Review: My Little Pony: Equestria Girls Digital Series Perfekt für eingefleischte Fans

Fans von My Little Pony: Freundschaft ist Magie haben es geschafft, ihren Lieblingsponys in ein Paralleluniversum zu folgen, in dem sie die Welt als vermenschlichte Gymnasiasten erleben. Durch vier Filme, drei TV-Specials, Musikalben, animierte Shorts , und sogar a App und eine Reihe von Puppen, die MLP: Equestria Girls Franchise zeigt keine Anzeichen einer Verlangsamung. Tatsächlich startet HEUTE eine neue digitale Serie!





Mein kleines Pony: Equestria Girls ist jetzt eine neue digitale Serie auf der Hasbro-YouTube-Kanal ! Die erste Episode erscheint HEUTE und eine neue Episode, jede etwa 2-3 Minuten lang, wird jeden Freitag veröffentlicht. Sehen Sie sich den Trailer oben an!

Hier ist die offizielle Beschreibung von Hasbro:



Die Magie von Equestria ist nicht zu zügeln! Es hat seinen Weg in die Welt des Neuen gefunden Mein kleines Pony: Equestria Girls Digital Series und stellt alles auf den Kopf. Von After-School-Clubs über Strandtage, Musikfestivals bis hin zu Themenparks und einem rockigen Spring Break auf einer Yacht, Magie macht die Dinge sicher interessant. Begleite Sunset Shimmer, Twilight Sparkle, Applejack, Fluttershy, Pinkie Pie, Rainbow Dash und Rarity, während sie lernen, was es heißt, Superhelden zu sein, während sie sich ihrer bisher größten Herausforderung stellen: der High School.

ich liebe My Little Pony: Freundschaft ist Magie , aber ich muss sagen, ich habe nie wirklich verstanden, dass eine Equestria Mädchen Franchise. Ein einmaliger Film als interessantes Paralleluniversum? Klar, das hat Spaß gemacht. Aber ein Teil des Charmes von Mein kleines Pony ist, dass sie, wissen Sie, Ponys .

Trotzdem habe ich mich gefreut, einen kleinen Vorgeschmack auf einige der kommenden Folgen des neuen zu bekommen Equestria Mädchen digitale Serie. Während Equestria Mädchen ist nicht annähernd so charmant oder herzlich wie Freundschaft ist magisch , es bietet eine schöne Brücke für Kinder, wenn sie aus dieser Show, die mit Y7 bewertet wird, in ihre Zwölfjährige hineinwachsen. Das heißt, bis sie älter werden und gleich wieder altern, um die Süße von zu lieben Freundschaft ist magisch nochmal.



Und das obwohl ich nicht so verrückt bin Equestria Mädchen , es gab mehrere Episoden, von denen ich dachte, dass sie herausstechen und die mir wirklich gefallen haben. Pinkie Sitting ist ein süßer Blick auf Pinkie Pie, die versucht, eine Babysitterin zu unterhalten, die mehr auf das Lesen als auf Partys steht. Der Finals Countdown lässt Twilight Sparkle lernen, dass der beste Weg, andere zu unterrichten, darin besteht, sich auf ihre individuellen Interessen einzulassen. Und Display of Affection lässt Rarity von der Arbeit eines mysteriösen Straßenkünstlers namens Flanksy inspirieren.

Es gibt auch ein paar Duds. My Little Shop of Horrors war eindeutig nur eine Ausrede, um einen Mischtitel zwischen MLP und . zu haben Kleiner Horrorladen (komplett mit überaktiven Pflanzen). Overpowered und A Little Birdie Told Me fallen ebenfalls flach.

Die meisten Episoden, die ich gesehen habe, waren jedoch irgendwo dazwischen. Unterhaltsam, aber nicht umwerfend. Kinder und Hartgesottene Mein kleines Pony Fans werden die Serie mögen, aber Gelegenheitsfans oder diejenigen, die sich noch nie zuvor mit MLP beschäftigt haben, finden die Serie möglicherweise etwas mehr Hit-and-Miss.

Aber hey, die Serie ist kostenlos, und auf YouTube verfügbar , also schau vorbei und entscheide selbst! Die erste Folge ist JETZT verfügbar!

(Bild: Hasbro)