Die Leute scheinen Bernstein von Invincible nicht zu mögen und es ist leider typisch für Fandom

Zazie Beetz in Unbesiegbar (2021)

Unbesiegbar ist eine animierte Superhelden-Serie für Erwachsene auf Amazon Prime, die auf der gleichnamigen Comic-Serie von Robert Kirkman und Cory Walker basiert. In acht Stunden langen Episoden werden wir Mark Greyson (Steven Yeun) vorgestellt, Sohn des mächtigsten Superhelden der Erde, des Außerirdischen Nolan Omni-Man Grayson (J.K. Simmons). Er erhält schließlich seine außerirdischen Superheldenkräfte und wird zum Superhelden Invincible. Aber da dies eine Erwachsenenserie in der gleichen Art ist wie Die jungen, die Dinger werden schnell dunkel. Einer der unbeliebtesten Charaktere ist jedoch Amber Bennett (Zazie Beetz).



**Spoiler für Invincible. **



Ehrliche Trailer Niemandshimmel

Wir müssen ein bisschen nachlegen.

Nolan Omni-Man Grayson ist Viltrum, eine Rasse von Außerirdischen mit Superkräften. Nolans Geschichte ist, dass er über 20 Jahre vor der Serie auf die Erde kam, um ihr Beschützer zu sein, weil das ihre Leute tun. Allerdings wird schnell klar, dass das eine Front ist, als er am Ende der ersten Folge die anderen Mitglieder der Justice League brutal und blutig tötet … Ich meine The Guardians of the Globe.



Es ist einer der effektivsten Momente der Serie und baut viele der vielen Lügen auf, die die Charaktere tragen.

Mark und seine Mutter Debbie wissen nichts darüber, also versucht Mark einfach, seine Superhelden-Arbeit und sein soziales Leben in Einklang zu bringen – einschließlich dieser Beziehung zu Amber.

Disney Infinity 3.0 Minnie Maus

Amber ist ein beliebtes Mädchen und Klassenkameradin von Mark, die anfing, sich mit ihm zu treffen, nachdem er sich für sie gegen einen Tyrannen eingesetzt hatte. Sie sagt zu Mark, warum es zu dieser Anziehungskraft gekommen ist: Ich habe viele Leute für mich kämpfen lassen. Noch nie hatte einer von ihnen einen Schlag für mich genommen.



Was beginnt ist, dass Mark zu spät kommen muss und ständig lügt, wer er ist und warum er zu spät kommt. Es führt dazu, dass sie in Episode sechs einen schlechten Kampf haben und in Episode sieben eine geheime Identität enthüllt, die Amber vor Wochen herausgefunden hat.

Für manche Leute machte dies Amber des höchsten Verbrechens schuldig, dessen sich ein weiblicher Charakter schuldig machen kann … Heuchelei.

Ambers Enthüllung, dass sie wochenlang über Invincibles wahre Identität Bescheid wusste, gibt uns keinen genauen Zeitplan dafür, was sie wusste oder nicht, und in einigen Fällen macht es die Dinge ein wenig äh , aber was sie wütend macht, ist das Lügen – nicht nur das Lügen, sondern Marks Unfähigkeit, wirklich alles zu tun, um alles zu tun. Er weiß nicht, wie er alles ausbalancieren soll und gerät dadurch ins Wanken.

Mark befolgte Eves Rat, Amber sein Alter Ego zu offenbaren, und beschloss, es geheim zu halten. Fein. Eve hat nie gesagt, dass er ständig lügen sollte, nur um sie so aus der Schleife auszusperren, dass sie sich unbeachtet fühlte. Sie waren monatelang zusammen. Wochenlanges Wissen macht das alles nicht wett. Wichtige Abendessen zu verpassen, wichtige Meilensteine ​​​​ohne jegliche Art von Kommunikation zu verpassen, ist immer noch ein schlechter Freund.

Ich mag es, dass Amber für ihren Platz und ihre Bedeutung einsteht. Sie möchte nicht wichtiger sein, als die Welt zu retten, aber er hätte in menschlicher Form sagen können, dass ich Hilfe holen werde, bevor ich mich in seine Superheldenform verwandele. Weißt du, einfacher Superheld 101.

eigenes reylo Archiv

Nichts frustriert mich als Zuschauer mehr als eine weibliche Figur, die im Dunkeln gehalten wird und sich nicht schützen kann, weil ihr Partner davon überzeugt ist, dass die Kenntnis der Wahrheit sie schutzlos lässt. Wir haben uns millionenfach damit beschäftigt. Es ist klar, dass das nicht funktioniert, und Amber ist ein weiteres Beispiel dafür, wie tief diese Lügen geschnitten sind.

Auch an die Person, die sagte, dass Amber im Gegensatz zu Omni-Man der wahre Bösewicht der Show war, haben Sie es verpasst, als er seine Frau seit zwanzig Jahren ein Haustier nannte und seinen Sohn fast zu Tode prügelte und sagte, er könne ein weiteres Kind zeugen? ?

(Bild: Amazon)