Prinzessin Jasmine ist 15 Jahre alt und das sind Bananen

Aladdin Jasmin

Disney feministische Hot Takes sind kompliziert. Obwohl es definitiv Gründe gibt, diese zu analysieren und zu analysieren, müssen wir uns manchmal einen Moment Zeit nehmen, um zu erkennen, dass Disney-Filme zwar von den Frauenpower-Trends der Zeit profitieren wollen, sie jedoch genauso viel Geld verdienen wie möglich.



Deshalb leiden wir derzeit unter diesen seltsamen Live-Action-Neustarts, die uns alles gegeben haben Hai-Geschichte -es war Will Smith Genie ist das, was wir im neuen haben Aladdin Anhänger. Dies hat mich gezwungen, den Originalfilm von 1994 noch einmal anzusehen und an etwas sehr Seltsames erinnert zu werden: Prinzessin Jasmine ist erst fünfzehn .



Genie Jaw Drop Gif Aladdin

(Bild: Disney)

Schatten und Knochen Film 2016

Das Alter der Disney-Prinzessinnen ist sehr … sagen wir einfach irreführend. Als Kind sehen alle aus wie Erwachsene. Ein Teenager und ein Erwachsener sind in Ihrem Bezugsrahmen nicht so unterschiedlich. Warum würden Sie Prinzessin Jasmine ansehen und denken, dass sie ein Teenager ist, es sei denn, es wurde ausdrücklich angegeben?



die tudors anne von cleves schauspielerin

Ariel musste zumindest sagen, dass sie sechzehn Jahre alt war (und schon gar kein Kind mehr, Daddy Triton!), um allen geilen erwachsenen Männern klar zu machen, dass sie tatsächlich ein Kind sein sollte. Erst als ich viel älter war, wurde mir klar, dass die ganze Szene, die sie anzog, bedeutete, dass Ariel nackt an diesem Strand war und Eric zum Glück nicht früher auftauchte. Allerdings wird selbst Ariel mit ihrem langen, fließenden roten Haar und dem Zwerchfell den größten Teil des Films vertuscht und ihre Nacktheit wird als kindische Unschuld behandelt.

Im Vergleich dazu ist Jasmine im Film sehr sexualisiert. Es gibt zwei Szenen, in denen sie verführerisch ist – eine, um Aladdin zu trollen, weil er ein verkleideter Fickboy ist, und eine, die versucht, Jafar mit ihrem Körper abzulenken.



Jafars Alter ist nicht ganz klar, aber er ist eindeutig ein Mann mittleren Alters, und die Szene – definitiv ein seltsames Erwachen für mich (und viele, da bin ich mir sicher) als Kind und Teenager – zeigt auch die seltsame Art und Weise, in der männliche Animatoren sexualisieren Mädchen im Teenageralter. Jasmine ist in jeder Hinsicht ein Kind. Das Outfit, das sie trägt, die Art und Weise, wie ihr Körper animiert ist, und die Situation, in der sie sich befindet (sie muss bis zu ihrem nächsten Geburtstag heiraten – Süße sechzehn) – ist für einen Kinderfilm sehr erwachsen.

Dies soll nicht Ihre Kindheit mit feministischen Diskursen zerstören oder sagen, dass es die Dinge nimmt, die Jasmine großartig machen: Sie ist freundlich, mutig und die, Aladdin TV-Show ermöglicht es ihr außerdem, ein eigener Held zu sein. Was wir ansprechen, ist die Art und Weise, wie der Film entscheidet, dass ihre Sexualität ein Teil ihres Charakters sein muss. Wenn ich an Disney-Zeichentrickfiguren denke, sind diejenigen, die als stark übermäßig sexualisiert auffallen, Kida ( Atlantis ), Jasmin und Esmeralda ( Bucklige ).

Carol Wallace Star Trek-Schauspielerin

Körperdysmorphie beginnt irgendwo, und obwohl ich sie nicht ganz vor Disneys Haustür lege, spielen sie mit den Körpertypen, die sie (insgesamt) fördern, und der Art und Weise, wie sie sie sexualisieren, in die Norm, insbesondere wenn es um nicht-weiße Prinzessinnen geht, die dazu neigen, zu werden sexualisierter als andere.

Ich liebe Jasmin; Sie ist in meinen Top 5 Disney Prinzessinnen, aber wenn wir an ihren Platz außerhalb des Films als erste nicht-weiße Disney Prinzessin, eine muslimische Frau und einen Teenager, der im Film eine große Nebenrolle spielt, denken, ist es wichtig zu bedenken kritisch, was getan werden kann, um den Charakter zu verbessern, wenn wir neue Inkarnationen bekommen. Ich persönlich liebte das, als sie in Ralph macht das Internet kaputt , sie war brauner und ihre nicht-weißen Gesichtszüge waren stärker hervorgehoben als sonst.

Meine Augenbrauen zucken jedes Mal, wenn ich die Korsett-Outfits aus dem Live-Action-Film sehe. Das ist keine Verbesserung. Es sieht einfach irgendwie kitschig aus.

Jasmin-Outfit

(Bild: Disney)

Ich kann damit leben, dass ältere Disney-Filme als Texte ihrer Zeit in Bernstein eingeschlossen sind, im akademischen Diskurs und in der Diskussion über die soziale / Popkultur verwendet werden, aber wenn sie weiterhin Neustarts in die Länge ziehen, dann ist es fair, sie weiter zu zerreißen, um sie zu sehen wenn sie die nachdenklichen Kritikpunkte tatsächlich verstehen oder einfach nachziehen Die Schöne und das Biest und ändern Sie Dinge, die im Trivia-Bereich der TVTropes-Seite stehen.

Mach Jasmine einfach erwachsen.

Black Ops 3 weibliche Charaktere

(Bild: Disney)