The Mary Sue stellt einen Redakteur für unsere Bücherabteilung ein!

Es ist wahr! Die Mary Sue sucht einen Buchredakteur!



Was beinhaltet der Job? Dies ist eine schreibintensive Position für jemanden mit einer Leidenschaft für Bücher, der Verlagsbranche sowie Autoren und anderen wichtigen Akteuren, die unter anderem:



  • Präsentieren und schreiben Sie Originalinhalte für unseren Bücherbereich, einschließlich Empfehlungslisten; Meinung und Analyse; Rezensionen, Vorschauen und Interviews; Kommentar zu Branchenthemen und Online-Diskursen des Tages; und mehr!
  • Versuchen Sie es mit Filmen, TV, Nachrichten/Politik und mehr!
  • Schreiben und bearbeiten Sie buchbezogene Anzeigentexte und gesponserte Inhalte.
  • Erstellen Sie Social-Media-Beiträge.
  • Abstimmung mit unserer Werbeabteilung bei relevanten Kampagnen.
  • Unterstützen Sie unsere Werbeabteilung bei der Auswahl von Buchtiteln und Werbekampagnen, die zu unserer Marke passen.
  • Koordinieren Sie sich mit Publizisten der Verlagsbranche.

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle mit einer Arbeitszeit von 8 Stunden pro Tag von Montag bis Freitag.

Bewerbungen sind für JEDER möglich, und Bewerber, die LGBTQIA, BIPOC und Menschen mit Behinderungen sind, werden ermutigt, sich zu bewerben. Wir sind immer bestrebt, unsere Stimme zu diversifizieren. Wir suchen auch vorzugsweise jemanden, der mit uns in unserem Büro in New York City arbeiten kann (wenn das wieder möglich ist), aber wir sind offen für Bewerber aus der Ferne.



Aber was genau suchen wir in unserem idealen Bucheditor? Jemand, der …

  • Stolz, Feministin genannt zu werden.
  • Stolz, ein Geek genannt zu werden.
  • Eng involviert in literarische Fandoms und Online-Communitys und hat immer etwas zum Diskurs des Tages zu sagen.
  • Multitasking-fähig.
  • Sie verfügen über Kenntnisse in Photoshop oder einer anderen Bildbearbeitungssoftware. (Nicht zwingend erforderlich, aber immer hilfreich!)
  • Vertraut mit Fragen der sozialen Gerechtigkeit und wie sie sich mit gedruckter Fiktion, Sachbüchern und den Menschen, die sie erstellen, überschneiden!

Vertrautheit mit WordPress ist ein klares Plus, wenn auch nicht zwingend erforderlich.

Was sollte Ihre Bewerbung enthalten? Folgendes senden Sie an [email protected] :



  • Die Betreffzeile Ihrer E-Mail muss lauten: TMS Books Editor 2021.
  • Ein kurzes Anschreiben als BODY Ihrer E-Mail.
  • Ihr Lebenslauf (als E-Mail-Anhang).
  • Zwei Schreibproben (verlinkt oder angehängt).
  • Alle Links, die Sie zu Ihrer persönlichen Website/Ihrem Blog, öffentlichen Social-Media-Konten und anderen relevanten Schriften oder einem Portfolio hinzufügen möchten, falls Sie eines haben.

(Bild: JivkoM auf Shutterstock )

Willst du mehr Geschichten wie diese? Werden Sie Abonnent und unterstützen Sie die Seite!

— The Mary Sue hat eine strenge Kommentarrichtlinie, die persönliche Beleidigungen gegenüber . verbietet, aber nicht darauf beschränkt ist jemand , Hassreden und Trolling.—