Mr.Robot Zusammenfassung: Episode 7

Roboter2

Warum ich dem Papst Undertale gegeben habe

[Anmerkung der Redaktion: Wir sind damit offensichtlich spät dran, aber nachdem wir Anfragen von Lesern erhalten haben, freuen wir uns, einige teilen zu können Herr Roboter Zusammenfassungen, beginnend mit der Episode der letzten Woche. Um sich über frühere Episoden zu informieren, kannst du Jamies Zusammenfassungen weiterlesen auf Schwarze Mädchen-Nerds . ]



Die Eröffnungsszene beginnt mit den Umgebungsgeräuschen von Sirenen in NYC und wir sehen Elliot, wie er mit seinem treuen Ross durch die Straßen von Chinatown geht: seinem Hoodie. Elliot entdeckt, dass Apartment 4D offen ist und findet Shayla darin. Elliot mahlt sein Morphium in eine Schüssel, als eine langhaarige Shayla seine Wohnung betritt.



An diesem Punkt ist dies eindeutig eine Rückblende, da sowohl Shayla am Leben ist als auch Elliott wieder Drogen nimmt. Shayla bittet um Wasser und legt den schwarzen Betta-Fisch hin, den ihre Nichte ihr gegeben hat. Der Betta-Fisch ist wichtig, weil wir in einer früheren Episode, die von Schauspieler Keith David gesprochen wurde, Aufnahmen davon gesehen haben. Die Betta ist meiner Meinung nach in gewisser Weise eine Metapher für Elliot. Dies sind Fische, die aufgrund ihrer Feindseligkeit gegenüber ihrer Art nur in Einsamkeit leben können.

Shayla und Elliot unterhalten sich vor seinem East Broadway Gebäude über Drogen, Musik und Menschen.



Shayla bringt Musik und Konzerte zur Sprache und Elliot erwähnt, dass er Konzerte und Menschen hasst. In diesem Moment entwickeln Shayla und Elliot bei ihrem ersten Treffen eine Verbindung. Beide Parteien erfahren zum ersten Mal den Namen des anderen. Shayla sagt Elliot, dass er den Fisch behalten soll.

Du magst keine Leute, oder?

Ich kenne die meisten nicht, nein



In der folgenden Szene entschuldigt sich Elliot bei uns, dass wir einen Monat lang nicht mit uns gesprochen haben. Wir sind jetzt zurück in der Gegenwart, da er sich an den Tod von Shayla erinnert und sich schuldig fühlt, weil er sich an ihre Abwesenheit gewöhnt hat.

Elliot ist in Kristas Büro. Krista gibt ihm ein Entlassungsformular, das er unterschreiben muss, um ihn als Patienten abzugeben. Elliot unterschreibt die Freigabe und fordert Krista auf, ihre Steckdosen zu reinigen.

Wir gehen zu Angela über, die ein Treffen mit Antara Nayar und den Anwälten hat, die den Fall Washington Township vertreten. Nayar arbeitet daran, einen Deal auszuhandeln, um Colby und Angela insgeheim zu treffen. Die Anwälte denken über das Angebot nach und raten, sich an sie zu wenden.

Als nächstes sehen wir Elliot mit Gideon bei E-Corp (alias Evil Corp). Gideon bietet Elliot eine Trauerpause an, die Elliot ablehnt. Gideon rät, Shaylas Tod nicht vollständig ausschließen zu lassen. Elliot spricht wieder mit uns und verwendet die Analogie der Quellcode-Datenprogrammierung mit Menschen. Elliot sagt, dass er als Kind Code modifizieren und manipulieren würde, indem er Websites, die er mochte, abzog, und so wurde er Webdesigner.

Jede Quelle. Was wäre, wenn wir das für die Leute hätten? Würden die Leute wirklich sehen wollen?

Als nächstes ziehen wir zu Mr. Robot und Darlene in eine lokale Bar. Er liest Darlene Schlagzeilen aus der Zeitung vor, was die Medien über die Gesellschaft sagen. Mr. Robot will die Dunkle Armee zurück. Mr. Robot möchte zu White Rose gehen, die für uns zu diesem Zeitpunkt anonym bleibt. Darlene fragt ärgerlich einen schlafenden Barpatron, ob er White Rose ist, um Mr. Robots Bemühungen, ihn aufzuspüren, herabzulassen. Mr.Robot sagt Darlene, dass er einen Plan in Gang setzt.

Zurück zu Elliots Wohnung, wo er in Shaylas Gedächtnis eine CD mit dem Titel The Cure Disintegration brennt, den klassischen Rocksong der 80er. Elliot nimmt die Festplatte von seinem Computer, steckt sie in die Mikrowelle und schaltet sie ein. Elliots Hundeflosse sieht einen Chip von der Festplatte und frisst ihn.

Wir sehen Tyrell in einer Besprechung bei E-Corp, die die Investitionsbudgets bespricht. Das Gespräch dreht sich von Finanzen zu Homoerotik abwärts und einer der Angestellten macht eine Bemerkung, dass Führungskräfte gegen Bezahlung schwul werden. Tyrell ist erbost über das Gespräch und schreit sofort, dass Sie gefeuert sind!

Ich sorge dafür, dass Sie alle die minimalen Abfindungspakete erhalten

dein liebling ist problematisch amanda palmer

Herr Weller, ich verstehe nicht, was haben wir gemacht?

Nuthin.

Anwältin Nayar und Angela besprachen die Situation mit dem Staatsanwalt. Nayar sagte, dass Colbys Anwälte totale Immunität wollen, mit dem Vorbehalt, dass Angela alleine vorgeht. Angela muss sich nun auf die Suche nach der Wahrheit über das machen, was alleine in einem Raum mit Colby passiert ist.

Wir kehren zu Mr. Robot und Romero in einem Raum zurück, in dem es sich um einen Hydrokulturraum zu handeln scheint, der für den Anbau von Gras verwendet wird. Romero sagt Mr. Robot, dass er nicht da ist und dass er neue Kunden hat, die von ihnen abhängig sind. Romero hat eine neue Entwicklungsformel für die Herstellung von TLC in Flüssigkeiten und möchte nun auf eigene Faust loslegen. Mr. Robot wird empört und sagt, er sei verrückt und man sollte sich nicht mit ihm anlegen. Er hält Romero eine Waffe an den Kopf und droht ihm zu zeigen, wie viel von einer lockeren Kanone er möglicherweise sein kann.

Colby und Angela treffen sich in seinem Büro bei einer Tasse Tee. Colby fragt Angela sofort, wie viel Sie wollen? und geht davon aus, dass Angelas Absichten rein finanzieller Natur sind. Angela sagt ihm, dass sie Informationen hat, die ihm helfen können, wenn er sich bereit erklärt, gegen die Führungskräfte auszusagen, die die illegale Mülldeponierung vertuscht haben, sie wird aussagen, dass sie die Sorgerechtskette mit der für seinen Fall zentralen Datei gebrochen hat. Colby überlässt Angela mit einer sexuell vulgären Aussage über Fellatio und sagt, er sei nur bereit, ihre Frage zu beantworten, wenn sie diese sexuelle Handlung an ihm ausführt. Angela sitzt ruhig da und sagt ihm dann, wenn er den Deal nicht annimmt, werden die Leute immer noch denken, dass er schuldig ist und den Respekt aller verlieren.

Elliot ist mit seinem Hund Flipper beim Tierarzt. Röntgenaufnahmen zeigen, dass der Chip immer noch in ihrem Bauch steckt. Der Tierarzt sagt, es sollte passieren und Flipper für die nächsten Tage in die Kiste.

Angela bekommt einen Anruf von Nayar, dass Colbys Anwälte sprechen wollen.

Darlene trifft sich im Park mit Cisco. Cisco fragt, wie lange sie wusste, dass sie seine IP mit seinem Handle verbunden hat. Cisco sagt Darlene, dass er sie nie wieder sehen will.

Angela trifft sich mit Colby und er sagt, dass er den Papierkram erstellen und den Deal akzeptieren wird.

Colby will wissen, was Angela davon hat und warum sie ihn freilässt. Colby erklärt dann, was er am Tag des Washington Township-Skandals tat und dass er beiläufig ein Shrimp-Cocktail-Dinner aß und einen Scotch trank und es an diesem Tag regnete.

Sie haben also getrunken, einen Shrimps-Cocktail gegessen und es hat geregnet, als beschlossen wurde, dass meine Mutter sterben sollte?

Deshalb. Also werden Leute wie du nicht zusammen in Räumen sitzen bleiben

Angela offenbart Colby, dass er versehentlich für den Tod ihrer Mutter verantwortlich war.

Scott Knowles wurde gerade zum CTO von E-Corp befördert. Tyrell, der die Stelle wollte, ist mit seiner Frau dort. Tyrell nähert sich Scotts Frau, die anscheinend ein bisschen Geschichte mit Tyrell hatte, genug, um mit Tyrell auf dem Dach des Gebäudes, in dem sich die Party befindet, zu gehen.

Angela trifft sich mit Gideon, und es ist klar, dass Gideon sauer auf sie ist, weil sie in dem Fall aussagt. Gideon sagt, sobald das Geständnis öffentlich wird, wird das Unternehmen untergehen und niemand wird mit Allsafe Geschäfte machen wollen. Gideon sagt Angela, dass alle von ihrer Entscheidung betroffen sein werden.

[Triggerwarnung wegen Gewalt gegen Frauen] Zurück auf dem Dach trifft sich Scotts Frau Sharon mit Tyrell. Sharon und Tyrell küssen sich und fangen an, auf dem Dach herumzumachen. Was wie eine intensive Szene der Intimität aussieht, wird schnell zu einem Mordakt, als Tyrell Sharon erwürgt und ihren leblosen Körper auf dem Dach zurücklässt.

Fsociety-Mitglied Trenton trifft sich mit Darlene, die ihr erzählt, dass sie sich mit White Rose verbunden hat. Trenton fragt, welcher Teil ihres Plans sie motiviert. Trenton enthüllt ihre Motivation für das, was sie tut, nämlich ein schuldenfreies Leben zu führen. Darlene überredet Trenton, sich mit ihr zu verbünden und durchzuhalten.

Cisco trifft sich mit Ollie und überredet ihn zu kooperieren oder sein Name könnte in Verbindung mit Angela durchgesickert werden.

In der letzten Szene trifft Elliot Krista und beschließt schließlich, ihr die Wahrheit zu sagen. Er bittet um Bestätigung, ob das, was er sagen will, vertraulich ist. Elliot veröffentlicht eine Litanei peinlicher Fakten über Krista und ihren Lebensstil, basierend auf seiner Hacker-Spionage. Elliot erzählt Krista von ihrer illegalen Nachfüllhäufigkeit verschreibungspflichtiger Medikamente, dass sie nicht gut mit Geld umgehen kann und sogar von der Tatsache, dass sie einen Porno-Fetisch hat. Elliot sagt, er beobachtet sie vor ihrer Webcam und sieht sie manchmal weinen.

Ich hacke nicht nur dich Krista, ich hacke jeden. – Elliot Alderson

warum ist evan so schwul

Jamie Broadnax ist der Autor und Schöpfer der Nischen-Blogsite für nerdige farbige Frauen namens Schwarze Mädchen-Nerds . Jamie hat für Madame Noire geschrieben und wurde in die Top 100 von The Grio aufgenommen. In ihrer Freizeit genießt sie Live-Twittern , lesen, schreiben und Zeit mit ihrem Beagle Brandy verbringen.

—Bitte beachten Sie die allgemeinen Kommentarrichtlinien von The Mary Sue.—

Folgst du The Mary Sue auf Twitter , Facebook , Tumblr , Pinterest , & Google+ ?