Gruppen wie den Proud Boys und den Oathkeepers: virale Online-Verschwörungstheorien, die darauf abzielen, wütende, unzufriedene junge weiße Männer zu indoktrinieren. Coates’ Arbeit ist zutiefst relevant für unser aktuelles politisches Klima und wie die Rechte Verschwörungstheorien und Desinformation einsetzt, um Konservative einer Gehirnwäsche zu unterziehen und sie zu radikalisieren.

Und obwohl Peterson viele Ähnlichkeiten mit Red Skull hat, würde ich argumentieren, dass er dem Gegner von Wonder Woman, Doctor Psycho, ähnlicher ist: beides frauenfeindliche Akademiker, die Pseudowissenschaft verwenden, um ihre hasserfüllten Überzeugungen zu untermauern. Aber das ist eine Kleinigkeit.

roter schädel peterson

harley quinn du besitzt mich nicht

Petersons wütende Reaktion auf die Red Skull-Darstellung zeigt einen völligen Mangel an Selbstbewusstsein und ein starkes Gefühl der selbstgerechten Opferrolle. Ich meine, das sind buchstäblich Ihre Gesprächsthemen, mein Typ. Anstatt sich zu beschweren, werfen Sie vielleicht einen langen Blick in den Spiegel und fragen Sie sich, wie ich an einen Ort gekommen bin, an dem meine Ansichten die von Marvels berühmtestem Nazi widerspiegeln?

Aber warum natürlich, wenn man Kultur und Liberalismus anprangern kann? Bleiben Sie dran für einen wütenden Aufsatz von Peterson darüber, wie John Walker SEIN Captain America ist. Coates' Vergleich spiegelt auch die jüngsten Darstellungen des Spider-Man-Antagonisten J. Jonah Jameson wider, der sich zu einer Karikatur im Stil von Alex Jones entwickelt hat. Wie alle Kunst halten Comics der Gesellschaft einen Spiegel vor, der unseren aktuellen politischen und kulturellen Moment widerspiegelt.

Viele gingen zu Twitter, um sich über Petersons Frustration zu informieren:

Ehrlich gesagt, dies ist eine weitere Erinnerung daran, dass Konservative die dünnste Haut von allen haben. Jordan Peterson beweist einmal mehr, dass seine Superkräfte Heuchelei und böswillige Argumente sind. Was für ein absoluter Clownschuh.

(Vorgestelltes Bild: Marvel Comics)

Willst du mehr Geschichten wie diese? Werden Sie Abonnent und unterstützen Sie die Seite!

— Die Mary Sue hat eine strenge Kommentarrichtlinie, die persönliche Beleidigungen gegenüber . verbietet, aber nicht darauf beschränkt ist jemand , Hassreden und Trolling.—