The Last of Us besteht darauf, beide Hauptcharaktere in das Cover aufzunehmen (siehe, weil einer von ihnen weiblich ist)

Ich glaube, es gibt ein Missverständnis, dass sich das Spiel weniger verkaufen wird, wenn Sie ein Mädchen oder eine Frau auf das Cover setzen. Ich weiß, dass ich in Diskussionen war, in denen wir gebeten wurden, Ellie in den Hintergrund zu drängen, und alle bei Naughty Dog lehnten es einfach ab. — Neil Druckmann , Drehbuchautor an Der Letzte von uns , ein neues Spiel von Naughty Dog, Inc.



Es ist kein Geheimnis, dass die Vorstellung, dass sich Spiele mit weiblichen Protagonisten schlecht verkaufen, eine selbsterfüllende Prophezeiung ist (genau wie die Vorstellung, dass Actionfilme mit weiblichen Hauptdarstellern keinen Erfolg haben). Während im Idealfall entweder kein Unternehmen unter Druck gesetzt würde, die weiblichen Charaktere in seiner Geschichte für den Verkauf zu verbergen, oder alle Unternehmen solchen Vorschlägen widerstehen würden, können wir immer noch Leute hervorheben, die sich dazu verpflichten, sich gegen den vorherrschenden Trend zu wehren.



Der Artikel, in dem dieses Zitat erscheint finden Sie hier , und es steckt voller Nachdenklichkeit von Druckmann und Ashley Johnson , die Synchronsprecherin hinter der vierzehnjährigen Ellie über den Zustand weiblicher Charaktere in Videospielen.

Folgst du The Mary Sue auf Twitter , Facebook , Tumblr , Pinterest , & Google+ ?



Zuvor in Videospielen

  • Warum das Geschlecht des Charakters wichtig ist
  • Gamer Girl Performance-Angst
  • Frauen twittern Sexismus in der Spieleindustrie in #1ReasonWhy