Unser kollektiver Freak-Out über die enthüllte Freundin von Keanu Reeves, Alexandra Grant, sagt viel

Alexandra Grant und Keanu Reeves sind zusammen

Am Montagabend bekam ich eine Benachrichtigung von Die Daily Mail, die liest Keanu Reeves, 55, geht mit seiner ersten „Freundin“ in DECADES an die Öffentlichkeit, während er Händchen hält und bei der Veranstaltung mit der Künstlerin Alexandra Grant, 46, liebevolle Blicke teilt. Die Daily Mail ist eine schlechte Nachrichtenquelle, aber mit Promi-Klatsch kann sie schnell sein, und so war ich in verschiedenen Gruppenchats etwa zehn Minuten vor einer Flut von Textnachrichten über die Eilmeldungen von Keanu Has a Girlfriend und She's Not 23.



Die Enthüllung, dass ein langgeliebter männlicher Star mit der altersgerechten Alexandra Grant zusammen war, war eine so überraschende und reizvolle Abwechslung, dass sie das Geschwätz in den sozialen Medien dominierte und auf den Titelseiten der Boulevardpresse stand. So einen Promi-Moment habe ich noch nicht erlebt.



Dies wurde aufgrund mehrerer Faktoren zu einem perfekten Sturm einer Social-Media-Situation. Man muss zuerst die Position von Keanu Reeves in der Popkultur und im Internet verstehen. Reeves ist seit mehr als dreißig Jahren ein allgegenwärtiger Bestandteil unserer Filmerfahrung, ein echter Filmstar im wahrsten Sinne des Wortes. Viele von uns sind damit aufgewachsen, ihn zu beobachten und tun dies auch weiterhin mit Begeisterung. Kombinieren Sie dies mit zahlreichen Berichten über Reeves 'persönliche Großzügigkeit und Freundlichkeit gegenüber völlig Fremden, und es war nie schwierig, ihn als ewigen Liebling zu zählen.

ist elsa von gefrorenem schwul

Dann ist da noch das Internet, das Reeves mit Memes über seine Rollen und sein jugendliches Aussehen erfasst und ihn spielerisch für einen unsterblichen Unsterblichen hält. Wir, die Leute, lieben Keanu Reeves, und Reeves liebt die Leute nach allem, was er sagt.

Reeves hat sein Privatleben (leider von einer Tragödie geprägt) in der Nähe der Weste gespielt, und das ist teilweise der Grund, warum es Schlagzeilen machte, dass er Hand in Hand mit einer Frau in der Öffentlichkeit aufgetreten war – das erste Mal, dass er dies tat. wie die Daily Mail es in Großbuchstaben ausdrückte, in DECADES. Er habe in seiner gesamten 35-jährigen Karriere noch nie mit einer Freundin auf dem roten Teppich posiert, schreiben sie.

Aber wie die Mail auch in ihrer Schlagzeile hervorheben sollte, stach weiter hervor, dass Reeves 'Lady Grant 46 Jahre alt ist. Im Gegensatz zu so vielen seiner männlichen Kollegen und vielen wohlhabenden und / oder mächtigen Männern auf der ganzen Linie geht Reeves nicht mit jemandem zusammen, der halb so alt ist wie er. Dass diese Nachricht eine solche Explosion der Aufregung auslöste, zeigt, wie alltäglich das Gegenteil ist.

Wir sind fast immun gegen den unaufhörlichen Marsch von Männern mittleren Alters oder sogar älteren Männern mit einem 23-Jährigen am Arm. Während wir begonnen haben, ihre häufige Darstellung in Filmen und Fernsehen in Frage zu stellen – erstaunliche Altersunterschiede zwischen männlichen und weiblichen Liebesinteressen sind seit langem vorhanden und werden als alltäglich angesehen –, sehen wir weniger die umgekehrte Darstellung oder eine Zunahme älterer altersgerechter Beziehungen in den gleichen Medien. (Um es klar zu sagen, ich bin nicht darauf aus, Altersunterschiede zu verunglimpfen, wenn alle volljährig sind, sondern eher die Häufigkeit, mit der sie als Männer mit viel jüngeren Frauen dargestellt werden, und die Altersdiskriminierung, die dies kulturell auferlegt bei älteren Frauen.)

Die bloße Tatsache von Grants Alter und ihrer gefeierten Kühnheit, graues Haar zu tragen, wurde zum Gesprächsthema, weil es so selten ist. Wir sehen einen gerühmten 55-jährigen männlichen Filmstar, von dem angenommen wird, dass er ungebunden ist, sich mit einer Frau einlässt, die kein Einfallsreichtum ist, und das erstaunt das Internet-Kollektiv. Es ist, wie soll ich sagen, extrem beschissen, dass dies nicht mehr normal ist – dass dies als außergewöhnlich gilt.

Der Journalist Yashar Ali trifft hier den Nagel auf den Kopf:

Twitter kann immer noch nicht fassen, wie erfrischend der Anblick von Reeves und Grant ist. Ich kann den Sexismus und Altersdiskriminierung nennen, der dahinter steckt, aber ich muss zugeben, dass ich genauso gefühlt habe: erleichtert und begeistert und stolz, das zu sehen.

Die Autorin Alanna Bennett macht den ausgezeichneten Punkt, dass wir sind so kulturell konditioniert, glücklich zu sein, dass Grant altersgerecht ist in ihrem Alter Wir vergessen, dass das Paar immer noch fast ein Jahrzehnt trennt. Es mag sich absolut fabelhaft anfühlen, dass sie sich verabreden, aber all dies sollte zum Nachdenken anregen.

Ein weiteres Element hier ist natürlich, dass dies in dem unerbittlichen Aufruhr von schrecklichen, schrecklichen Weltereignissen und Präsidenten und einer Menge negativer Aktionen und Meinungen von Prominenten, die täglich auftauchten, ein heller, positiver Nachrichtenpunkt war, an dem man sich festhalten konnte. Wir werden jede Gelegenheit nutzen, um diese Tage zu feiern, die sich uns bieten.

Wir freuen uns weiterhin über alles, was Keanu Reeves glücklich macht, und der gemeinsame Anblick bleibt die beste Nachricht dieser Woche. Hoffentlich werden einige Hollywood-Manager die Flut aufgeregter Reaktionen auf dieses Liebesspiel bemerken und erwägen, uns mehr davon auf dem Bildschirm zu zeigen. Mehr davon an jedem erdenklichen Ort.

(Bild: Neilson Barnard/Getty Images für LACMA)

Willst du mehr Geschichten wie diese? Werden Sie Abonnent und unterstützen Sie die Seite!

— Die Mary Sue hat eine strenge Kommentarrichtlinie, die persönliche Beleidigungen gegenüber . verbietet, aber nicht darauf beschränkt ist jemand , Hassreden und Trolling.—