The Legend of Korra Newbie Recap: Staffel 1 Finale

Verfahren s1 finale vorgestellt

Ein Two-Fer diese Woche: Skeletons in the Closet und Endgame. Lasst uns anfangen!

Seit der Episode der letzten Woche haben sich Korra, Asami, Bolin und Mako mit Gommu in der Kanalisation versteckt – dem weisen und edlen Landstreicher (per Bolin), den Korra in der kennengelernt hat Pilot – in einem Elendsviertel unter Republic City. Korra und Mako wagen sich als Equalisten-Wächter verkleidet in den Untergrund, um über Amons Aktivitäten auf dem Laufenden zu bleiben. Nämlich, das verbietet, sich zu bücken und darüber zu reden, wie er Korra auf der Flucht hat.



Asami ist misstrauisch gegenüber der Zeit, die Korra und Mako zusammen verbringen, und das sollte sie auch sein: Später unterhalten sich die Freunde emotional darüber, wie jeder von ihnen den anderen für den besten aller Zeiten hält. Es ist Hardcore-Flirt, obwohl Makos A) Asami und B) wissen, dass Asami sich seiner Gefühle gegenüber Korra bewusst ist und sich von ihnen wirklich sehr unwohl fühlt. Wenn er versuchen wird, seine entschieden nicht-platonische Beziehung zu Korra zu fördern, ist das in Ordnung, aber er muss zuerst ein Gespräch mit Asami führen, entweder um ihre Beziehung abzubrechen oder über Polyamorie oder so etwas zu diskutieren. Die Entschuldigung, die er in der letzten Folge vorgebracht hat, als Asami reden wollte – jetzt ist wirklich nicht der richtige Zeitpunkt, wenn man die ganze Kriegsgeschichte bedenkt – ist in Ordnung, aber es ebenfalls bedeutet, dass er seine Jets kühlen und Korra nicht verfolgen sollte, bis er und Asami die Chance haben, über ihre Beziehung zu sprechen.

Mako betrügt im Wesentlichen seine Freundin und ist wirklich gefühllos, wenn es darum geht, seine Gefühle über ihre zu stellen. Erwarten die Autoren ernsthaft, dass wir über seine sternenklare Beziehung zu Korra in Ohnmacht fallen, wenn er so ein Arsch ist? Es ist eine abgeschwächte Version der dritten Staffel von Battlestar Galactica , wo Lee seine Frau direkt mit Starbuck betrogen hat, aber die Show versuchte immer wieder so zu tun, als wäre er immer noch eine Bastion moralischer Überlegenheit.

scheiß drauf

Die Dreiecksbeziehung Malarkey für eine Weile beiseite legend, entdeckt Team Avatar General Iroh und seine ankommenden Schiffe; beide Gruppen sind besorgt über die mangelnde Verteidigung der Equalisten, da sie gewusst haben mussten, dass Iroh kommt. Alack, Hiroshi Sato war beschäftigt: Es gibt Seeminen und Flugzeuge der alten Schule, die es schaffen, die Schiffe ziemlich gut zu zerstören, obwohl Korra, Iroh und dessen feuerbändige Knospen sofort in Aktion treten. Korra ist nicht in der Lage, die Flotte zu retten, aber sie rettet Iroh, als sein Plan, eine Rakete aus dem Himmel zu schießen, irgendwie nicht funktioniert.

iroh1

iroh2

Gut zu wissen, dass er einige der herausragenden Entscheidungsfähigkeiten seines Großvaters geerbt hat.

Zurück im Hobo-Lager heilt Korra Iroh und Gommu hilft ihm, eine Nachricht an Tenzins Bruder Bumi – den zweiten Kommandanten der Vereinigten Streitkräfte – zu senden, um seine Fersen zu kühlen und seine Flotte nicht nach Republic City zu bringen, bis Iroh die Nachricht sendet, dass Amons Verteidigung genommen ist kümmern. Dazu muss Team Avatar in die Berge gehen, wo sich der Flugplatz von Hiroshi Sato befinden muss.

Korra hingegen hat das Gefühl, dass es an der Zeit ist, Amon zu konfrontieren. Mako beschließt, mit ihr zu gehen, und Iroh – er sagt, er respektiere die Instinkte des Avatars genau wie sein Großvater – stimmt dem Plan zu.

troja

Sankt Patrick und die Schlangen

Zuko/Aang BFFs. Immer noch nicht darüber hinweg.

Wieder als Equalisten-Wächter verkleidet, gehen Mako und Korra zur Lufttempelinsel und gehen auf den Dachboden, um sich zu verstecken ... nur um festzustellen, dass Tarrlok dort als Gefangener festgehalten wird. Von hier aus machen wir einen Ausflug in das Land der Hintergrundgeschichten.

Es stellte sich heraus, dass Amons richtiger Name Noatak ist … und er ist Tarrloks Bruder:

70er zeigen

Beide wuchsen im Northern Water Tribe auf, wo sie von klein auf von ihrem Vater Yakone zu erfahrenen Blutbändigern ausgebildet wurden, damit sie schließlich die Kontrolle über Republic City übernehmen, den Avatar zerstören und ihren Vater rächen konnten. Tarrlok war wie Zuko in Avatar der kleinere der beiden Geschwister in Bezug auf die Biegefähigkeit; aber Noatak war eher ein Sokka als ein Azula, der auf seine Geschwister aufpasste, anstatt eine Rivalität aufrechtzuerhalten.

Tarrlok, ein weichherziger kleiner Junge, hasste Blutbändigen, obwohl Noatak es sofort annahm und schließlich grausam und hartherzig wurde. Das ganze Familiendrama spitzt sich zu, als Yakone den Brüdern befiehlt, sich gegenseitig Blut zu beugen; Noatak tut es, aber Tarrlok weigert sich. Ein wütender Yakone sagt, er werde [Tarrlok] eine Lektion erteilen, aber Noatak greift ein, um seinen Bruder zu verteidigen, indem er Yakone blutig macht und ihm sagt, dass sie nicht existieren, nur um seine Rache zu üben.

Noatak bittet Tarrlok, mit ihm wegzulaufen, aber Tarrlok weigert sich, seine Mutter zu verlassen; Noatak, der seinen kleinen Bruder schwach nennt, rennt allein davon (eher wie Pops, als er dachte) und lässt seinen kleinen Bruder bei ihrem missbrauchenden Vater zurück. Yakone gibt seine Rachehoffnungen auf und stirbt einige Jahre später. Tarrlok erkannte erst, dass Amon sein Bruder war, als ihm seine Beugung genommen wurde; Tarrlok erkannte das Gefühl, als sein Bruder ihn blutbeugen ließ.

Bedauern Sie Tarrlok trotzdem nicht. Kind Tarrlok, ja. Der erwachsene Tarrlok, der Korra entführt, Nicht-Bändiger verfolgt und versucht hat, Republic City zu erobern? Nicht so viel. Er war ein Erwachsener, der wusste, was er tat. Dies ist keine Jet-Situation.

Arya zuckt mit den Schultern

Die Tatsache, dass die Quelle von Amons Macht Blutbändigen ist, macht ihn zu einem noch beeindruckenderen Feind, aber es ebenfalls bedeutet, dass er seine Anhänger betrogen hat. Wenn Korra ihn nur bei der Kundgebung in dieser Nacht entlarven kann, werden alle Nicht-Bändiger ihn verlassen. Was uns zu …

Endspiel

Ich dachte, Korra könnte einen besseren Plan haben, als bei der Kundgebung LIAR LIAR PANTS ON FIRE zu rufen, als Amon anfängt, darüber zu sprechen, wie ein Feuerbändiger seine Familie getötet hat, aber … nein. Das ist alles, was sie tut. Es läuft wie erwartet ab.

Wasserbändiger

Nein, bin ich nicht

Teufel noch mal

Um fair zu sein, Amon hat auch ein paar vorgetäuschte Gesichtsnarben herausgezogen, aber selbst wenn er es nicht getan hätte ... wie hast du das erwartet, Korra? Nicht Ihr schönster Moment.

Amon geht es jedoch verdammt gut für sich selbst: Das Hauptereignis der Rallye ist, dass er Tenzin und seiner Familie die Biegung nehmen wird, die er auch nach Lins heldenhaftem Opfer gefangen genommen hat.

Apropos gefangen… Bolin, Iroh und Asamis Angriff auf Hiroshis Flugplatz wurde durch einen gut platzierten Elektrozaun unterbrochen. Sie werden in eine Gefängniszelle gesperrt und alles sieht verloren aus… bis Naga, die von Bolin angewiesen wurde, zurück zu bleiben, beschließt, FICK DAS, ICH BIN NAGA, und sich durch die Gitterstäbe drängt.

Drachen

Ich bin mir ziemlich sicher, dass Naga der bisher beeindruckendste Charakter in dieser Show ist.

Iroh verfolgt die Flugzeuge – die gerade gestartet sind, auf dem Weg zu Bumis Standort, nachdem Hiroshi Irohs Nachricht abgefangen hat – während Bolin zurückbleibt, um die Start- und Landebahnen aufzureißen und Asami in einen Jaeger springt, der natürlich Sie findet heraus, wie man in 2 Sekunden fährt. Sie und ihr Vater, beide in Jaegers, stehen sich gegenüber, während Bolin ihm in Form von Steinen und verbalen Widerhaken Hilfestellung leistet. (MR. SATO, SIE SIND EIN SCHRECKLICHER VATER.) Asami erkennt Bolins höchste Weisheit in allen Dingen, fängt ihren Vater und tasert ihn dann.

In der Zwischenzeit benutzt Iroh Feuerbändigen, um zwischen Flugzeugen herumzuhüpfen – OH, NO BIG – und nimmt die Flugzeuge ab, die Bumis Flotte zerstört hätten. Gegen Ende der Episode treffen wir Bumi kurz, als er auf Air Temple Island auftaucht und er sich genau so verhält, wie man es von ihm erwarten würde Benutzerbild Namensvetter.

Zurück bei der Rallye beginnen Korra und Mako mit Amon und dem hoi polloi GTFO zu poltern. Korra befreit Tenzin und die Kinder, und Amon folgt ihnen, treibt Korra und Mako in der Turnhalle in die Enge und bringt sie beide ins Blut. Der Lieutenant Moustache Guy sieht die ganze Sache und ruft Amon nach dem Verräter, der er ist, bevor er selbst KO geschlagen wird.

Dann nimmt Amon Korras Beugung.

…HUH.

Das habe ich nicht kommen sehen.

Vielleicht bringt Bolin Pabu in den verbleibenden drei Staffeln Zaubertricks bei?

Nicht?

Bevor Amon Makos Biegung ertragen kann, löst sich mein am wenigsten geliebter Dreiecks-Drehpunkt aus der Blutbändigung und bringt das große Übel durch Stromschlag. Nochmals: Mako ist Hardcore und ein Mann der Action, und ich mag ihn, wenn die Show ihn nicht zu einem Grübler macht, der seine Freundin betrügt. Er rennt mit Korra davon, aber sie werden beide früh genug erwischt ... bis Korra es schafft, Amons Blutbändigen zu durchbrechen und ihn durch ein Fenster in den Fluss unten zu biegen.

WEIL SIE VORHER NICHT AIRBEND KONNTE, SO KONNTE AMON ES NICHT WEG NEHMEN. ABER JETZT KANN SIE.

Andy

Amon (seine Narben entpuppten sich als praktische blutbändigende Verkleidung, und oh nein, er ist heiß), Wasserbändigungen aus dem Fluss, outet sich vor der versammelten Menge und gibt Korra Recht. Er bucht es in Tarrloks Zelle, wo sie ein wenig brüderlich sind, bevor sie auf einem Boot fliehen. Tarrlok, der vermutlich erkennt, dass sein Bruder seine Suche gegen den Avatar nicht aufhalten wird, und seine eigenen schlechten Taten in der Vergangenheit bereut, benutzt einen Taser-Handschuh, um etwas Elektrizität in den Treibstofftank des Bootes zu zappen und sie beide zu töten.

Erster Mord/Selbstmord auf Nickelodeon? J/N?

Die Saison schließt sich dann, und Korra kehrt zum Trainingsgelände des Weißen Lotus zurück, wo Katara versucht, ihre Fähigkeit, Feuer, Wasser und Erde zu biegen, wieder herzustellen, es jedoch nicht schafft. Mako sagt, dass es ihm egal ist, ob sie der Avatar ist, er liebt sie immer noch, worauf ihre Antwort WTF ist, NICHT JETZT FICKEN! ZEITLICHE KOORDINIERUNG. Sie rennt auf Naga davon und weint eine einzige perfekte Träne eine Klippe hinunter, die am Ende Aang und all die anderen vergangenen Avatare beschwört, die ihr einen Mulligan geben, indem sie all ihre Biegung wiederherstellen. Korra gesteht Mako, die ihr folgte, ihre Liebe und sie küssen sich.

Witwe Pfeffer

Immer noch mit Asami zusammen. Stillllllllll aus Asami.

Und am wichtigsten: In einer Umkehrung des Avatar-Finale, in dem Aang die Fähigkeit entdeckte, die Biegung zu beseitigen, erhält Korra jetzt die Fähigkeit, sie wiederherzustellen. KORRA GIBT LIN IHR BIEGEN ZURÜCK. Bolins anschließende Reaktion darauf, dass Lin ihre neu entdeckten Kräfte auf eine Probefahrt nimmt, gibt mir die MVP-Screencap dieser Zusammenfassung:

Mako:

Mako: Google Earth. Mache immer Fotos.

han solo schnell und wütend

Rebecca hat Neuling rekapituliert Benutzerbild und Battlestar Galactica für The Mary Sue vor. Sie hat einmal den Kopf von The Rock auf einem Delfin gephotoshoppt. Du findest sie unter Filmjournal International , Pajiba , oder auf Twitter .

—Bitte beachten Sie die allgemeinen Kommentarrichtlinien von The Mary Sue.—

Folgst du The Mary Sue auf Twitter , Facebook , Tumblr , Pinterest , & Google+ ?