Der neue Bumblebee-Trailer führt die Transformers zurück zu den Grundlagen, und das ist eine gute Sache

Welp, hier ist etwas, das ich nicht kommen sah: ein Trailer für einen kommenden Transformers-Film, der mich dazu bringt, den Film tatsächlich sehen zu wollen. Nach fünf Folgen von Michael Bays krampfhaft krachenden Rock’em Sock’em Robots kommt hier ein Transformers-Film, der ein Herz zu haben scheint. Der Film spielt 1987 und spielt Hailee Steinfeld ( Wahrer Grit ) als Charlie, ein Mädchen, das zu ihrem 18. Geburtstag einen gelben Volkswagen Käfer kauft, der sich als titelgebender Transformer entpuppt.

Der Trailer konzentriert sich auf die Verbindung zwischen Bumblebee und Charlie, während sie sich darauf vorbereiten müssen, sich gegen eine eingehende Decepticon-Invasion und einen verbissenen Regierungsagenten, gespielt von John Cena, zu verteidigen. Der Film wird von Travis Knight ( Kubo und die zwei Saiten ), der eine lange Geschichte in der Stop-Motion-Animation hat, ein Hintergrund, der für einen Transformers-Regisseur durchaus Sinn macht.



die abenteuer von tintin box office

Sie können den deutlichen Unterschied bereits in seinem Bot-Design sehen, da Bumblebee und der Rest der Transformers das ursprüngliche, klobige Design der ersten Generation der Spielzeuge aufweisen. Transformatoren, die sich tatsächlich wie die Spielzeuge verwandeln? Was für ein Konzept. Das Drehbuch wurde von Christina Hodson geschrieben, die auch schreibt Batgirl und Raubvögel .

Schlüssel und schäle Papas Hollywood-Geheimnis

Knight diskutierte das Retro-Design der Transformers, das vom Animationsfilm von 1983 inspiriert wurde:

Für mich war das der Prüfstein. Das war, als ich zum ersten Mal den Transformers ausgesetzt war. Ich liebte diese Charaktere, ich liebte ihre Designs und ich stellte meinen Kindern Transformers vor und das erste, was ich ihnen zeigte, war der Transformers-Cartoon und sie liebten ihn genauso wie ich. Ein Teil davon ist die Schönheit und Einfachheit des Designs. Als wir also versuchten, diesem Franchise eine neue Perspektive zu verleihen, gingen wir zum Anfang zurück und fragten uns, wie wir das in eine moderne Ära bringen können, aber dennoch dem Wunder Tribut zollen und Magie dieser originellen Designs.

Der Trailer gibt uns auch einen ersten Blick auf Charlies Nachbar Memo (Jorge Lendeborg Jr.) sowie die Decepticons Shockwave, Starscream und Blitzwing, angeführt von Shatter (Angela Bassett) und Dropkick (Justin Theroux). Wir bekommen auch einen Blick auf Soundwave, mit seinem O.G. Kassettentruhe (werden die Kinder heute überhaupt wissen, was eine Kassette ist? Oh, ich fühle mich alt), die das Biest Bot Ravage beherbergt.

Der Trailer beschwört nicht nur die Designelemente der 80er Jahre herauf, sondern hat auch das Feeling eines 80er Amblin-Films. Hummeln, die in der Watson-Residenz herumstolpern, erinnern an E. T. der Außerirdische , was kein Zufall ist. Knight sagte, er sei von diesen Filmen und von Spielberg, einem ausführenden Produzenten des Films, inspiriert und sagte:

Spiel der Throne Kuscheltiere

Aufgewachsen in den Achtzigern, waren die Amblin-Geschichten die stärksten Geschichten. Sie hatten ein denkendes Gehirn; ein starkes, schlagendes Herz; und eine poetische Seele. Sie riefen jedes Mal Staunen und Lachen und Tränen hervor. Diese beiden Dinge miteinander zu verbinden: meine Liebe zu Transformers und meine Liebe zu Spielberg und Amblin, das war etwas, das ich in diesem Film wirklich heraufbeschwören wollte. Und es hat nicht geschadet, dass Steven Spielberg der ausführende Produzent des Films war! Es war eine Freude, diesen Typen zu haben, der mein ganzes Leben lang eine Ikone für mich war und mit ihm zusammenzuarbeiten und diesen Film auf eine Weise zu machen, die das Besondere an diesen Filmen für mich als Kind hervorruft.

Wie findet ihr den neuen Trailer? Freut ihr euch auf die Weihnachtsveröffentlichung von Hummel ?

(über Reich , Bild: )