Robin Wrights Antiope Returns for Wonder Woman 1984

Robin Wright Wunderfrau

Shaye Saint John Eric Fournier

Es sieht so aus, als wäre Steve Trevor nicht der einzige Wunderfrau Charakter, der von den Toten zurückkehrt. Quellen sagen, dass Robin Wright ihre Rolle als General Antiope in einer Rückblende in der heiß erwarteten Fortsetzung wiederholen wird Wonder Woman 1984 . Im ein Interview mit Net-A-Porter , wird erwähnt, dass Wright in Spanien eine Rückblende mit Connie Nielsen (Hippolyta) dreht.



Das sind aufregende Neuigkeiten, denn Robin Wrights Auftritt als furchterregender General Antiope war einer der Höhepunkte von Wunderfrau . Wright drehte auch Szenen für Gerechtigkeitsliga mit Connie Nielsen, die es nie in den endgültigen Schnitt des Films geschafft hat (und mich nicht einmal mit der falschen Kostümauswahl für die Amazonen in diesem Film anfangen lässt).



Wrights Leistung fand bei den weiblichen Zuschauern großen Anklang, denn Antiope war ganz einfach eine Figur, die wir selten zuvor, wenn überhaupt, auf der großen Leinwand gesehen hatten. Es war aufregend und revolutionär, eine Frau in Wrights Alter (sie war damals 50) in ihren Kampfszenen so rohe Stärke und Kraft zeigen zu sehen. Und während weibliche Actionhelden oft von einer gewissen Kälte durchdrungen sind, wurde Wrights Antiope von Liebe angetrieben. Wir sehen, wie sie die junge Diana heimlich gegen den Willen ihrer Schwester und Königin trainiert, weil sie möchte, dass ihre Nichte eine starke und fähige Amazonein ist.

Als Antiope für Diana eine Kugel abfeuert, ist dies ein verheerender Moment. Obwohl Antiope insgesamt vielleicht 20 Minuten Bildschirmzeit hat, ist der Einfluss von Antiope auf Diana während des Rests des Films zu spüren. Diana trägt sogar Antiopes Diadem zu Ehren ihrer gefallenen Tante. Während wir uns natürlich auf Wrights Rückkehr in die Rolle freuen, sind wir immer noch auf der Suche nach einem Spin-off-Fahrzeug über die Ursprünge von Themyscira und Antiope und Hippolytas Aufstieg zur Macht.



Glurak Hoodie baue einen Bären

In der Zwischenzeit ist es ein weiterer Grund, sich auf die mit Spannung erwartete Fortsetzung von Patty Jenkins zu freuen.

(über ComicBook.com , Bild: Warner Bros)

Willst du mehr Geschichten wie diese? Werden Sie Abonnent und unterstützen Sie die Seite!



— Die Mary Sue hat eine strenge Kommentarrichtlinie, die persönliche Beleidigungen gegenüber . verbietet, aber nicht darauf beschränkt ist jemand , Hassreden und Trolling.—

Shaye St. John Hand Ding