Kleines Mädchen im Logan-Trailer als X-23 bestätigt, riecht noch jemand ein neues Franchise?

Laura

Ein Foto, das am 23. Oktober 2016 um 7:23 Uhr PDT von @wponx gepostet wurde

Während wir uns der Veröffentlichung des letzten Wolverine-Films nähern, Logan , die Aufregung (oder wäre das Sperrfeuer ) von Berichten aus der Produktion werden verstärkt. Ein typisches Beispiel: X-23. Laut der @wponx Instagram , das langsam Teile des Films enthüllt hat, die alle im allseits beliebten Tintenfass-Filter verarbeitet wurden, das kleine Mädchen, das in der Werbetafel und im Trailer zu sehen war bestätigt, Laura zu sein. Wenn Sie etwas über X-23 wissen (oder wenn Sie lesen Maddys wunderbare X-23-Grundierung ), wissen Sie, dass ihr richtiger Name Laura Kinney ist.



Gerüchte über die Anwesenheit von Laura/X-23 begannen zu brodeln, als der erste Logan Billboard erschien und wurde anschließend von Hugh Jackman getwittert. Das abgebildete Bild zeigte eine kleine Kinderhand, die Logans viel größere, deutlich gealterte Hand hält (natürlich mit ausgestreckten Krallen). Aus Insider-Quellen häuften sich Berichte, die besagten, dass die Hand einem kleinen Mädchen gehörte, dessen Hintergrundgeschichte die von X-23 aus den Büchern widerspiegelt. Schließlich a Trailer ist erst vor ein paar Tagen erschienen zeigt nicht nur Professor X und Wolverine in Aktion, sondern auch das kleine Mädchen. Wieder einmal erreichten die Gerüchte einen Höhenflug, da ihre Kräfte auch denen von X-23 ähnelten.

Viele – die meisten von uns eingeschlossen – hoffen, dass dieser Film eine Art Wachablösung darstellt. Wir wissen schon lange, dass Jackmans letzter Wolverine-Film sein würde Logan , wobei die Frage offen bleibt, wer den Mantel übernehmen darf, sofern das Interesse über diesen Film hinausgeht. Wie in den Comics nimmt X-23 diesen Mantel auf, und wir hoffen natürlich, dass sie auch hier die Gelegenheit dazu bekommt. Es kann sein, dass es nicht sofort passiert, da die Comics auch einige Zeit damit verbracht haben, aber Laura hier vorgestellt zu haben Logan bereitet mit Sicherheit die Bühne für eine wirklich radikale Wolverine-Zukunft.

(über Nerdist )

Willst du mehr Geschichten wie diese? Werden Sie Abonnent und unterstützen Sie die Seite!