Mark Hamill liebt ein gutes Bernie Sanders/Star Wars Meme

Mark Hamill als Luke Skywalker in

Mark Hamill liebt ein gutes Meme, hat es schon immer getan, aber in letzter Zeit hat er es sich angetan das Bernie Sanders-Mem, das das Internet fegt . Prominente, sie sind wirklich genau wie wir – sie scrollen nur auf Twitter, lieben ein gutes Meme und teilen es mit ihren Followern. Ich persönlich liebe es, es zu sehen.

Die Bernie-Meme waren das einzig Gute auf dieser Welt. Bernie ins Spiel zu bringen … buchstäblich alles, es ist etwas, das jetzt eine Kluft verursacht. Einige wollen, dass das Meme aufhört, während andere, wie ich, an der flüchtigen Freude festhalten, die uns die Suche nach einem Bernie Sanders in jedem Bild bringt. Poste ein Bild von deiner Katze? Wenn kein Bernie drin ist, will ich es nicht!



Hamill hat eine Menge Meme geteilt, und ehrlich gesagt, jedes Mal, wenn Luke Skywalker selbst mitmachen möchte Krieg der Sterne Spaß, ich bin dafür da!

Jetzt war Bernie überall, auch im Razor Crest mit Din und Grogu. Eine Show, die ich mir auf jeden Fall ansehen würde.

Hamill ist nicht die einzige Berühmtheit, die sich auf das Bernie-Mem einlässt. Paul Bettany hat seine eigene Version in einer Szene aus gepostet WandaVision , und Ryan Reynolds konnte mit Bernie als seiner Deadpool-Persönlichkeit rumhängen.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein von Ryan Reynolds (@vancityreynolds) geteilter Beitrag

Sieh mal, zumindest ist dieses Meme besser als der Elf im Regal-Unsinn vom Dezember, als die Hälfte davon keinen Sinn ergab und mein Gehirn weh tat.

Sind die Bernie Sanders übertrieben? Wahrscheinlich. Kümmert es mich? Absolut nicht. Um ehrlich zu sein, habe ich es satt, dass lustige Dinge online entweder von Leuten ruiniert werden, die ihnen grobe Dinge antun oder sich darüber beschweren. Magst du das Bernie Sanders-Meme nicht? Okay, der Rest von uns genießt es, Bernie in eine Reihe von Filmen und Orten zu bringen. Wir haben so wenig übrig.

(Bild: LucasFilm)

Willst du mehr Geschichten wie diese? Werden Sie Abonnent und unterstützen Sie die Seite!

— The Mary Sue hat eine strenge Kommentarrichtlinie, die persönliche Beleidigungen gegenüber . verbietet, aber nicht darauf beschränkt ist jemand , Hassreden und Trolling.—