Die Misfits sehen in IDWs Jem und dem Hologramm-Comic wie die Hölle aus

h9cxl4tmhm7m9odxtywq

Unser erster Blick auf das Kommende Jem und die Hologramme Die laufende Serie von Kelly Thompson war entsprechend aufregend, aber dieses neueste Bild, das die Rivalen des Hologramms zeigt, hat uns noch mehr angespornt. Das Haar! Die Outfits! Ja bitte!

Im Interview Begleitend zu io9s erstem Blick auf dieses wundersame Team aus knallharten Damen sprachen Thompson und der Künstler Ross Campbell über die Bedeutung der Vielfalt im Original Jem und das Hologramm Cartoon, und wie sie das in die modernere Umgebung des neuen Comics integrieren wollen. Von Thompson:



Ich denke auch, dass die Kernpersönlichkeiten der Charaktere gleich sind; Wir lieben sie, daher bin ich mir nicht sicher, ob wir an dieser Front viel Veränderung interessiert sind. Jem war jedoch immer wirklich großartig, wenn es um Vielfalt ging, und wir haben das erweitert, indem wir einige der Charaktere geändert haben, um eine stärker integrierte Welt widerzuspiegeln, wie es sein sollte. Ich verstehe sicherlich, warum das sowohl aufgrund des Zeitraums als auch der Altersgruppe, die sie wahrscheinlich als ihr Hauptpublikum betrachteten, für den Cartoon nicht funktionierte, aber 2015 würde es nicht zu der Vielfalt sprechen, die Jem so großartig gemacht hat.

Sie bemerkte auch, dass die Schöpferin der Serie, Christy Marx, ursprünglich beabsichtigt hatte, dass Jetta von The Misfits schwarz sein sollte, weshalb sie den Charakter für den Comic Racebending gemacht haben. Außerdem spielt sie kein Saxophon mehr. Sie können keinen Stein auf einen 80er-Jahre-Film werfen, ohne ein Saxophon-Solo zu schlagen, daher war es für die Zeit sinnvoll, sagte Thompson. In einer modernen Punkrock-Band ist es jedoch etwas fehl am Platz.

Wir werden das Saxophon vermissen, aber wenn die Mädchen so knallhart sind, wie sie hier aussehen, dann ist es vielleicht das Beste. Das ganze Interview könnt ihr hier lesen .

(über io9 )

Folgst du The Mary Sue auf Twitter , Facebook , Tumblr , Pinterest , & Google+ ?