Original Harold Sie sind Lesben Sailor Uranus und Neptun bestätigt, nachdem Viz Übersetzungsfehler korrigiert hat

Sailor Uranus und Neptun offiziell schwul nach Viz

Viele Sailor Moon Fans, die mit dem populären englischen Dub aufwuchsen, der in den 90er Jahren herauskam, wurden der Idee ausgesetzt, dass Sailor Uranus und Sailor Neptune (Haruka Tenoh bzw. Michiru Kaioh) Cousins ​​​​und nicht Liebhaber waren. Dies war natürlich das Ergebnis einer gezielten Zensur, die entschied, dass LGBTQ-Beziehungen für ein junges Publikum nicht akzeptabel sind. Glücklicherweise sind sich dies jetzt immer mehr Menschen bewusst, da die redubred Version ihre Schwulenhaftigkeit nicht auslöscht. Aber das bedeutet nicht, dass die Probleme beendet sind.

Da war ein Sailor Moon: Sailor Stars Übersetzungsfehler, der sich letztendlich darauf auswirkte, wie manche die Beziehung zwischen den Sailors Neptun und Uranus interpretieren konnten. Viz Media, das Unternehmen hinter der Immobilie, ging schnell auf Twitter und adressierte den Fehler und ließ die Leute wissen, dass die Charaktere keine Freunde sind, aber Partner. Erica Friedman von Yuricon, war einer der ersten, der Viz . rief .



Dies mag wie eine Kleinigkeit erscheinen, da es für viele von uns allgemein bekannt ist jetzt , aber in der Realität gibt es immer noch viele Leute, die denken, dass jede Einbeziehung von queeren Charakteren der Schlagkraft dient.

Schon jetzt sind Uranus und Neptun immens beliebt, wie es sich gehört. Und wenn man bedenkt, dass es bereits einmal gelöscht wurde und die Leute besorgt sind, dass Netflix den klassischen Anime kopiert hat Neon Genesis Evangelion ist auch Löschen von queeren Subtexten, Ich bin nicht überrascht, dass die Leute besorgt waren und etwas Gewissheit wollten. Denn selbst wenn man denkt, dass etwas in Stein gemeißelt ist, kann eine schlechte Übersetzung oder Synchronisation alles komplett vermasseln.

Welche Dubs haben Veränderungen vorgenommen, die dich bis heute in Wut versetzen?

(Bild: Viz)

Willst du mehr Geschichten wie diese? Werden Sie Abonnent und unterstützen Sie die Seite!

— Die Mary Sue hat eine strenge Kommentarrichtlinie, die persönliche Beleidigungen gegenüber . verbietet, aber nicht darauf beschränkt ist jemand , Hassreden und Trolling.—