Es war einmal, um den verrückten Hutmacher neu zu besetzen. Schuld an Captain America.

Wenn du ABCs schaust Es war einmal Sie wissen, dass sie für ihre Charaktere aus allen möglichen Geschichten ziehen, nicht nur aus den üblichen Verdächtigen. Wir haben ein paar Einblicke in das Reich namens Wonderland gesehen, aber einer der Menschen, denen sie besondere Aufmerksamkeit geschenkt haben, war der verrückte Hutmacher (alias Jefferson). Darsteller Sebastian Stan hatte eine wiederkehrende Rolle in der Show, was dem Netzwerk jetzt einige Probleme bereitet, da er andere Verpflichtungen zu erfüllen hat. Und haben wir schon erwähnt, dass sie über einen Spin-off für den Mad Hatter nachdenken?

Die gute Nachricht ist, ABC liebt den verrückten Hutmacher. Die schlechte Nachricht ist, Stan kann ihn nicht mehr spielen. Warum? Weil er das Glück hatte, die Rolle von Bucky in zu ergattern Kapitän Amerika und hat diese Rolle in seiner Fortsetzung in großem Stil wiederholt, Kapitän Amerika: Der Wintersoldat . Der Hollywood Reporter schreibt, ABC und die Produzenten hofften, dass Stan hätte weitermachen können, aber er war für eine langfristige Arbeit nicht verfügbar.



Ich werde widerstrebend zugeben, dass mein Gehirn die Verbindung zwischen Bucky und Mad Hatter nicht hergestellt hat. Aus irgendeinem Grund wusste ich nicht, dass es derselbe Schauspieler war. hab ich auch nicht gesehen Kapitän Amerika da es in den Kinos war, kann das der Grund sein. Egal, die Nachricht macht mich wirklich fertig, denn Stans Charakter war einer meiner Favoriten auf Es war einmal (Ich habe eine Vorliebe für Wonderland als Ganzes). Und natürlich ärgert es mich noch mehr zu hören, dass ABC über einen Spin-off ohne Stan nachdenkt.

THR sagt: Obwohl sich das Spin-off-Projekt noch in einem sehr frühen Stadium befindet, überlegt ABC, ob eine kurze Präsentation gefilmt oder ein Backdoor-Pilot später in dieser Saison ausgestrahlt wird. Es wäre eine späte Ergänzung des Pilotpools von ABC und würde um einen Slot im Herbst 2013 konkurrieren. Sie sagen auch ausführende Produzenten Adam Horowitz und Eddy Kitsis würde als Showrunner für beide Serien fungieren.

Obwohl ich dies sagen werde, wenn ein Spin-off bedeutet, dass wir eine Show komplett im Wunderland spielen, bin ich voll dabei. Was ist mit dir?

(über Hollywood-Reporter )

Folgst du The Mary Sue auf Twitter , Facebook , Tumblr , Pinterest , & Google+ ?