Bitte, Gott, nein. Diese Updates beunruhigen mich, dass sie diese Obi-Wan-Serie durcheinander bringen.

Ewan McGregor als Obi-Wan Kenobi

Wir haben 15 Jahre gewartet und jetzt, wo es endlich passiert, fühlt es sich immer noch so an, als würden sie diese Obi-Wan Kenobi-Serie irgendwie durcheinander bringen. In einem Interview für Unterhaltung heute Abend , Ewan McGregor (der all die Jahre später in die Rolle zurückkehrt) sagte, dass es, soweit er weiß, eine eigenständige Staffel ist und … WAS?



Für viele von uns (ich spreche von mir selbst) sind wir mit dem Zuschauen aufgewachsen Krieg der Sterne , aber die Prequels waren das erste Mal, dass wir ins Kino gingen und eine neue sahen Krieg der Sterne Film. Es ist also enttäuschend zu hören, dass einer der wichtigsten und beliebtesten Charaktere dieser Ära bei seiner Rückkehr auf eine einzige TV-Staffel beschränkt sein wird.



Um unsere Ängste zu zerstreuen, sagte er: Wer weiß? Es besteht also die Aussicht, dass es mehr als nur eine Saison mit Ewan McGregor an der Spitze geben wird. Das Problem die Show jetzt Gesichter ist ein Vergleich zu Der Mandalorianer , und Berichten zufolge wurde es aufgrund dieses Vergleichs umgeschrieben. Gemäß CBR , Einer der Hauptgründe für den Wechsel der Serie ist, dass Hossein Amini (der das Projekt ursprünglich leitete) ging, weil Disney/Lucasfilm dachte, es sei zu ähnlich wie Der Mandalorianer .

Ja, natürlich ist es das! Alles, was Obi-Wan Kenobi nach Darth Vaders Machtergreifung tat, war sicherzustellen, dass Luke Skywalker auf dem Sandplaneten Tatooine am Leben und wohlauf war. So wie … er ist nur ein Dadajedi, der über ein wichtiges, machtsensitives Baby wacht – nicht viel anders als der Dadalorianer!



Um ehrlich zu sein, das ist fein . Ich hätte lieber zwei Shows mit etwas ähnlichem Ton, die mit dem Kanon übereinstimmen, von dem wir wissen, dass er existiert. Ein großes Problem bei der Fortsetzungstrilogie ist, dass sie den Kanon brauchte, den wir kannten und liebten Krieg der Sterne und warf es ohne Reue aus dem Fenster.

Also jetzt, wenn wir schließlich etwas zu bekommen, auf das wir seit 15 Jahren gewartet haben, es fühlt sich fast so an, als würden sie dies vermasseln, indem sie wieder Entscheidungen treffen, die auf Faktoren basieren, die nicht für die Geschichte und das Fandom bisher am sinnvollsten sind. Warum? Es ist nicht so schwer! Wir alle wollen, dass der mürrische Obi-Wan Kenobi den kleinen Luke Skywalker beschützt. Gib mir meine alte, traurige Weltraumjungfrau, als würde sie in seiner Höhle chillen, und dann findet jemand heraus, dass Luke da ist, und er sagt: Nicht auf meiner Wache. Oder, ich weiß nicht, VERWENDE DIE DARTH MAUL-VERBINDUNG, DIE SIE EINGESETZT HABEN NUR .

Es gibt eine lange Geschichte zwischen Darth Maul und Obi-Wan Kenobi und Sie können auf jeden Fall das Quellmaterial verwenden, das Ihnen allen zur Verfügung steht. Disney, ich verspreche dir, wenn du dein benutzt besitzen erweitertes Universum werden die Fans nicht sauer sein. Zumindest werden wir nicht so wütend sein, wie wir es waren, als Sie entschieden haben, dass Palpatine definitiv das Böse macht.



Ich hoffe, dass diese Taktik funktioniert. Und damit meine ich, dass ich mehr Moves machen würde, für die Ewan McGregor bekannt ist. Er sagte immer und immer wieder Vor dass er Obi-Wan wieder spielen würde, und es hat uns diese Serie gebracht. Also … hör auf McGregor und gib uns mehr als 4 Folgen, oder so hilf mir, Gott, ich werde meinen kleinen Hintern mit einem Zeichen zu Lucasfilm marschieren.

(Bild: Lucasfilm)

Willst du mehr Geschichten wie diese? Werden Sie Abonnent und unterstützen Sie die Seite!

— The Mary Sue hat eine strenge Kommentarrichtlinie, die persönliche Beleidigungen gegenüber . verbietet, aber nicht darauf beschränkt ist jemand , Hassreden und Trolling.—